"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Datenschredder-Skandal der ÖVP

Dune- 26.07.2019 - 09:10 6665 122 Thread rating
Posts

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2873
Zitat aus einem Post von ccr
Damit ist aber auch klar, dass das Shreddern dieser Datenträger per se tatsächlich "üblich" und legitim war.

Mhm, unter Angabe falscher Daten?
(War da nicht sogar ein gefälschter Ausweis im Spiel?) Wozu? Wenn‘s eh „alle“ so machen ...

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6081
Es geht nicht darum was passiert ist, sondern wie es passiert ist.

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1709
Ich glaub genau das meint dimitri ja.
Und genau dazu gibts ja auch net umsonst polizeiliche Ermittlungen. Es wird ja nur bestaetigt das es prinzipiell ueblich ist Daten zu vernichten, was ja imo sowieso offensichtlich klar war?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz