"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Multi] Resident Evil II

p1perAT 12.06.2018 - 06:59 13259 135
Posts

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3450
thx,

das gdq ist schmeichelhaft, aber die jungs dort sind die wahre elite.

das was ich da mache kann jeder hier locker schaffen wenn er/sie lust drauf hat. das hat der d-man gut gezeigt, als ihn die lust bei RE3R gepackt hat und er meine bestzeit (um mind. 10%) übertroffen hat. wenn man spass daran hat ist das kein grosses thema.

Zitat aus einem Post von daisho
Ich würde ja davon ausgehen dass die Speedruns auf Schwer sind!?
Ich meine es macht technisch gesehen nicht viel unterschied wenn man das Spiel kennt, Munition ist natürlich knapper aber in einem Speedrun wird das wohl nicht die Schwachstelle sein?

aufgrund der 4 verschiedenen playthrough möglichkeiten wird es sicher dutzende kategorien geben, aber ich würde schätzen das die meisten auf standard spielen.

es ist aber genau wie du es geschrieben hast für die pro's macht es keinen unterschied ob du ihnen ein messer od. einen raketenwerfer in die hand drückst. die skipen 95%+ der mobs ohne einen schuss abzugeben und bis auf den endboss messern die sowieso alle bosse.

munitionsknappheit kann bei dennen gelegentlich auch ein thema sein, aber nur weil sie kaum welche aufnehmen und auch kaum taschen. weil lt. meta gehts mit der wenigen ausstattung, da wird jede hunderstel gespart und wenns mal knapp wird dann "yolon" die die gegner einfach. die haben das auch sehr beeindruckend drauf.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz