"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Tesla Automobile

Bogus 17.06.2015 - 13:59 134354 2046
Posts

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17724
Tesla erhöht die Preise für die Supercharger stark:

https://www.golem.de/news/stromlade...901-138847.html
Zitat
Die Supercharger-Gebühren wurden um ungefähr 30 Prozent angehoben. In Deutschland kostet das Laden mit über 60 kW nun 46 Eurocent pro Minute, während es zuvor 34 Eurocent kostete. Das Laden mit unter 60 kW kostet nun 23 Eurocent pro Minute und nicht mehr 17 Eurocent. In Österreich wurde der Preis von 0,23 auf 0,31 Euro pro kWh angehoben und in der Schweiz zahlen Kunden statt 0,25 Schweizer Franken nun 0,34 Schweizer Franken.

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1344
Wieviel kostet bei anderen Charger der Strom? (als Vergleich?)

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 218
Maingau verlangt ab 1.2. 25 c/kw

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Zitat aus einem Post von c147258
Wieviel kostet bei anderen Charger der Strom? (als Vergleich?)

komplett verschieden...
Für tesla spricht jedenfalls das es Funktioniert ein einfach geht, anstecken und fertig. Keine Karte die nicht geht, keine App am handy usw..

Bei zb Smatrics bist du (ohne Monatsgebühr) bei ~ 0,45€/Minute, das sind ca 0,54€/kWh...
Smatrics ist in Österreich aber der größte anbieter.

für 14,90€/Monat zahlst du nur noch ~0,24€/kWh
bei 49,9€/Monat zahlst du nur noch ~0,084€/kWh

Ist leider noch alles ein echter Tarifjungel.. Manchmal wird per Zeit verrechnet, manchmal per kWh.. Manchmal gratis, manchmal schweine teuer...

Zitat aus einem Post von vb3rzm
Maingau verlangt ab 1.2. 25 c/kw

Telekom derzeit 2cent/Minute :)
einführungsangebot, danach sind es 4cent/Minute.
Bearbeitet von hachigatsu am 21.01.2019, 15:14

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5749
Zitat aus einem Post von vb3rzm
Maingau verlangt ab 1.2. 25 c/kw

für deutsche verhältnisse recht ok!

ich finde ja tarife von >40cent in österreich eine ziemliche abzocke, da sind ja normale tankstellen noch die seriöseren gauner

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Kommt drauf an wie oft man darauf angewiesen ist, und ob man dafür monatlich etwas bezahlen muss (Mitgliedschaft)...

Wer nur einmal im Monat "fremdladen" muss, dem sind 40cent/kWh auch hübsch egal. Du musst ja oftmals auch nicht voll laden, meist reicht es ein bissl zu laden um wieder heil zu kommen.

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 218
Ist ja alles noch in Babypatscherl. Bis das mal in den Kinderschuhen ist, werden noch viele Anbieter mitnaschen Irgendwann wird dann der Preisvorteil zum Verbrenner auch dahin sein.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Zitat aus einem Post von vb3rzm
Ist ja alles noch in Babypatscherl. Bis das mal in den Kinderschuhen ist, werden noch viele Anbieter mitnaschen Irgendwann wird dann der Preisvorteil zum Verbrenner auch dahin sein.


Definitiv..
Meine Glaskugel (also mein Gefühl) sagt mir das man künftig um so mehr bezahlen wird, je schneller man laden will.


Jedenfalls wird es dadurch wichtiger zuhause laden zu können, und mit "relativ viel" Kapazität zu fahren (um unterwegs weniger laden zu müssen).

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Zitat aus einem Post von vb3rzm
Maingau verlangt ab 1.2. 25 c/kw

gilt aber nur für Maingau-Kunden!
Sonst bezahlst du (in Österreich)
25cent/kWh + 15cent/kWh Roaminggebühr
= 40cent/kWh

Als Maingau-Kunde bezahlst du nur..
15cent/kWh (kommt kein Roaming mehr dazu)

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Preise von Tesla am Supercharger wurden nun geändert:
in Österreich 28cent/kWh

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5749
Zur Rückbankdiskussion, hier gabs nach ausreichend Beschwerden eine Änderung.

ttps://teslamag.de/news/tesla-uebernimmt-superkondensator-hersteller-maxwell-technologies-23064/amp
Scheinen noch genug Geld für Firmenübernahmen zu haben;-)
Diese Übernahme überrascht wenig, Superkondensatoren haben sehr viele für die E-Mobilität und Stromspeicherung ergänzende Eigenschaften.
Edit: Scheinen die Firma wohl nicht wegen den Superkondensatoren gekauft zu haben, sondern weils ein recht gutes Verfahren für die Produktion der Elektronen haben.
Bearbeitet von Hubman am 04.02.2019, 19:49

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3825
Zitat aus einem Post von Hubman
Edit: Scheinen die Firma wohl nicht wegen den Superkondensatoren gekauft zu haben, sondern weils ein recht gutes Verfahren für die Produktion der Elektronen haben.

Produktion von Elektronen? Huh? :confused:

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5749
:D:D:D

--> Elektroden

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5372
Achja

Derzeit
Amerika:
Tesla 3 Performance ALLRAD
Tesla 3 Allrad
Tesla 3 Mid range (heckantrieb)

~Juli soll der Mid Range auch zu uns kommen, ich tippe mal auf ~ 45.000€

Ende des jahres soll dann der "standard" kommen (der ist unter mid range).
Elon sagt 35.000usd... meiner Erfahrung nach sollten das dann wohl ca 38.000-40.000€ sein.

Ich tippe mal drauf das der Standard-Tesla 3 ca 50kWh haben wird.
Übrigens, in USA gibts derzeit offenbar 8000 USD Förderung :)

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5749
Zitat aus einem Post von hachigatsu
Elon sagt 35.000usd... meiner Erfahrung nach sollten das dann wohl ca 38.000-40.000€ sein.
ja, ich denke auch, dass das günstigste modell irgendwo bei knapp unter 40k landen wird.
mit den 35.000USD war immer ein nettobetrag gemeint, damit kann der durchschnittseuropäer schwer umgehen;)

Zitat aus einem Post von hachigatsu
Übrigens, in USA gibts derzeit offenbar 8000 USD Förderung :)
das muss dann aber von einem bundesstaat sein. das amerikanische bundesförderprogramm läuft ja über steuernachlässe und der war bis 31.12. für Tesla bei 7.500 Dollar und ist jetzt bei 3.750 Dollar.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz