"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Duke Nukem Forever wird zum Mythos

daisho 06.06.2008 - 09:49 248287 2112 Thread rating
Posts

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 9266
ich denke es ist vollkommen falsch zu sagen "wenn ich an die qualität von duke 3D denke....". duke 3d ist 12 jahre alt. klar, das spiel hat damals viele neuartige features mitgebracht, aber heutzutage gehört schon einiges mehr dazu um einen guten shooter zu machen. und 3D Realms muss mir erstmal beweisen dass sie das können. denn man muss bedenken: diese leute haben seit 12 (!!) jahren kein spiel mehr herausgebracht. die gesamte shooter-entwicklung ist an 3D Realms quasi vorbeigezogen.
außerdem kann man, wie bereits gesagt, von einem 12 sekunden video niemals auf inhalt oder gameplay schließen.


und wenn wir schon bei halflife2 sind: die story muss man nicht mögen, genauso wie gordon freeman. doch eine sache kann man nicht abstreiten: die qualität der charaktere. kein anderer titel hat es bis heute geschafft derart glaubwürdige charaktere zu erschaffen, was wohl teilweise daran liegt dass es scheinbar, außer valve, niemand schafft, halbwegs realistische emotionen in die gesichter ihrer spielfiguren zu zaubern.

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 8822
Zitat
diese leute haben seit 12 (!!) jahren kein spiel mehr herausgebracht. die gesamte shooter-entwicklung ist an 3D Realms quasi vorbeigezogen.

Ne nicht ganz, Prey war ja von denen (oder?). War zum Teil innovativ, mit neuem Feeling (an der Decke laufen) auf einem soliden Gerüst. War nicht schlecht aber super auch nicht.

Mir reichts wenns einfach wenn sie das gleiche machen wie bei Duke 3D :D
Abgedrehte Levels (+Pornkino :D ), geile Musik, coole Sprüche = Instant Win für 3d Realms bei mir :)

Verstehe nicht warum von einem Duke verlangt wird überhammergeiles superduper Gameplay abzuliefern während ein Far Cry / Crysis sche*sse* sein kann und trotzdem gelobt wird :confused: :D

Edit: "Prey wurde von Human Head Studios entwickelt, 3D realms war nur publisher. "

Ah ok, danke für die Info




*Vom Gameplay her gesehen waren die beiden einfach 08/15, Techdemos halt. Grade die Nano Suit reisst ein bissel was raus aber sonst??....
Bearbeitet von Earthshaker am 06.06.2008, 17:33

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 9266
Prey wurde von Human Head Studios entwickelt, 3D realms war nur publisher.

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4180
also mir würds schon reichen wenns duke3d in ner aktuellen grafikengine wiederauflegen würden.


hail to the king

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10609
eine kleine ergänzung wenn es um atmosphäre geht:

der meister wird kaum genannt:

condemned 1

szenen wie diese machen das spiel imho zur referenz:
http://www.youtube.com/watch?v=54Xt...feature=related

enthält eigentlich keinen storyspoiler.

klare kaufempfehlung von mir, weder doom3, fear oder hl2 kommen beim angsthaben-gefühl nach. wirken wie kindergeburtstag. :)
Bearbeitet von maXX am 06.06.2008, 21:29

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien 1110
Posts: 7310
hmm, ich kann mich gut an die eine Stelle bei Unreal (das original 1er ur-Unreal ;)) erinnern, wo in dem einen Gang nach der Reihe die Lichter ausgingen... das war damals auch ein Wahnsinn - heute würden wir die Grafik sicher belächeln aber bei gewissen Dingen kommt es mehr auf die Umsetzung an um Spannung und Athmo zu erzeugen und nicht nur auf möglichst realistische Darstellung imo :)

ich weiss noch, dass mir system shock (das 1er) auch einige Schrecksekunden bereitet hat obwohl es viele heute nur als Pixelhaufen bezeichnen würden... aber es hat irgendwie gefesselt.

selbiges gilt für ein paar der Resident Evil Teile... wobei, anderes Genre.

Maestro

:)
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wr. Neustadt
Posts: 747
Zitat von maXX
eine kleine ergänzung wenn es um atmosphäre geht:

der meister wird kaum genannt:

condemned 1

was ich auch sehr oarg fand war alien vs predator 1 - die marine kampagne. wenns am radar plötzlich nur mehr punkte gibt, das piepen nicht mehr aufhört und man rennt einfach um sein leben *g*

edit: 100ster post bekomm ich nen keks ? =)

prayerslayer

Oar. Mh.
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: vorm Sucher
Posts: 4073
Zitat von maXX
eine kleine ergänzung wenn es um atmosphäre geht:

der meister wird kaum genannt:

condemned 1

szenen wie diese machen das spiel imho zur referenz:
http://www.youtube.com/watch?v=54Xt...feature=related

enthält eigentlich keinen storyspoiler.

klare kaufempfehlung von mir, weder doom3, fear oder hl2 kommen beim angsthaben-gefühl nach. wirken wie kindergeburtstag. :)

condemned könnt ich nicht spielen... zuviel angst. hab ja nicht mal die avp demo gepackt :D oder shadow man...

aber bei doom geb ich dir recht. am anfang wars schon teilweise schockend, aber irgendwann hat man sich dran gewöhnt. vor allem ab dem zeitpunkt, wo man gemerkt hat, mit welcher taktik man welche gegner drankriegt, war es stinklangweilig...

//das duke-video ist ja übel langweilig :confused: und impressive scho gar net :o
Bearbeitet von prayerslayer am 06.06.2008, 22:42

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10953
[x] den thread für ketzer sperren und nur erleuchteten befugnisse erteilen

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: 4C4
Posts: 19616
Auch wenn das alles gute und schöne Spiele sind, aber was hat das mit Duke Nukem zu tun?
[x] Please stick to the Topic :p

kl4Uz

ambestenwisser
Registered: Sep 2002
Location: PCI port
Posts: 1645
Zitat von Earthshaker
Mir reichts wenns einfach wenn sie das gleiche machen wie bei Duke 3D :D
Abgedrehte Levels (+Pornkino :D ), geile Musik, coole Sprüche = Instant Win für 3d Realms bei mir :)

got schizophrenie? bei HF2 mokierst du dich über die angeblich mangelnde story und bei dnf ist das plötzlich ein "Instant Win"? :rolleyes:

LTD

frecher fratz
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: is where it is
Posts: 6334
Zitat von whitegrey
hmm, ich kann mich gut an die eine Stelle bei Unreal (das original 1er ur-Unreal ;)) erinnern, wo in dem einen Gang nach der Reihe die Lichter ausgingen...

oh gott ich bin vor anspannung fast gestorben bei der szene!

ahm ja - ich find das video jetzt nit berauschend. ein neuer shooter, als hätten wir das noch net gehabt. dnf hin oder her.

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7813
Zitat von whitegrey
hmm, ich kann mich gut an die eine Stelle bei Unreal (das original 1er ur-Unreal ;)) erinnern, wo in dem einen Gang nach der Reihe die Lichter ausgingen... das war damals auch ein Wahnsinn

Das war eine Top-Umsetzung. Man hat gewusst, es kommt irgendwas. Nur wie es dann da war, hat sich vermutlich jeder erschreckt. :D

Die Face-Hugger in HL1. Da hab ich mich auch geschreckt.
Bei Doom3 diese Räume mit den Pentagrammen. Auch sehr genial.
Bei HL2 das eine dunkle Level im Untergrund, wo man auf die Taschenlampe zurückgreifen hat _müssen_. Genial!
Call Of Duty 4 (ich brauch hier keine Szene nennen, das Spiel war durchwegs ein Traum von der Story her)
Return to Castle Wolfenstein - Der Eingang zu diesem Grab, wo die deutschen Soldaten getötet werden - Ich hab überlegen müssen, ob ich wirklich runtersteig :D
Condemned - die Story ist filmreif.
Quake 4 - die Stroggification.
Halo3 - "der Sohn erbt die Sünden des Vaters" etc.

DAS ist meiner Meinung nach Story. Der Duke muss Story beweisen, sonst wird es warscheinlich zum vergessen sein. Ein Macho-Gehabe reicht nicht, um mich zu befriedigen.

Darkgoat

Addicted
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 558
mass effect anyone?
Das ist echtes Story Telling, genialer background bei allen Chars und man kann sich stundenlang einfach nur in Details vertiefen.

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7813
Zitat von Darkgoat
mass effect anyone?
Das ist echtes Story Telling, genialer background bei allen Chars und man kann sich stundenlang einfach nur in Details vertiefen.

Mass Effect hab ich nicht gespielt.
Ich weiss trotzdem, dass ME kein Shooter ist. Wir reden hier von Shooter-Storys. Sonst könnt ich ganz klar ein Baldurs Gate reinbröckeln und das Thema wäre beendet :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz