"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Was esst ihr zu Weihnachten?

TitusTheFox 23.12.2016 - 23:55 53942 253 Thread rating
Posts

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2587
Update: Dieser gschissene Vogel versucht mich jetzt immer noch Umzubringen ... aka Überfressen ....

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14363
Wie immer fondue wo alle nen teil mitnehmen!

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5262
Zitat aus einem Post von Jedimaster
Update: Dieser gschissene Vogel versucht mich jetzt immer noch Umzubringen ... aka Überfressen ....
Ging mir heute nacht genauso. Die Ente war zwar saugeil, aber hat mich die halbe Nacht geplagt. Ich werd alt :)

click to enlarge
Ente im Innviertler Style, also mit Kraut, Erdäpfeln, Semmel- und Mehlknödeln wars..

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14363

du hast fett vergessn! :D

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5262
Bisserl Fett könnt schon dabei gewesen sein :D
Bearbeitet von Obermotz am 26.12.2021, 09:56

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4857
also bei uns hat es folgendes gegeben
24. Selchwurst
Von Dü
25. Raclette
Brötchen
26. Schichtfleisch
Sushi ^^

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8106
24.12.: Karpfen
25.12.: Thunfischsteaks
26.12.: Mini-Pute

Zitat aus einem Post von BlueAngel
Gestern zerlegt (war ja ein ganzes Tier mit Kopf und Innereien) und Brust und Keulen getrennt vakuumiert.
Keulen 24h bei 65°C Sous Vide
Brust ist heute Nacht um 01:00 ins Becken dazu gestoßen

Ich hab’s bis jetz tbei 75°C und 12h gemacht, beides gleich. Wie lang war die Brust dann drinnen, und: Wie ist es geworden? Hast du vielleicht sogar einen Vergleich zu anderer Temperatur?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6991
klassisch polnisch:

24.12.

Mayonaisesalat (Karotten, Erdäpfel, Apfel, Zwiebel, Erbsen, Eier hart gekocht, Salzgurken)
Matjes mit Zwiebeln und Sauerrahm
Fisch russischer Art (kalt - Auflauf mit diversem grob geriebenem Gemüse und roten Rüben)
Gabelroller (ausm Glasl)

Rote Rüben Suppe (Barszcz) mit selbstgemachter Einlage "Uszka" (Teigtaschen gefüllt mit einer ewig gedünsteten Schwammerlfarce)

Zweierlei Piroggen (selbst gemacht) gefüllt mit Kraut & Pilz / Kartoffel & Topfen

Fischplatte (zwei Sorten Lachs, Karpfen & Zander) aus der Panne mit Kartoffel und selbstgemachtem Sauerkraut

Nachspeise "Kutja" (https://www.kochjournal.at/rezepte/...mp;rezept=Kutja) und selbstgemachte Mohnroulade und (untypisch aber köstlich dänischer Milchreise mit Kirsbeersauce)

25.12.

zu Frühstück Weißwürste, Eier mit Mayosauce, Cwikla (https://www.ichkoche.at/cwikla-rote...ch-rezept-86798) und Restln vom 24.12.


ich brauch von dem allen eigentlich nur den Barszcz mit Uszka ... absolutes Lieblingsessen ...

click to enlargeclick to enlarge

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4157
24. Raclette
25. Rindssuppe mit Griessnockerl und Rindsrouladen mit Spätzle
26. Raclette (Restl vom 24sten)

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3523
Eigentlich war fürn 24. Raclette geplant, dank Omikron und damit verbundenen kurzfristig ausgerufenen Virusvariantegbieten wurde aus der Familienfeier eine Feier im kleinsten Kreis (Frau, ich & Kind) und somit wurde ausm Raclette ein Grillteller mit Kartoffelgratin. :D
25. gabs dann Ragout vom Frischling (geschossen von meinem Vermieter) mit Rotkraut und Serviettenknödel.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4677
Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Ich hab’s bis jetzt bei 75°C und 12h gemacht, beides gleich. Wie lang war die Brust dann drinnen, und: Wie ist es geworden? Hast du vielleicht sogar einen Vergleich zu anderer Temperatur?

Sehr gut geworden.
Brust war jetzt 19h bei 65°C im Becken und mim OHG kurz aufgeknuspert:
click to enlarge

Keulen aufgrund Zeitplanung dann 28h bei 65°. Sind zwar auch fertig geknuspert worden, aber vakuumiert und für später eingefroren worden.
Früher hab ichs auch schon mal mit 75°C bei 12h gemacht.
War diesmal definitiv eine Spur saftiger und trotzdem noch sehr sehr weich.
=> werde sogar auf nur 12h bei 65°C für die Brust gehen (nächstes Jahr dann :D )

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1748
Schaut extrem gut aus :) mhhh

Aber auch der polnische Menüplan vom 22zaphod22 klingt seht interessant und gut!
Die Mutter von meinem besten Freund ist auch Polin. Von daher kenne ich auch diese Teigtaschen! Sind immer sehr gut gewesen :)
Waren aber immer Einlage für normale Suppen. Weiß nicht genau entweder Hühner oder Rindsuppe...

Aber mit einer Roterüben Suppe habe ich das so nie gegessen. Sollte sie mal fragen ob sie diese auch mal machen kann :D :D

edit:
Ah. Scheint wirklich ein typisches Weihnachtsessen zu sein...
War zu Weihnachten noch nie bei ihnen zu essen :D
Bearbeitet von ENIAC am 26.12.2021, 22:09

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien 1110
Posts: 7308
Zitat aus einem Post von quake
Von Dü

Diese Variante von Fondue kannte ich noch gar nicht! :eek:

( scnr :D )

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4857
Zitat aus einem Post von whitegrey
Diese Variante von Fondue kannte ich noch gar nicht! :eek:

( scnr :D )
Natürlich Fondue .
Aber immer lustig , seitdem ich aufs iPhone umgestiegen bin kommen die lustigsten Worte raus :)

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3781
Ist eh voll geil, phonetisch angepasste Autokorrektur.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz