"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

3DMark Time Spy Highscores

mr.nice. 03.08.2016 - 12:38 109608 710 Thread rating
Posts

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3225
Das macht nix, wird wohl nur zu warm sein im Zimmer ;)

Aber schöne Scores, vor allem extrem gut vergleichbar da komplett identisches Sys.
1422 Punkte ist um zwischen der 3090 und der 3080. Oder auch 8,6% Mehrleistung gegenüber der 3080. Zum doppelten Preis.
Bin echt gespannt auf die 3080Ti (20GB?), jedenfalls muss Nvidia schon was ausm Hut ziehen vor allem da AMD alle ihre Karten mit 16GB auf die Reise schicken.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10455
Nice, obwohl ich mir eigentlich mehr unterschied zw 3090 und 3080 erwartet hätte. Org wie knapp die beinand sind bei dem Preisunterschied.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41419
Aus den bisherigen Review sinds ca 10% (je nach Auflösung, Spiel und Unterbau).
In höheren Auflösungen oder mit VR wird die 3090 weiter vorne liegen. Time Spy ist auch nimma ganz Taufrisch

mr.nice.

Newsposter
Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4918
Römi, Garbage, WONDERMIKE eingetragen :)

Ack Viper780, in Time Spy Extreme oder Port Royal sollte die Differenz zwischen 3080 und 3090 etwas größer werden.

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7711
Quick Run relativ unoptimiert :p


@GPU Stock, nur PT erhöht auf maximum. CPU / Ram siehe CPUz.
click to enlarge

Da is schon noch bissl Spielraum :p


Edit:

Ja OK, wenns nicht mindestens 19k wäre, könnt ich nicht beruhigt schlafen. Noch immer quick and dirty :p

Bearbeitet von creative2k am 04.11.2020, 18:09

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18159
Als kurzer Vergleich vom System bevor die neue Karte kommt.
(zero optimizing, just components thrown together > run 3dmark)

click to enlarge


/Edit:
Clocks so um den dreh ...
click to enlarge
Bearbeitet von daisho am 04.11.2020, 22:10

Oxygen

Sim Racer
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Mühl4tel
Posts: 3719
Dein CPU score sieht ziemlich niedrig aus, da stimmt was nicht.

Hatte stock 44,46fps im CPU test

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18159
Hm, bei mir läuft im Moment alles @Default im Bios (Asus X570-E) zwecks Homeworking und Stabilität.
Gerade mal Memory auf DOCP gestellt (und Bus auf 1800 damit er synchron läuft) und die 2-3 Spannungen (1,355 für RAM, 1,00 for die anderen beiden Speichercontroller Spannungen?) eingestellt - rest so ziemlich auf Auto.

Gibt es da auf Windows10-Seite noch etwas zu optimieren? (hab jetzt mal Hyper-V disabled, wollte ich eigentlich wegen Sandbox behalten ...)
Ryzen DRAM Calc (G-Skill 32GB habe ich einmal versucht zu verwenden, lief aber auch mit den "relaxed" Settings überhaupt nicht stabil ...

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3225
creative2k, schaut extrem nett aus. Bin schon auf den ersten singe-GPU score mit >20k gespannt!
Danke auch an daisho für seinen Beitrag, finds auch irgendwo komisch das der 9900K @ 5ghz (8c/16t) mit 11700 CPU Punkten ums Eck kommt und der 3900X @ 4,4ghz (12c/24t) nur 300 Punkte mehr raus haut...?
Beim Speicher seit ihr nicht weit auseinander, 3550mhz vs 3700mhz. Da sollte die Bandbreite eigentlich halbwegs vergleichbar sein, außer der c2k fahrt irre scharfe timings.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18159
Timespy scheint auf 10 Threads limitiert zu sein? Mein 3900X läuft auch nur mit ~4 bis 4.1 GHz in der Regel (soweit er die überhaupt halten kann bei Standard Settings).

Timings beim RAM sind bei c2k etwas tighter, laufen aber dafür mit 2T (ev. auch weil es 2x32 sind).
CPU ist sicher besser beieinander für Gaming bei 5 GHz und nicht mehr Cores als notwendig.

8x5GHz und 10x4 kommen auf dasselbe combined. (/Edit: kA wie normal die Leistung / GHz ist zwischen 9900K und Ryzen2)
Am Abend kommt dann ev. Run mit der 3090, außer mein aktuelles Netzteil verkraftet es nicht - dann muss ich noch warten :p
Bearbeitet von daisho am 05.11.2020, 11:44

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7711
Zitat aus einem Post von daisho
Timespy scheint auf 10 Threads limitiert zu sein? Mein 3900X läuft auch nur mit ~4 bis 4.1 GHz in der Regel (soweit er die überhaupt halten kann bei Standard Settings).

Timings beim RAM sind bei c2k etwas tighter, laufen aber dafür mit 2T (ev. auch weil es 2x32 sind).
CPU ist sicher besser beieinander für Gaming bei 5 GHz und nicht mehr Cores als notwendig.

8x5GHz und 10x4 kommen auf dasselbe combined. (/Edit: kA wie normal die Leistung / GHz ist zwischen 9900K und Ryzen2)
Am Abend kommt dann ev. Run mit der 3090, außer mein aktuelles Netzteil verkraftet es nicht - dann muss ich noch warten :p

Sind 4x16GB :) (der IMC speibt sich an :p) -> Mit 2x16GB sind auch 15-15-15 2000 möglich (auch nur 2T) :D.

Da muss ich ja nochmal nachlegen vorm Abend, weil vorm Ryzen hab ich schon Angst, dass der mehr pusht weil der Intel doch weniger CPU Score hat :D

mr.nice.

Newsposter
Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4918
Daisho, PR1, creative2k eingetragen.

Gz zur single-GPU Führung creative2k!

PR1

RIP SLI/NVlink
Registered: Jun 2000
Location: OÖ
Posts: 2211
thx mr.nice

das war halt einer der allerersten Runs nachm 3090 einbauen mit Alltags CPU Takt.
daher hab ich nicht hier rein gepostet.

möglich das 5 Ghz gar nicht mehr laufen wegen 4x 16GB RAM
hatte zu Beginn nur 32GB (2x 16) und mein 9900k ist eher mäh.
4,9 GHz wären stabil mit 64GB
mein Sys hat div Projekte drauf die ich nicht zerschießen darf auch wenn 4x gesichert.

edit: glaub beim score hast Du Dich vertan... wären 18 785
Bearbeitet von PR1 am 05.11.2020, 19:48

mr.nice.

Newsposter
Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4918
Hab deinen vorläufigen score korrigiert, sag' Bescheid wenn es ein Update gibt.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18159
click to enlarge


Rein nach Einbau und Windows Start.
OC probier ich dann wenn das neue Netzteil da ist. Das derzeitige macht random Power-Offs und Precision Tool von EVGA will vor dem Start die Firmware updaten (das mach ich eher nicht im aktuellen Zustand).
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz