"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unreal Engine 3 Video

JoeDesperado 29.03.2004 - 23:08 1690 33
Posts

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
http://mirrors-1v.club-internet.fr/...os/epicdemo.zip

4,6mb iirc

leider keine allzu gute qualität :(
lief angeblich auf nem NV40...kann mich aber ned sonderlich beeindrucken, wart ma mal auf highres-screenies :)

LTD

frecher fratz
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: is where it is
Posts: 6311
alta schwede 1.6mio. polys, soft shadows, bumpmapping, specular maps, und und und - bist du ganz sicher das du überhaupt verstanden hast was du da grade gesehen hast???

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
ja, onkel LTD, der kleine Stoffl hat das schon verstanden - darum hat er ja auch geschrieben "warte auf Highres-screenies" um sich das ganze mal in guter qualität zu gemüte zu führen.
scnr :)
btw, 1,6polys nur in 3ds ;)
die models werden dann heruntergerechnet - wenn ich das richtig verstanden habe, bissl undeutlich spricht der typ ja schon.
Bearbeitet von JoeDesperado am 29.03.2004, 23:28

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7937
Sieht echt schon mal nice aus, vorallem wenn die nv40 dass in realtime gerendert hat könnts mit der karte glatt was werden. Problem is halt dass die engine in frühestens 2 jahren in an spiel zu sehen sein wird

LTD

frecher fratz
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: is where it is
Posts: 6311
der hat doch realtime gsagt, oda? wobei ich zugeben muss - sie sie 15-20 solcher figure gleichzeitig darstellen wollen ... bin echt auf die rechenpower des nv40 gespannt

freq

ANTI ALLES!
Registered: Sep 2003
Location: homebase
Posts: 1305
imho sehr imposant

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7937
Naja JC hat auch gemeint dass die nv30 schnell genug is um D3 flüssig darstellen zu können (als erstes hat ers ja bei der gf3 schon gesagt) imho alles marketing vorn start des nv40

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
ja, sicher realtime - nur 10mio polys in realtime sind imho utopisch.
farcry hat max 250.000 polys/s!
-d.h. wenn mich ned alles täuscht ist die rede von den ursprünglichen models in 3ds.

edit: auf warp2search.net war vor kurzem eine diskussion, in der ein typ behauptet hat, die demo auf NV40 und R420 live gesehen zu haben - wobei der R420 angeblich um längen besser performt haben soll - was auch klar ist, ohne ps3...

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7937
10 Mio. Polygone zu rendern is imho nit mal des Problem nur halt wie sie mit Texturen ausgestatet sind dass is wirklich entscheidend !

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
iirc wird eine form des displacement mappings eingesetzt (parhelia lässt grüßen). [ma ich hasse diese ganzen gerüchte scho so...aber es gibt nix besseres, als selber dazu beizutragen :bash: ]

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15218
ähm sry das ich des da frag aber hams epic net vor ein paar wochen zugesperrt?
zumindest hats geheissen die firma die unreal 2 gemacht hat hams zugesperrt bin mir aber net sicher ob u2 auch von epic war ...

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
legend entertainment meinst?
http://www.shacknews.com/onearticle.x/30081

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25051
Zitat
10 Mio. Polygone zu rendern is imho nit mal des Problem nur halt wie sie mit Texturen ausgestatet sind dass is wirklich entscheidend !
gehts dir bunt?! glaubst du wirklich du kannst 10 mio polys erkennen. wer das "based on 1.6 mio ..." nicht gehört hat der sollte sich wohl wundern. imo selbes verfahren, dass jc bei doom3 benutzt. die normal maps werden mit diesen hipoly models generiert und lowpoly models + diese detaillierten normal maps werden dann realtime im spiel dargestellt.

imo geht sich diese polygonmasse mim throughput von agp 8x gar nicht aus (2,1 gb/s). man kanns leider nicht wirklich nachrechen, weil man ja schwer feststellen kann wieviele vertices / indices gebraucht wurden (von der größe pro vertex (> 20 Byte, aber nur für grundsätzliches) und pro index (16/32 bit) abgesehen. dann kommts noch auf die grafikkarte an.. wie gut ist das hardware z-buffering und und und..

ausserdem kann ich mir gut vorstellen, dass epic nicht nur für kunden des nv40 oder anderen teuersten grafikkarten ein spiel produziert (ja, dass hat mit der engine nix zu tun.. lediglich mit dem content). die sind doch nicht dumm und produzieren für einige wenige extrem0s, auch wenn die engine erst in einem jahr rauskommt, ein "vorführspiel". die werden sich den markt schon ordentlich offen halten.

starfucker

Schweine an die Macht
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Deutschland
Posts: 2849
Wenn ich das richtig verstanden habe wird nur Grafikhardware ab DX9 unterstützt. Sachen, basierend auf dieser Engine, werden aber kaum vor 2006 kommen, denke ich. Also kein Problem. :)

condor

out of my way
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hamburg
Posts: 1967
Da es hier noch nicht erwähnt wurde:

Angeblich nutzt die Demo den Pixelshader 3.0 der NV40.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz