"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Electronic Arts in Verlustzone

crusher 02.02.2008 11841 53
click to enlarge
Trotz Umsatzanstiegs hat der größte Computerspielehersteller Marktanteile verloren. Der Verlust für die Monate Oktober bis Dezember belief sich auf 33 Mio. $. Aber auch für das vierte Quartal schließt Electronic Arts einen Verlust nicht aus. Die diversen Anleger zeigten sich enttäuscht, weil das Unternehmen zudem den Marktstart wichtiger Titel verschieben musste. Unter anderem Battlefield: Bad Company der Verkauf beginnt erst im kommenden Geschäftsjahr, das im April startet.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz