"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at 3D Drucker Nerd Thread

DocSpliff 11.07.2014 - 14:24 139361 956
Posts

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9411
Komm nicht wirklich weiter, Nozzle scheint sauber zu sein, aber ganz oben, unmittelbar nach den Förderrädern scheint es einfach dicht zu sein. :/ Lieg ich da richtig dass ich da den PTFE tube reinigen (bzw. ggf. tauschen) muss?

So (übel) schauts da derzeit aus..

click to enlarge

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
das schaut mir aus, als hätten die Zahnräder vom Extruder einfach hinten das letzte Restl Filament "gegessen", weil sies halt nicht weiterschieben konnten, da ja hinten nixmehr nachgekommen ist. Theoretisch solltest du das Stückl von unten, wenn die Nozzle heraussen is einfach zuurück bzw rausschieben können.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1038
Vielleicht kannst du es auch mit einem kleinen inbus durchdrücken, wenn es wirklich nur ein gerissenes Filament ist. Solltest aber trotzdem die Plastikreste wegmachen.

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
https://www.willhaben.at/iad/kaufen...cker-382055573/

Falls jemand einen günstigen 3D-Drucker haben will, aber nicht basteln mag. Für oc.at kann ich evtl beim preis auch noch was machen ;).

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8258
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
https://www.willhaben.at/iad/kaufen...cker-382055573/

Falls jemand einen günstigen 3D-Drucker haben will, aber nicht basteln mag. Für oc.at kann ich evtl beim preis auch noch was machen ;).

wieviel standfläche bräuchte man dafür ?

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
45x45cm, geht sich schön aus auf einem IKEA Lack-Tischerl zB ;). ca 48cm in der Höhe.

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1219
Hab auch gerade meinen Ender 3 verkauft... mit den Umbauten ist er sicher das Geld wert.
Autoleveling wäre halt noch nachrüstbar :)

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
Hatte ich nie den Bedarf tbh. Hab das letzte mal vor 6 oder 7 wochen das bett nachgelevelt...

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2781
Versteh auch nicht für was man autoleveling braucht...

Wenn sich da ständig was verstellt, hats ja eh irgendwo was.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10067
Ender 5 um aktuell 250€ ist auch ein guter Einstieg.
Aus eigener Erfahrung bekommt man damit auch komplexere/schwierigere Drucke in guter Qualität hin plus es gibt noch etliche Tuningmöglichkeiten, wenn man in dem Thema mal drinnen ist und sich damit beschäftigen möchte.

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
Zitat aus einem Post von Garbage
Ender 5 um aktuell 250€ ist auch ein guter Einstieg.
Aus eigener Erfahrung bekommt man damit auch komplexere/schwierigere Drucke in guter Qualität hin plus es gibt noch etliche Tuningmöglichkeiten, wenn man in dem Thema mal drinnen ist und sich damit beschäftigen möchte.

Das ist der Grund, warum mein Ender 3 wegmusste btw ;)

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1038
Zitat aus einem Post von normahl
Versteh auch nicht für was man autoleveling braucht...

Wenn sich da ständig was verstellt, hats ja eh irgendwo was.

Ich habe dieses Problem. Wie bekomme ich das sonst weg?

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
Ich habs mir nicht gemerkt, was für einen Drucker hast du?

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1038
Witbox 1 mit Extruder der Witbox 2

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2365
Nimmst du da das Druckbett nach dem Druck raus? das könnte Teil des Problems sein.
Der sollte auch Schrauben mit Federn unten haben, um das Bett zu leveln, wenn ich mich nicht komplett täusche. Wenn die Federn möglichst weit zusammengedrückt sind (und die Verstellmuttern/Räder nicht kompletter Rotz sind), wird das Zeug im Normalfall nicht "un-level". Ich hab aber schon viele Probleme gesehen, wenn die Federn zu locker sind, damit das Bett weiter rauf kommt. In dem Fall eher den Z-Endstop runtersetzen.
tbh bin ich fast ein bisschen schockiert, dass ein Drucker um 1,5k kein Autoleveling ootb hat.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz