"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

PCs - die bessere Spieleplattform?

Locutus 29.06.2010 - 09:15 26419 255 Thread rating
Posts

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10138
click to enlarge
In den vergangenen Jahren wurde der PC als Spieleplattform sehr stiefmütterlich behandelt. Entweder kamen Spiele gar nicht oder aber mit einer gewaltigen Verspätung auf den heimischen Rechner. Zusätzlich sorgten Unannehmlichkeiten wie Online-Aktivierung und drastische Kopierschutzmechanismen für Frust unter den Zockern. Gibt es überhaupt noch Gründe, Spiele auf einem Computer zu spielen?
Bearbeitet von Locutus am 28.06.2010, 20:58

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10592
ich mag den pc. als zusatz zu den konsolen nach wie vor eine brauchbare angelegenheit.

aber ganz ehrlich: lan parties auf platz 4? die zeiten sind doch längst vorbei...
Bearbeitet von maXX am 29.06.2010, 09:30

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15492
für mich machts eigentlich nur 5 und 1 aus :D
alles andere is mir völlig powidl

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10592
nur blöd, dass 5 nicht stimmt...

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4076
5 stimmt nicht?
das seh ich aber jeden tag anders!?

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10138
Nunja Platz 5 stimmt schon, die Games am PC sind meist günstiger als dasselbe Spiel auf PS3 oder Xbox 360. Natürlich werden hier Preise am deutschen Markt verglichen. Import über z.B. England ist wieder etwas anderes.

Neo-=IuE=-

OC Addicted
Registered: Jun 2002
Location: Berndorf, NÖ
Posts: 3119
http://www.play.com/HOME/HOME/6-/Se...;searchsource=0

is jetzt nur ein beliebiges beispiel zeigt aber sehr schön den unterschied:
Assassins Creed: Brotherhood
PC Game: 32,49€ (Limited Codex Edition 77,99€)
XBox: 51,99€ (Limited Codex Edition 90,99€)
PS3: 51,99€ (Limited Codex Edition 90,99€)

edit:
hier auch ein beispiel für ein bereits erhältliches game:
http://www.play.com/HOME/HOME/6-/Se...;searchsource=0

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 3849
Dazu kommt, dass man hunderte Spiele für 5 Eur und weniger (z.B. über Steam) kaufen kann, wieviele Spiele gibts in dem Preisbereich für Konsolen?

@LAN-Partys:
Ich war letzes Wochenende auf einer LAN und kenne noch 2 LAN's die das nächste und übernächste Weekend stattfinden.

Ich selbst geh 2-3x im Jahr an LAN's :)
Bearbeitet von othan am 29.06.2010, 09:46

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4076
hab das auch gerade bei ein paar spielen geprüft und bis auf zb mw2 wo die xbox version am günstigsten war gewinnt immer der pc

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
hab mal kurz auf amazon.co.uk verglichen und kannst bestätigen. bfbc2 zb ist auf konsolen ~40% teurer.

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8004
5 ist der einzige grund warum meine box eher staub fängt. ich bin nicht bereit teilweise bis zu 70€ pro spiel hinzulegen.

Turrican

Legend
Amiga500-Fan
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Austria,Stmk.
Posts: 23261
ich bin derzeit auch noch ein die hard pc fan. :)

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10592
tjo, dann mache ich was falsch. ;)

seit jahren funktioniert folgende taktik:

eingekauft wird um maximal 35 euro. man wird geradezu erschlagen mit guten angeboten...

wertverlust über einen händler beläuft sich auf 0 - 10 €. privat geht sich auch ab und zu eine nullrunde aus.

der wiederverkauf auf der konsole ist einfach besser.
Bearbeitet von maXX am 29.06.2010, 10:00

matiss

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Vienna
Posts: 554
PC ist und bleibt für mich das um und auf. Irgendwann mal kommt eine Konsole aber auch nur für Games die ich gern hätte und die es nicht anders gibt.

flocky

sn0wner (analphabet)
Avatar
Registered: May 2002
Location: life-compiler
Posts: 1663
ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, wie man einen egoshooter vernünftig mit einem gamepad spielen soll...
ich bin mir zwar sicher, dass in absehbarer zeit neue controller (stichwort acceleration sensors) dafür zu haben sein werden aber mouse und keyboard ist für mich unverzichtbar.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz