"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der große Zoll FAQ Thread

master blue 29.01.2010 - 14:50 506969 942 Thread rating
Posts

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Kenn mich nimmer aus :p Zollfreie Einfuhr und trotzdem Umsatzsteuer?

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2932
Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun.
Es wird halt der Einfachheit halber von der selben Stelle eingehoben als Privatperson. Als Firma kannst die EUSt gleich direkt beim Finanzamt begleichen.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13688
Zitat aus einem Post von Dune
Kenn mich nimmer aus :p Zollfreie Einfuhr und trotzdem Umsatzsteuer?

freihandel und zollfreier "warenhandel" galten immer schon nur für B2B, privat zahlst natürlich trotzdem EUst :p

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 843
Die UK-Händler, die ich in letzter Zeit so gesehen habe, verrechnen für Bestellungen aus der EU keine UK-Märchensteuer mehr, somit kommt's auf's Gleiche raus.

Bis auf die 10EUR-Wegelagerei der Post natürlich.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Hängt es denn vom Händler ab ob ich die USt zahlen muss? Wenn ja, würde ich da schon noch in die Diskussion gehen. Wenn die Post das einfach verrechnet, ja gut, kannst eh nix machen

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13688
fast alles was ich in UK gekauft hab kam von ebay... also wenig chancen :/

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Bei mir geht's in dem Fall um TCA Sportartikel, also Direktvertrieb, bezahlt auch noch mit Paypal, also mit käuferschutz.

Ich verstehe nur noch nicht ganz wer jetzt für die Mehrkosten tatsächlich verantwortlich ist

NiL_FisK|Urd

Addicted
Avatar
Registered: Dec 2017
Location: Wien
Posts: 450
EUSt musst auf alles zahlen, was von ausserhalb der EU eingeführt wird, mehr als 22€ kostet und unter der Zollgrenze liegt.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Ah, thx. Dh sskm :)

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 843
Ob man rückwirkend noch was ändern kann, weiß ich nicht, aber beim nächsten Mal darauf schauen, dass keine MwSt. verrechnet wird.

BMF: https://www.bmf.gv.at/themen/zoll/p...sandhandel.html
Zitat
Nützliche Tipps für einen problemlosen Online Einkauf in Drittländern
...
- Die Ware soll zum Nettopreis ausgewiesen sein und auch so bestellt werden, sonst zahlen Sie doppelte Steuer: die ausländische Mehrwertsteuer und die österreichische Einfuhrumsatzsteuer.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Also hätte der Händler es sauber deklarieren müssen, so dass ich die UK USt nicht bezahle, aber die in AT bleibt mir eh nicht erspart?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Zitat aus einem Post von Dune
Also hätte der Händler es sauber deklarieren müssen, so dass ich die UK USt nicht bezahle, aber die in AT bleibt mir eh nicht erspart?

Theoretisch kannst dir die UK UST zurück holen.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9528
Und hat der Händler da irgendwas vergangen, falsch gemacht oder Bescheiszen? Es scheint für mich nur so als hätte er dir Abrechnung nicht sauber gemacht, so dass ich die UK USt zahlen musste

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2932
Nein. Das ist dein Mist.
Der Händler hat mit USt ausgeschrieben, du hast mit USt bestellt und USt bezahlt. Wenn du einen Netto Preis bezahlen willst muss dass a) der Händler überhaupt anbieten und b) du es ihn wissen lassen. Im Nachhinein wird sich da nichts mehr machen lassen mit den Händler.
Alles danach EUst und Zoll geht ihn nichts mehr an.

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 843
Zitat aus einem Post von Dune
Und hat der Händler da irgendwas vergangen, falsch gemacht oder Bescheiszen? Es scheint für mich nur so als hätte er dir Abrechnung nicht sauber gemacht, so dass ich die UK USt zahlen musste
Der Shop hat dem Boris unnötigerweise 12 Pfund und du dem Gernot 4 Euro geschenkt, das ist alles.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz