"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 348105 1906
Posts

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 2417
warum bekommt man überhaupt noch solche Vorauszahlungen, jetzt, wo überall Fernableser eingebaut werden..

Wien Energie 1. April tarif :
https://www.reddit.com/r/Austria/co...7c_gas_von_15c/
Bearbeitet von 11Fire01 am 16.03.2023, 22:58

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1548
Man kann bei manchen Anbietern auch monatlich, gemäß tatsächlichen Verbauch abrechnen lassen

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1948
Mit Smartmeter hat man (auf Anfrage) Anspruch darauf.

erlgrey

formerly known as der~erl
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 4366
Wenn man von Wien Energie zu awattar wechselt, und Wienenergie das Formular mit der Stromkostenbremse geschickt hat, funktioniert das beim Wechsel problemlos oder hat man da Scherereien mit der Stromkostenbremse?

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8072
Vielleicht eine etwas speziellere Frage:

Benötigen Vereine (ohne Gewinnabsicht) rein rechtlich einen „gewerblichen Stromtarif“? Wir hatten die bis jetzt immer, ich frage mich allerdings ob das rechtlich notwendig ist. Verbrauch ist so ca. bei 5600 kWh.

Gibt es da Regelungn die ich nachlesen kann? Google half mir leider nicht.

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 5029
Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Vielleicht eine etwas speziellere Frage:

Benötigen Vereine (ohne Gewinnabsicht) rein rechtlich einen „gewerblichen Stromtarif“? Wir hatten die bis jetzt immer, ich frage mich allerdings ob das rechtlich notwendig ist. Verbrauch ist so ca. bei 5600 kWh.

Gibt es da Regelungn die ich nachlesen kann? Google half mir leider nicht.

Nein. Du brauchst auch als Firma nicht zwingend einen gewerblichen und als privater einen privaten.

Die Frage stellt sich eher ob dir dein stromanbieter überhaupt einen der nicht zu deinem kundenprofil passenden Vertrag anbietet bzw. darauf einsteigt. zB der Verbund macht es nicht, Wien Energie schon (zumindest 2017 war das meine Erfahrung)

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8072
Danke Probmaker! Ich habe mir bisher noch nie Gedanken darüber gemacht aber Wien Energie bietet uns jetzt 54 Cent/kWh an und das regte mich zum Nachdenken an.

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 5029
Wie groß ist der Verein? Wie ist er organisiert? Wenn das alles in „deiner“ Hand liegt (zB du bist Obmann und die Mitglieder machen sowieso das was du willst) dann meld den Strom auf dich als Obmann an, wenn du privat einen günstigeren Tarif bekommst und fertig.

Wenn das ein echter Verein mit 1000 Mitgliedern ist würd ich das nicht machen.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8072
Ist ein echter Verein. Ich habe zwar als Vorstandsmitglied gewisse Befugnisse aber ich will es sicher nicht auf meinen Namen anmelden. Ich werde jetzt mal vermutlich einfach den Betreiber wechseln, das bringt auch schon eine Ersparnis auf „nur“ 30 Cent/kWh laut e-control.

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 5029
Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Ist ein echter Verein. Ich habe zwar als Vorstandsmitglied gewisse Befugnisse aber ich will es sicher nicht auf meinen Namen anmelden.

ja, so eine lösung geht nur wenn das alles klein ist und der verein nur eine hülle ist. das versteh ich gut.

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Hat jemand einen Werbecode für aWattar?

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5877
3HGCZWCWG

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2493
Gibts eigentlich ein Pendant von aWATTar für den Gasbezug?
Bearbeitet von schizo am 20.03.2023, 20:06

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8072
Nicht dass es mir bekannt ist da es glaub ich keine smart meter für Gas gibt die deinen Verbrauch viertelstündlich weiterleiten können.

SoldierBeast

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Perchtoldsdorf
Posts: 168
Bei der evn gibts nen tarif der monatlich angepasst wird, auf basis des europäischen gaspreisindexes. Preis laggt berechnungsbedingt 1-2 monate bissl nach. Hab den bei mir vor kurzem gebucht, weil die garantierten oder ohne bindung jetzt für ein jahr immer noch sehr hohe preise haben.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz