"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

RAM Anfänger Frage...

devo901 12.11.2019 - 22:28 3602 36
Posts

devo901

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: WIEN
Posts: 27
Wenn ich im z-cpu bei RAM 1599 mhz beim ddr4 Ram sehe, dann passt es, weil ich im BIOS 3200Mhz gesetzt habe.

So, jetzt meine Frage: liest z-CPU den Wert aus dem BIOS aus, oder testet z-cpu den Speed wirklich?

Welche Software könnte mir den Speed errechnen/test?
Vielen Dank!

der~erl

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3830
DDR = double data rate
Takt ist daher 1600 beim "3200"er ram.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3111
Mit AIDA64 kannst du die Speicherbandbreite auslesen und mit einem Test die Transferraten feststellen.

devo901

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: WIEN
Posts: 27
danke! Roman & der~erl

devo901

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: WIEN
Posts: 27
Hier der gesammte Report von Aida64 .... https://filebin.net/t6muwrb8w1txkd6....txt?t=h268f6ii
So wie ich das lese rennt das nur auf 1600 ... oder passt das alles?

DIMM3: G Skill FlareX F4-3200C14-8GFX 8 GB DDR4-3200 DDR4 SDRAM (14-14-14-34 @ 1600 MHz)
DIMM4: G Skill FlareX F4-3200C14-8GFX 8 GB DDR4-3200 DDR4 SDRAM (14-14-14-34 @ 1600 MHz)


Memory Device Properties:
Form Factor DIMM
Type DDR4
Type Detail Synchronous, Unbuffered
Size 8 GB
Max. Clock Speed 3200 MT/s
Current Clock Speed 1600 MT/s
Total Width 64-bit
Data Width 64-bit
Ranks 1
Min. Voltage 1.200 V
Max. Voltage 1.200 V
Current Voltage 1.200 V
Device Locator DIMM 1
Bank Locator P0 CHANNEL A
Manufacturer Unknown
Serial Number 00000000
Part Number F4-3200C14-8GFX



CPU Speed:
CPU Clock 4075.0 MHz
CPU Multiplier 40.75x
CPU FSB 100.0 MHz (original: 100 MHz)
Memory Bus 1600.0 MHz
DRAM:FSB Ratio 48:3



Memory Timings:
@ 1600 MHz (XMP) 14-14-14-34 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 1200 MHz 16-16-16-39 (CL-RCD-RP-RAS) / 55-421-313-193-6-4-7-26 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 1126 MHz 15-15-15-37 (CL-RCD-RP-RAS) / 52-395-293-181-6-4-6-24 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 975 MHz 13-13-13-32 (CL-RCD-RP-RAS) / 45-342-254-157-5-4-5-21 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 825 MHz 11-11-11-27 (CL-RCD-RP-RAS) / 38-290-215-133-5-3-5-18 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 675 MHz 9-9-9-22 (CL-RCD-RP-RAS) / 31-237-176-109-4-3-4-15 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)

Extreme Memory Profile v2.0:
Profile Name Enthusiast (Certified)
Memory Speed DDR4-3200 (1600 MHz)
Voltage 1.35 V
Recommended DIMMs Per Channel 2
@ 1600 MHz 14-14-14-34 (CL-RCD-RP-RAS) / 48-560-416-256-8-6-39 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-FAW)




[ DIMM4: G Skill FlareX F4-3200C14-8GFX ]

Memory Module Properties:
Module Name G Skill FlareX F4-3200C14-8GFX
Serial Number None
Module Size 8 GB (1 rank, 16 banks)
Module Type Unbuffered DIMM
Memory Type DDR4 SDRAM
Memory Speed (XMP) DDR4-3200 (1600 MHz)
Memory Speed DDR4-2400 (1200 MHz)
Module Width 64 bit
Module Voltage (XMP) 1.35 V
Module Voltage 1.2 V
Error Detection Method None
DRAM Manufacturer Samsung
DRAM Stepping 00h
SDRAM Die Count 1

Memory Timings:
@ 1600 MHz (XMP) 14-14-14-34 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 1200 MHz 16-16-16-39 (CL-RCD-RP-RAS) / 55-421-313-193-6-4-7-26 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 1126 MHz 15-15-15-37 (CL-RCD-RP-RAS) / 52-395-293-181-6-4-6-24 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 975 MHz 13-13-13-32 (CL-RCD-RP-RAS) / 45-342-254-157-5-4-5-21 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 825 MHz 11-11-11-27 (CL-RCD-RP-RAS) / 38-290-215-133-5-3-5-18 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
@ 675 MHz 9-9-9-22 (CL-RCD-RP-RAS) / 31-237-176-109-4-3-4-15 (RC-RFC1-RFC2-RFC4-RRDL-RRDS-CCDL-FAW)
Bearbeitet von devo901 am 13.11.2019, 18:51

the_shiver

500 ontopic posts in 10y!
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: R'lyeh beach
Posts: 879
ddr ram rennt immer mit der halben angegeben taktrate, die 1600 passen so

der~erl

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3830
1600*2=3200

devo901

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: WIEN
Posts: 27
Verstehe... und die Latency von ~ 73 die dieser user-benchmark (ich hab es mehrfach durchlaufen lassen) ist auch dem Produkt entsprechend? Haben die anderen Leute alle sau-schnellere RAMS? Oder habe ich habe ich so langsame gekauft? :-/
https://ibb.co/dbJ4dnt

Hier der ganze Report https://www.userbenchmark.com/UserRun/21720942

ich habs auch noch mal gecheckt die Rams stecken im 2ten und 4ten slot so wie es das mobo manual will
Bearbeitet von devo901 am 14.11.2019, 11:08

der~erl

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3830
3200er ram ist bzgl. p/l gut, aber natürlich nicht das schnellst mögliche.. :)

zen2 geht idr bis 1800-1900mhz FCLK, kommt auf den chip an.
Das heißt das sich effektiv ram sinnvoll mit 3600-3800MT/s betreiben lässt weil man uclk=fclk fahren will, und keinen teiler der die latency wieder ruiniert.

wenn du das limit ausloten willst musst halt übertakten.
FCLK auf 1800, speicher auf 3600, dann ausloten welche timings stable gehen. ("DRAM Calculator for Ryzen" Tool kann hier helfen sinnvolle einstellungen zu finden)

devo901

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: WIEN
Posts: 27
ich bin mal ganz mutig vorgeprescht und habe ihn von 3200 auf 3266 raufgesetzt, weil YOLO! :p

jet2sp@ce

Wie weit?
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Vienna 22.
Posts: 5597
Hello, ich denke meine Frage ist hier wohl am besten aufgehoben. Ich kenn mich mit der Speichermaterie nimmer wirklich aus. Nachdem mein System (siehe sig) mit 4 Speichermodulen einfach nicht zurechtkommt, suche ich nun 2 16er Module. Da gibt es dann Single rank und dual rank.. ich hab keinen Schimmer was ich da brauche. Ich will auch noch den neuen Ryzen 3600 Prozessor kaufen. Jetzt gibt es bei Amazon zb die Crucial Ballistix Sport DDR4 3000MHZ 16GB Dual ranked CL15 um nur 66,99 €. Aber ich will nicht wieder was bestellen und dann zurückschicken müssen. Es soll nur um gute Preis-Leistungsverhältnis gehen. Wäre da für ein kurzes Workaround sehr dankbar.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40000
Der Zen ist beim Speicher extrem heikel wenn du nicht Single Rank mit Samsung B-Die verwendest dann wirds mit 4 Riegel eng werden.

Mir is auch aufgefallen dass das Board mit neuen Bios immer mal wieder instabil wird.

Wennst eh auf Zen2 umsteigen willst dann würd ich das machen und den Speicher mal drinnen lassen.

Wenn dann gleich 3200er Speicher (oder flotter)

jet2sp@ce

Wie weit?
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Vienna 22.
Posts: 5597
Du meinst meinen Speicher drinnen lassen? Derzeit hab ich 2x8GB Module aber eben nicht den Schnellsten und ich möchte gerne auf 32GB rüsten.

Edit: was wäre mit dem hier?

Crucial Ballistix Sport LT BLS2K16G4D32AESB 3200 MHz, DDR4, DRAM, Desktop Gaming Speicher Kit, 32GB
Bearbeitet von jet2sp@ce am 25.11.2019, 10:29

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40000
Achso dachte du hast 4x8GB die nicht laufen.

Wenst nicht übertakten willst sollten die schon gehen - ich würds halt gleichzeitig mit der CPU tauschen.

Der Ryzen 3000 ist wesentlich gutmütiger was speicher betrifft

jet2sp@ce

Wie weit?
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Vienna 22.
Posts: 5597
Ok ich entnehme daraus das Speicherkit welches ich erwähnt habe würde also gut passen?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz