"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

ThinClients als Heimserver/-Cluster oder "RasPi" ersatz

Viper780 02.11.2022 - 20:27 36962 184 Thread rating
Posts

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7940
Zitat aus einem Post von spunz
Hast du die Kiste neu mit dem Image von Fujitsu installiert?
ja, hab ich

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Zitat aus einem Post von berndy2001
Ist wieder im Angebot

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4788
Hab sie mir heute auch bestellt. Krieg aber auch die verdammte Schraube nicht auf :mad:

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2932
Zitat aus einem Post von dio
Hab sie mir heute auch bestellt. Krieg aber auch die verdammte Schraube nicht auf :mad:
Dann bin ich nicht der einzige. :)
Bei beiden meiner ist es unmöglich die Schraube aufzubekommen. Hab extra den perfekten Bit gesucht um maximales Drehmoment zu haben, aber keine Chance.
Ich hab das eher unkonventionell gelöst und einfach aufgebohrt. Die neue SSD mit Klebeband befestigt.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Gibts dazu leider immer wieder berichte.
Bei meinen ging es ganz gut.

Hatte aber immer das Mainboard ausgebaut und auf eine Rutschfeste Unterlage gelegt. Damit konnte ich ordentlich Kraft und Drehmoment ausüben.

Zur Not etwas Schmiermittel auf die Schraube (Achtung den Schraubenkopf ja nicht benetzen!)

Kamsi

Big d00d
Registered: Feb 2002
Location: St. Valentin
Posts: 262
Jetzt hab ich lachen müssen, ich dachte ich bin der einzige der zu blöd ist die Schraube zu lösen ohne das mans abnudelt :D
Habe die dann mit einer Zange raus bekommen.

Läuft seit heute mit Proxmox, home assistant und Unifi Controller sind schon drauf migriert. Danke Viper für die Bestellung!

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11521
auch vorher grad probiert aber ging bei mir. saß schon sehr fest aber hat sich mit einem gut passenden bit und etwas druck dann gelöst.

leider brauch ich wohl noch einen dp ->hdmi adapter :rolleyes:

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11521
So, mein erster s740 fungiert ab heute als Station zum Filmnegative einscannen für meinen Epson Scanner und ersetzt einen alten core i5 sff pc den ich dort stehen hatte. Scannen geht dann via rdp und die Files direkt aufs NAS. Da der Scanner am lowboard unter dem Fernseher steht hab ich den Thinclient auch als quasi HTPC am AV-Receiver angeschlossen. In Kombination mit meiner alten Funktastatur/Maus Set klappt das überraschend gut. Also wenn man mal was am Fernseher machen will mo man eine Tastatur braucht ist das durchaus ein usecase anstatt dem Firetv mit Fernbedienung. Was ich nicht wusste: es wird mittels dp->hdmi Adapter sogar Audio mitübertragen. d.h. da er am AV Receiver hängt geht der Sound dann sogar über die Stereoanlage => der spotify client ist auch unter windows gscheiter als auf dem firetv stick-> auch ein use case.
Ich hab wegen dem Scanner übrigens windows 10 pro oben. Alle Treiber für dieses IOT Windows gehen auch da. Bios update hab ich auch gemacht, und FYI im bios war vt-d nicht aktiviert. Intel SGX hab ich deaktiviert, hab irgendwo gelesen das bremst...


SSD hab ich jetzt die von Amazon drinnen. (240gb um 15€).
Was habt ihr jetzt im 2ten slot verbaut?


Der 2te wird wsl mein Linux Test PC.... wenn ich eine Software testen will die ich nicht am main sys haben will. Dafür möcht ich mit dem SATA adapter von aliexpress eine 512gb sata ssd verbauen. Da fehlt mir aber noch ein kurzes sata Kabel. Und ich muss den 2ten S740 erst von Viper holen :p

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Ja Ton geht bei DP mit.
Leider hab ichs nicht geschafft CEC zum laufen zu bringen (aber auch nur kurz versucht)

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11521
dazu ist mein receiver und fernseher zu alt :D

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Das ist im aller ersten HDMI Standard schon drin gewesen und drauf haben sich gefühlt alle Hersteller gestürzt. Mit HDMI 1.3 (2006) hats dann gut funktionierte.
Eigentlich ist es eine Implementierung von AV-Link vom SCART Kabel.

Jeder Hersteller nennt es aber anders (meist was mit Link oder Sync)

stevke

in the bin
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: Wien
Posts: 3956
Hab den S740 jetzt auch zu Hause laufen. Aktuell mit Home Assistant Container um ein paar Zigbee Temperatursensoren auszulesen und einem rtl_433 Container um den Außentemperatursensor von der Terrasse per Funk auszulesen. Funktionert aktuell einwandfrei.

Nächste Schritte sind die Smart Meter Daten, leider nicht über die Kundenschnittstelle da der Zählerkasten am Gang ist, muss also übers Webportal gehen. Außerdem such ich noch ein Zigbee-fähiges Wandthermostat für die Gastherme, sollte im Endeffekt nur ein Relais schalten können, zusätzlicher Haken: das aktuelle Thermostat rennt mit Batterie, daher kein Strom dort.

Der Basteltrieb is auf jeden Fall geweckt. Danke nochmal :)

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Es gibt ein Addon zum auslesen https://github.com/DarwinsBuddy/WienerNetzeSmartmeter

Rennt bei mir aber nicht stabil

stevke

in the bin
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: Wien
Posts: 3956
Das hab ich auch schon gefunden, vielleicht bastle ich mir selbst was im MQTT Format, wenn das Addon nicht richtig hinhaut.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48859
Zitat aus einem Post von stevke
Das hab ich auch schon gefunden, vielleicht bastle ich mir selbst was im MQTT Format, wenn das Addon nicht richtig hinhaut.

Ich weiß noch nicht an was es genau scheitert - vielleicht is es auch ein Problem bei mir
Sehe nur dass die Daten sehr unregelmäßig rein kommen. Aber vielleicht kann man sich da ja dran hängen ums besser zu machen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz