"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 358255 1951
Posts

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2501
Zitat aus einem Post von daisho
Was soll da wichtig sein?

Aktueller Zählerstand und Zählpunkt und deine persönlichen Daten (Name, Anschrift, ev. Konto für Einziehungsauftrag).
Was braucht man sonst für Daten? Kann mir maximal vorstellen die Bestätigung der Kündigung beim anderen Anbieter - aber wenn der nicht reagiert (das müsste ja sogar gesetzlich verankert sein?) wird da ev. Netzbetreiber oder e-Control informiert?

Ich hab jetzt nachgefragt (kannte die Story davor nur aus Erzählungen und der genaue Grund wurde mir nicht mitgeteilt):
Er wohnt in einer Wohnung, welche aus mehreren zusammengelegten Wohnungen besteht. Da mehrere Wohnungen denselben Zählpunkt hatten ist wodurch das System des neuen Anbieters ihn nicht richtig zuordnen konnte und hier eben jene Information vom alten Lieferanten benötigt hat.
Aber nachdems das doch ein Edge Case ist sollte es in den meisten Fällen bei kleinen Anbietern eh keine Probleme geben wenn diese in Konkurs schlittern und nicht mehr auf Anfragen reagieren.

fresserettich

Here to stay
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 5321
Zitat aus einem Post von watercool

Spannend. Das lassens aber sicher nicht auf sich sitzen bzw. wird ihnen schon was anderes einfallen :).

Der Verbund war aber sowohl bei Strom als auch bei Gas auf der konservativen Seite der Erhöhungen was ich weiss verglichen mit anderen.

bin ich auch gespannt was da raus kommt. War ja auch gestern in den Nachrichten. Grundsätzlich kann man sich ja wirklich naiv fragen, warum der Strom durch Wasserkraft (und Verbund hat ja sehr viel Wasserkraft) plötzlich massiv mehr kostet

DKCH

...
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3242
Zitat aus einem Post von fresserettich
Grundsätzlich kann man sich ja wirklich naiv fragen, warum der Strom durch Wasserkraft (und Verbund hat ja sehr viel Wasserkraft) plötzlich massiv mehr kostet

Antwort vom Verbund vom 25. April 22 auf genau diese Frage:

Zitat
Lieber Herr DKCH,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

VERBUND ist die treibende Kraft der Energiewende in Österreich. Als Österreichs größter nachhaltiger Stromerzeuger (97 % der VERBUND-Stromerzeugung kommen aus erneuerbaren Energien, vorrangig Wasserkraft) setzt VERBUND massiv auf den Ausbau erneuerbarer Energien, um die Klimaziele und den Ausstieg aus fossilen Energieträgern umzusetzen.

Aus rechtlichen Gründen haben die konzerninterne als auch die externe Beschaffung von Energie dennoch zu Marktpreisen zu erfolgen. Ziel dieser Bestimmung ist es eine Bevorzugung von Anbietern mit Eigenproduktion zu verhindern und einen fairen Wettbewerb zwischen den Energieanbietern zu gewährleisten. Daher wirkt sich die Entwicklung der Weltmarktpreise für Primärenergie (Gas und Kohle) auch auf die Endkundenpreise bei VERBUND aus.

wir haben noch ein bissl weiter hin- und hergemailt, aber im endeffekt war der "faire wettbewerb" die ausrede. ja super...

SoldierBeast

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Perchtoldsdorf
Posts: 168
Es gibt sicher Möglichkeiten den markt besser zu regeln aber dieser fall ist denk ich nicht so einfach fair zu lösen.
Wenn verbund z.b. 10ct kosten würde und wienenergie(gasstrom) 50ct würden ja alle wechseln wollen. Gibts dann anmeldekriterien, lotterie oder nur für stammkunden?
Wennst es nicht beschränkst, reicht der günstige strom schnell nicht mehr aus. Evtl. Drosseln die übrigen erzeuger noch die Produktion weil die kunden abspringen.
Ergebnis Blackout.

meepmeep

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: Wien
Posts: 2330
heute die WienEnergie Abrechnung für Strom und Gas bekommen. 1500€ Nachzahlung, neue Teilbeträge 400€pM. i gfrei mi -.-

ferdl_8086

Here to stay
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 632
Zitat aus einem Post von meepmeep
heute die WienEnergie Abrechnung für Strom und Gas bekommen. 1500€ Nachzahlung, neue Teilbeträge 400€pM. i gfrei mi -.-

mich wundert schon sehr, dass niemand hardcore auszuckt

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Gablitz
Posts: 1075
naja ich habs ja kommen sehen, deswegen streite ich auch schon seit ewigkeiten jetzt mit ihnen. leider ist es nur so, dass die meisten angebot da draußen sehr unattraktiv sind, da sie eigentlich unberechenbar sind.
Leider sind auch die Leute an den Hotlines schlecht ausgebildet, und dann hört man so Aussagen wie "weil Sie Einspruch erhoben haben, haben Sie neuen AGBs zugestimmt" und dann musste ich schon ziemlich lachen. Die Dame an der Hotline kann ja nix dafür, aber man merkt einfach, dass die intern nicht wissen wie sie was kommunizieren sollen und was das am Ende des Tages für Auswirkungen haben kann.

fresserettich

Here to stay
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 5321
Abend!

Hab vom Verbund ca. nach einem halben Jahr Ende August eine Summen-Abrechnung bekommen. Mit entsprechendem Teilbetragskorrektur, weil viel zu hoch angesetzt.

Jetzt mit März der wurde der Teilbetrag wieder geändert. Hab aber noch keine Abrechnung. Gibt es beim Verbund jedes halbe Jahr eine Abrechnung?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12412
Haben die Endabrechnung für die Wohnung bekommen und ca 150€ Guthaben. o.O keine Ahnung wie das gegangen ist.
Geht auf jeden fall direkt in die raten fürs Haus, da haben wir jetzt 500€ pM für strom u gas. YOLO!

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4857
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Haben die Endabrechnung für die Wohnung bekommen und ca 150€ Guthaben. o.O keine Ahnung wie das gegangen ist.
Geht auf jeden fall direkt in die raten fürs Haus, da haben wir jetzt 500€ pM für strom u gas. YOLO!
ist dieser Strombonus dabei.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9582
Angeblich wird ja bei WE der Tarif ab April günstiger, ist nicht berauschend aber immerhin ein bisschen was.

Würdet ihr aktuell wechseln? Bin fast am überlegen mir die Bindungsfreiheit für 12e zu nehmen.

Alt:
screenshot_20230311-125826_263783.png

Neu:
screenshot_20230311-130023_263782.png
Bearbeitet von Dune am 11.03.2023, 13:04

TOM

Super Moderator
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 7264
Ich zahl aktuell bei GoGreenenergy

35,40 Cent/kWh Strom
Gas 12,60 Cent/kWh

Bin aus der Vertragsbindung draussen, hab mich zu keiner frühzeitigen Vertragsknebelung eingelassen => d.h. ich könnte innerhalb von 2 Wochen wechseln

Bei Durchblicker & GoGreenenergy Frontpage Suche komme ich bei den günstigen Anbietern in Bereiche von ~25-30 Cent/kWh Strom und ~10 Cent/Wh Gas, mit 12 Monaten Bindung

Leider ein bisschen aufwändig die effektiven Endkosten zu vergleichen, mit diesen ganzen pauschalen Monatsabgaben (unabhängig von Netzabgaben etc.)

Diese Preis-Verwirrungstaktik nervt und wurde ja auch schon in anderen bereichen verboten (stichwort servicepauschale Mobilfunkanbieter & Fitness-Studios). Da soll stehen was der effektive Preis ist und sonst nichts imho.

Bauchgefühl sagt immer noch, dass die Preise sinken sollten, wenn man sich den Energiemarkt so ansieht - nur was davon beim Endkunden ankommt, ist immer eine andere Frage. Preisdifferenz ist mir derzeit also noch immer zu gering für einen Wechsel und 12 Monats-Bindung, schmankerl wird's ja grad nirgendwo geben vermutlich.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1961
Bei der E-Control findest du mehr Angebote.

TOM

Super Moderator
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 7264
Zitat aus einem Post von berndy2001
Bei der E-Control findest du mehr Angebote.

danke für den hinweis, ersparnis ist bei den e-control vergleichen viel größer - aber wohl nicht durch die preise pro kwH sondern großteils durch neukundenrabatte.... hmm, einen nicht gsch*enen anbieter für strom & gas (alles aus einer hand) hab ich aber noch immer nicht gefunden zum aktuellen zeitpunkt

fühlt sich wie politsche wahlen an, pest oder cholera

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49071
Du kannst bei econtrol die Wechselbonus auch ausnehmen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz