"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Photovoltaik-Plugin Anlagen

hachigatsu 29.05.2018 - 16:25 134110 848 Thread rating
Posts

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 5086
@rad1oactive:

täusch dich da nicht.
meine tante hat einen ferraris-zähler aus 2009 der noch rückwerts läuft.
wienenergie hats jetzt bald ein halbe jahr nicht geschafft ihn zu tauschen...

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2651
@rad1oactive: imho ist das nicht dein Problem. Wennst dein Balkonkraftwerk ordnungsgemäß beim Stromanbieter anmeldest ist der Stromanbieter in der Pflicht den Zähler bei Bedarf entsprechend zu tauschen. Deshalb muss man die Anlage auch 2 oder warens 3 ? Wochen vor Inbetriebnahme melden um den Anbieter die eventuell nötige Zeit zu geben.

Der Anbieter kann diese Anmeldung übrigens nicht ablehnen - sprich er muss sie nicht genehmigen wie gerne (falsch) behauptet wird. Genehmigung ist nur notwendig wenn der Strom quasi an den Anbieter verkauft wird was beim Balkonkraftwerk eh irrelevant ist.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12434
Ok danke gut zu wissen...

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 727
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Kurze blöde Frage:
Brauch ich für ein Balkonkraftwerk schon einen Digitalen Zähler bzw ein Smartmeter in Wien?
Du meldest das Balkonkraftwerk an die Wiener Netze, und kannst 2 Wochen danach dieses in Betrieb nehmen.
Wiener Netze tauscht den alten auf einen Smartmeter automatisch, kann aber auch länger dauern. Bei meinem Cousin waren das ein paar Monate, bis der Ferraris weg war. Der alte Zähler hatte keine Rücklaufsperre.

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 727
Zitat aus einem Post von Starsky
Ich spiele ja mit dem Gedanken, meinen HM-700 zumindest gegen eine HM-800 oder gar HM-1500 auszutauschen, allerdings steht der Invest nicht dafür, das kurze Plus an Mehrleistung wird von der Verschattung zu nichte gemacht.
Ich spiele auch mit dem Gedanken, 2 Paneele dazu und den HM-1500, die Paneele nach Ost und West gerichtet zusätzlich zu den beiden, die nach SSW gerichtet sind, dann sollte am Vormittag und Nachmittag der Ertrag deutlich besser sein.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14322
Zitat aus einem Post von FendiMan
Ich spiele auch mit dem Gedanken, 2 Paneele dazu und den HM-1500, die Paneele nach Ost und West gerichtet zusätzlich zu den beiden, die nach SSW gerichtet sind, dann sollte am Vormittag und Nachmittag der Ertrag deutlich besser sein.
Wenn du keine Verschattung hast, macht das bestimmt Sinn.

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8580
2 Wochen sind es. Kommt vom Netzbetreiber kein Widerspruch, darf das Balkonkraftwerk in Betrieb gehen.

freq

killed by Spunz
Registered: Sep 2003
Location: melk
Posts: 1371
für mich nicht spannend, aber es scheint wohl einen weiteren anbieter zu geben... https://www.anker.com/eu-de/product...count=WS24100C0

preis scheint auf den ersten blick okay

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2651
Hmmm die 1099 sind offenbar '0% Steuer' ? :D Also Nettopreis ?

Insgesamt gibts ma auf der Webseite zu wenig Info (zb. Kompatibilitätsliste), hat die Batterie jetzt 2 Eingänge oder nur einen (sprich schleift man ein Panel oder beide Panele durch) etc..

Aber ja wenns inkl. Steuer unter 1000 fällt wär sowas durchaus interessant fürs Balkonkraftwerk.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49217
In Deutschland gibt's glaub ich einen USt Erlass bei PV.

Ist mir jetzt schon öfter untergekommen

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12434
Zitat aus einem Post von freq
für mich nicht spannend, aber es scheint wohl einen weiteren anbieter zu geben... https://www.anker.com/eu-de/product...count=WS24100C0

preis scheint auf den ersten blick okay

Hab ich schon gepostet vor ein paar Tagen.

Sagatasan

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1820
Hab mir den von Anker um 1099 bestellt.
Bin gespannt ob das über logoix funktioniert

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2651
Wäre das nicht Steuerhinterziehung ?
Oder fällt das einfach unter eine Grauzone oder wie funktioniert das ?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11134
Es wäre Steuerbetrug, ich vermute mal der Händler storniert die Bestellung sobald er deine Daten für die Finanzamtsmeldung eingibt.

Sagatasan

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1820
Im blödesten Fall bestellt es mir dann mein Onkel aus DE.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz