"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] Dexter

zankarne 05.03.2007 - 01:08 102030 1077 Thread rating
Posts

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11608
das ende war gar nicht soo wahnsinnig schlecht, die erwartungen waren nur zu hoch. imho hat die serie abgebaut seit dem deb über den dark passenger bescheid gewusst hat. das war irgendwo bei s4-5. dann gabs noch eine staffel die gut war, dass war die mit yvonne strahovski, die war aber schon sehr anders imho, und dann war halt das Ende. Die Serie wurde einfach nach 4 od.5 in die länge gezogen und das war das problem.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14304
Mir hat die Serie sehr gefallen, aber ich bin mir nicht sicher ob da so ein Nachschlag nach der Zeit nicht schon viel zu spät ist und aufgesetzt wirkt.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12408
Ich fand die letzte season durchaus okay, nur der Schluß war halt einfach brrr.....

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11608
Zitat
Mir hat die Serie sehr gefallen, aber ich bin mir nicht sicher ob da so ein Nachschlag nach der Zeit nicht schon viel zu spät ist und aufgesetzt wirkt.

Spoiler Alert:

das glaub ich weniger, wenns gscheit sind machens es so dass er sich eben die letzten 7 jahre irgendwo als lumberjack betätitgt hat :p. das ist ja auch durchaus glaubwürdig weil er sich halt aus dem gesellschaftsleben möglichst zurückzieht weil er gesehen hat dass alle seine Bekannten wegen ihm draufgehen...irgend einen Trigger wirds halt dann geben dass er wieder zurückkommt. IMHO ist die serie auch nicht schlecht gealtert

Fallot

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2018
Location: Lordran
Posts: 612
Ich hab mal Hoffnung wenn der Original Showrunner von Season 1-4 wieder dabei ist. Das waren für mich auch die besten Staffeln und das Ende von 4 ist für mich eigentlich das inoffizielle Serienfinale gewesen. :)

Sind auch schon genug Jahre vergangen dass sein Sohn jetzt den Dark Passenger haben kann, und Dexter halt ihm erklären muss wie man damit leben kann.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15703
Irgendwie ist das schon so lange her das ich nicht genau weiss wer am Ende noch dabei war :D

Die Frage ist ob sie die Serie rein rund um Dexter machen oder ob sie auch noch nach Miami schauen, beides kann entweder interessant sein oder kompletter Fail, interessant wird es auf jeden Fall ...

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11608
viele von den alten charaktären in miami leben ja nimmer oder :D ?

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11918
Also gerade den absoluten Schluss fand ich bei Dexter cool (die Season davor nicht, die war all over the place) :D.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25381
Awesome! Sicher kein leichtes Unterfangen. :p

Fand das Ende jetzt auch nicht so dramatisch schlecht. Wenn man es als Metapher sieht, geht es ja ganz in Richtung American Psycho (keine Erlösung, er muss mit seinen Fehlern leben, ...).

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2937
Zitat aus einem Post von davebastard
das ende war gar nicht soo wahnsinnig schlecht, die erwartungen waren nur zu hoch. imho hat die serie abgebaut seit dem deb über den dark passenger bescheid gewusst hat. das war irgendwo bei s4-5. dann gabs noch eine staffel die gut war, dass war die mit yvonne strahovski, die war aber schon sehr anders imho, und dann war halt das Ende. Die Serie wurde einfach nach 4 od.5 in die länge gezogen und das war das problem.
Deb findet raus was Dexter so treibt mit Ende von Season 6. Es ist die letzte Szene der letzten Folge. Die Season war bis dorthin eigentlich auch schon zum kübeln. Nur die 8. ist noch schlechter.

Ich stimme dir zu, dass Season 7 nochmal Hoffnung gemacht hat, leider mit bekanntem Ende.
Die besten Zeitpunkte um mit Dexter aufzuhören sind nach Season 2 oder Season 5. Dann hat man eine wirklich fantastische Serie genossen ohne die extrem schlechten Seasons. Season 4 (Trinity) war die Beste.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2574
Zitat aus einem Post von p1perAT
Ich hab die Serie erst vor 2 oder 3Jahren nachgeholt und fand sie von Anfang bis Ende top. Reiht sich für mich zu Breaking Bad hinzu (hab die Bücher aber nicht gelesen).

S1 hab ich im lockdown auch nochmal nachgeholt und es ist absolut spitze, da ist keine schlechte minute in der Staffel.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11608
Zitat
Deb findet raus was Dexter so treibt mit Ende von Season 6. Es ist die letzte Szene der letzten Folge. Die Season war bis dorthin eigentlich auch schon zum kübeln. Nur die 8. ist noch schlechter.
ah ok dann hab ich das falsch in erinnerung, ich weiß aber auch noch das s6 schlecht war... :D

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11918
Zitat aus einem Post von mat
(keine Erlösung, er muss mit seinen Fehlern leben, ...).
Welche Fehler? :D

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25381
Zitat aus einem Post von xtrm
Welche Fehler? :D
Alle Leute sterben um ihn rum, weil er so ist wie er ist. Allen voran Deb - die einzige Person, die er wirklich geliebt hat.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11918
War eigentlich ironisch gemeint, daher der Smiley, aber abgesehen von der Sache mit Deb seh ich das eigentlich nicht so eng ehrlich gesagt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz