"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Lenovo kills the ThinkPad

t3mp 19.03.2013 - 21:22 55754 343 Thread rating
Posts

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8147
Zitat aus einem Post von t3mp
Aber nicht die 940MX im Thinkpad von dem wir hier sprechen.
Deswegen meinte ich ja, dass ich gerne etwas Besseres drin gesehen hätte ;).

Zitat aus einem Post von Viper780
Ach komm! Das soll ein Business Book werden und keins für Grafiker und Spieler!
Du kannst mir nicht erklären das du einem X1 das ankreidest wenn nur integrierte Grafik zur Verfügung steht.
Was ist für dich bitte "Business"? Mails und Office? :rolleyes: Dafür tuts auch ein 350 EUR Neugerät. Ein Freund hat übrigens ein X1 Carbon für den gleichen Einsatzzweck wie ich - sprich "alles". Da sein Gerät neuer ist als meines, taugt die Intel Grafik mehr, wobei ich ja einen (älteren) Nvidia Chip drinnen hab. So oder so, es gibt ohnehin Geräte mit und ohne zusätzlichen Grafikchip, aber wenn sie schon einen reintun, dann halt keinen veralteten, vor allem, da die neuen so gut sind. Darum gehts.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38589
Zitat aus einem Post von xtrm
Dafür tuts auch ein 350 EUR Neugerät.
Wenn dir das reicht - fein!

Ich erwarte mir zum arbeiten halt mehr. (Haptik, Bildschirm, Auflösung, Tastatur, Docking fähig mit 3 Bildschirmen,...)
Rein von der Leistung tut es das aber sicherlich.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6144
Zitat aus einem Post von xtrm
Was ist für dich bitte "Business"? Mails und Office? :rolleyes: Dafür tuts auch ein 350 EUR Neugerät.
Mit der Ansicht bist du hier definitiv im falschen Thread.

Ich finde mich mit meinen Anforderungen auch immer wieder zurück beim X1 Carbon. Obwohl ich mittlerweile lieber ein passiv gekühltes Notebook hätte, spielt es das momentan noch nicht hinsichtlich der Akkulaufzeit und Verarbeitungsqualität, wenn man vom Macbook absieht, das sich aber durch seine Tastatur disqualifiziert. Vielleicht mit der nächsten Generation beim HP EliteBook Folio G1, oder wenn Lenovo das Thema einmal ernsthaft angeht...

Zitat aus einem Post von xtrm
Deswegen meinte ich ja, dass ich gerne etwas Besseres drin gesehen hätte ;).
Du kannst gerne eine starke Grafikkarte in ein entsprechend dimensioniertes Notebook hineinstecken, bei allem was in der Gewichtsklasse unter 2kg auftritt ist es aber ein Kompromiss beim Packaging, und Kompromisse wollen wir nicht. Das ist dann nämlich einfach ein schlechtes Notebook.
Bearbeitet von t3mp am 20.10.2017, 02:10

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 3849
Business heisst für mich, dass ich jeden Tag 8h damit arbeite und das wenn möglich über mehrere Jahre hinweg.

Da will man sich kein 350 Euro Teil antun.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8147
Zitat aus einem Post von othan
Business heisst für mich, dass ich jeden Tag 8h damit arbeite und das wenn möglich über mehrere Jahre hinweg.

Da will man sich kein 350 Euro Teil antun.
Ich mir auch nicht - das sagt aber 0 über den tatsächlichen Anwendungsbereich aus.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38589
Zitat aus einem Post von t3mp
Ich finde mich mit meinen Anforderungen auch immer wieder zurück beim X1 Carbon.

Ich prinzipiell auch, obwohl das T470s sinnvoller und nicht wirklich größer ist

darkboarder

OC Addicted
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Wien
Posts: 842
Ich hab das T470s mit dem Intel i7, 16GB. Erstaunlich; es ist nur ~180 gram schwerer als das Carbon. Adapter muss ich noch besorgen ^^. Mit einem HDMI anschluss komme ich bei Home Office nicht weit.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3734
Zitat aus einem Post von darkboarder
Adapter muss ich noch besorgen ^^. Mit einem HDMI anschluss komme ich bei Home Office nicht weit.

dockingstation?

darkboarder

OC Addicted
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Wien
Posts: 842
Zitat aus einem Post von smashIt
dockingstation?

In der Firma habe ich eine Dockingstation. Zu hause habe ich das vorgänger model welches nicht kompatibel mit dem T470s ist.

Mein privates T430 geht wieder rum mit der neuen Dock nicht.

Ich glaub ich bleib beim simplem adapter. Irgendwann kann ich das das ganze T470s mit Strom, USB keyboard/mouse und Monitore via USB-C speisen. Sprich es ist dann nur mehr ein Kabel notwendig :D .

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5775
kannst du vielleicht a bissl was zum lüfterverhalten und hitzeentwicklung beim T470S sagen?

darkboarder

OC Addicted
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Wien
Posts: 842
Zitat aus einem Post von Hubman
kannst du vielleicht a bissl was zum lüfterverhalten und hitzeentwicklung beim T470S sagen?

Ich benutze das Notebook privat nicht, deswegen interessiert mich das Notebook so eigentlich gar nicht. Es ist entweder in der Dock in der Arbeit, in meetings, am Schreibtisch zu Hause oder ich nehme es mit auf reisen. Grundsätzlich benutze ich Kopfhörer bei der Arbeit.

Ich denke das liegt vor allem an der Nutzung und an den Einstellungen die man hat. Die variable, wie oft und wie deutlich man de Lüfter hört, liegen; bei der art der Nutzung und an den Software Energie Einstellungen.

Ich kann mir vorstellen, wenn man es an die eigenen Bedürfnisse einstellt und wenig/mittel maessig CPU intensiv nutzt, dann hört man das Ding kaum oder gar nicht.

Bei mir, mit praktisch standard einstellungen (power managament: balanced)
Der Lüfter schalten sich ab zu ein. Wenn er das tut dann hört man den Lufter auch. Nach kurzer Zeit erledigt sich das aber auch wieder. Es hat mich anfangs überrascht den Lüfter zu hören. Jetzt nehme ich es war und vergesse es gleich wieder.

Der T440 hat den CPU Lüfter permanent laufen (zumindest bei mir war das so), aber man hat den nicht gehört. Vielleicht kann man das beim T470s ähnlich gestalten.

Den i7 hätte ich definitiv nicht gebraucht. Ich habe zwar ständig eine Linux VM laufen, aber die braucht eigentlich nur Ram und keine CPU power. Alle CPU intensiven dinge mache ich auf einen Server. Besonders, weil wir sowieso keine Daten am Notebook soeichern dürfen.

Es ist relativ leicht und stark. Fuer einen Akku tausch würde ich sowieso kein Budget bekommen und es liegt meistens in der Dock sowieso. Durch das Gewicht kann ich es locker mit Heim nehmen und für Reisen ist es mehr als ein guter Kompromiss zum Carbon. Wie lange der Akku hält werde ich so bald nicht testen können. Ist mir auch relativ egal.

Bezüglich den verbauten Komponenten kann ich noch nichts genaueres sagen. Einzig der Fingerabdruck Scanner taugt mir derzeit überhaupt nicht. Ich hab den finger swipe am old school scanner perfekt gekonnt.

Grundsätzlich hatte ich keine andere Wahl. Ich hab bei der IT ein Ticket aufgemacht, ich komme mit den 8GB Ram nicht mehr aus und dann nach einigen Monaten haben sie mir dieses Teil gegeben.

Es ist eigentlich perfekt für den verkauf/leasen an Firmen abgestimmt. Lenovo dürfte hier alle Abteilungen in die Hände spielen. Von der IT, bis zur Finance Abteilung die das zahlt, und den End Anwender.

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5775
super, vielen dank, bei mir gehts auch darum ob ich es als firmengerät nehme

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9910
Hab mich beim neuen Firmengerät gegen das T470s und fürs T470 entschieden, weil letzteres die bessere Kühllösung hat, heißt Lüfter ist weniger Nervös und das 470 geht auch unter längerer Last nicht mim Takt runter.

Einziger Nachteil vom T470 ist, dass es leider nicht das bessere Display vom T470s als Option gibt. Der Screen von meinem 6 Jahre alten Dell davor war aber so mies, dass selbst das eine enorme Verbesserung ist. Ich mach eh keine Bildbearbeitung drauf, von daher ist es mir nicht so wichtig, dass es nur wwi 67% vom AdobeRGB Raum abdeckt.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3734
zwischen t470s und p51s liegt aber preislich auch nicht mehr viel

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9910
Ist aber eine ganz andere Größenklasse, nämlich 15,6" und basiert auf dem T570.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz