"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Facebook

Whiggy 20.06.2012 - 11:07 67670 488 Thread rating
Posts

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Graz
Posts: 3044
gerade du, adry, machst hier kein faß auf?
bisher ist nur bekannt, dass laptops und smart-tv's sehen. dass diese aber auch hören können, dürfte wohl jedem IT versiertem klar sein.

'ich hab ja nix zu verbergen'.

(...und da schreib ich jetzt nicht weiter. weil es kein bogus-geflame werden soll. den rest kann sich jeder nach eigenem ermessen selbst zusammen reimen)

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Naja moment. Die webcams sehen nicht 24/7 von alleine zu. Böswilliges (das inkludiert Staatüberwachung) muss aktiv betrieben werden (trojaner, exploit), um da was auszuspähen. d.h. die chance, dass der Fall wirklich mal eintritt ist marginal gering, außer man steht auf einer Terrorwatchlist.

Pickt ihr die kamera beim Geld abheben beim Bankomaten auch zu? Das ist nämlich 1:1 das gleiche, nur dort wird ständig mitgefilmt ;)
Ich würde sogar befürworten, dass man z.b. Kreditkartenzahlungen im Internet filmt um Betrug zu vermindern. Natürlich nur mit dem Wissen des Nutzers, nicht geheim.

Auch sonst in der Öffentlichkeit wird man ungewollt gefilmt (und in dem fall ist es 24/7), geht man jetzt nur noch mit kapperl, sonnenbrille und schleier raus? :confused:
Bearbeitet von AdRy am 23.06.2016, 15:18

__Luki__

bierernst
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: gradec
Posts: 2743
Ich habe meine Webcam vom Thinkpad im BIOS deaktiviert. Ich finde, das abkleben sind so doof aus. :)

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
Zitat von AdRy
Pickt ihr die kamera beim Geld abheben beim Bankomaten auch zu? Das ist nämlich 1:1 das gleiche, nur dort wird ständig mitgefilmt ;)
Ich würde sogar befürworten, dass man z.b. Kreditkartenzahlungen im Internet filmt um Betrug zu vermindern. Natürlich nur mit dem Wissen des Nutzers, nicht geheim.

Auch sonst in der Öffentlichkeit wird man ungewollt gefilmt (und in dem fall ist es 24/7), geht man jetzt nur noch mit kapperl, sonnenbrille und schleier raus? :confused:
Ich sitz aber nicht in vorm Bankomaten in der Unterhose und kratz mich am Sack, oder unterhalt mich über das Gspusi von gestern Nacht.
(Wobei mir aber klar ist, das Unterhosen-Fotos von mir, wohl ein paar Größenordnungen uninteressanter sind, als Mitschnitte von Meetings mit Zuckerberg)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10619
ich hab meine webcam am laptop nicht abgeklebt weil ich sie verwend :p

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5197
Faszinierend das ihr alle Webcams habt *g*


Hatte gestern ein interessantes und gleichzeitig erschreckendes Erlebnis. Bin mir momentan nicht sicher ob das ganze einfach ignorieren oder zur Polizei gehen soll.

In einer Kleinanzeigengruppe hat irgend so ein Typ einen alten HP-Laptop angeboten. Die ganz genau Produktnummer hat er nicht gepostet. Anhand der aufliegenden Daten konnte ich aber sehen das es ein Laptop von 2009 ist (alter AMD).
Hab dann meinen Senf dazu gegeben und gesagt das ich den Laptop zwar nicht kaufen würde, aber das ich ~160€ für einen ~7 Jahre alten Laptop (der damals schon wenige gekostet hat) viel zu teuer finde. In der Artikelbeschreibung hat er noch geschrieben das er Office 2010 drauf gegeben und lizenziert hat. Also hab ich frech gefragt ob die dafür nötige Lizenz also eh dabei ist.

Er hat sich dann erst fürchterlich darüber aufgeregt das ich mich da einmische, meinte der Laptop wäre eh schon verkauft und hat den Beitrag gelöscht. Für mich war das Thema von Anfang an ganz simple und emotionslos, also längst erledigt. Ich war der Meinung der Laptop wäre um den genanten preis viel zu teuer, und fertig. Zugegeben, ich habe schon öfter gesehen wie er 6-7 Jahre alte Laptops zu total überhöhten Preisen angeboten hat, und er hat tatsächlich immer einen deppen gefunden der das Gerät kauft. Als EDVler finde ich soetwas unverantwortlich, er (auch edvler) weiss sehr genau das die Geräte für die heutigen Anforderungen total unbrauchbar sind, sogar das Browsen würde darauf ruckeln (2gb ram usw..). Finde es einfach nicht ok wenn man alten schrott an unwissende verkauft die sich total darauf verlassen das man das zeug noch gebrauchen kann.

Ein paar Minuten später hat er mich mit Privaten Nachrichten Bombardiert (ich habs erst viel später bemerkt, weil die Nachrichten ja im Sonstiges-Ordner waren).
Sind sofort super niveaulose Beleidigungen gekommen.

Bin gar nicht näher darauf eingegangen und habe ihm sachlich (und sogar höflich, das hat mich selber gewundert) erklärt das dieses Thema doch wohl längst erledigt sei, und das es keinen Grund für Beleidigungen gibt. Er hat dann ständig weiter gemacht und ich hab nicht darauf reagiert, immerhin hab ich auch keinen bock 24/7 auf facebook zu sein.
Irgendwann hat er im selben Kleinanzeigenforum einen öffentlichen Post gemacht, wo er einfach nur über mich geschrieben hat, was ich doch für ein inkompetenter idiot wäre, kenne mich ja sowieso nicht aus, will ihn nur schlecht machen bla bla bla.. Er schrieb dann auch noch alles mögliche über mich, lauter zeug das weder halt noch sinn hat. Arbeitsloser idiot, fototrottel, möchtegern edvarsch... (er beleidigt wirklich in jedem satz). So ganz nebenbei hat er auch geschrieben wo ich wohne, keine Ahnung was er damit bezweckt.

Darauf hin habe ich dann geschrieben das ein öffentliches anprangern als sehr klug empfinde, außerdem ist es mobbing, und das wäre strafbar. Er soll kein fass aufmachen und keiner hat ihm etwas getan - seine Beleidigungen soll er sich ebenfalls sparen... Es sind natürlich sofort wieder zahlreiche Beleidigungen gekommen. irgendwann haben auch andere kommentiert und meinten auch das er gefälligst mal die beine still halten soll. Er hat auch diesen Beitrag irgendwann gelöscht :D

Er hat mir dann wieder ne menge nachrichten auf FB geschickt (wieder beleidigungen)... Irgendwann habe ich ihm geantwortet das es reicht, und ich ihn auf FB mal Blockieren werde.

Damit war es aber nicht genug. Plötzlich hat er mich mehrfach angerufen. Insgesamt 17 mal... Da ich das handy im Büro hatte, und selber im Serverraum war - konnte ich nix mitbekommen. Mein nicht-abheben hat ihn anscheinend wieder extrem verärgert, er hat mir sms geschrieben.. Drohungen, beleidigungen, und ich feige sau soll gefälligst abheben bla bla bla.

Als ich alles gesehen hab, hab ich ihm geschrieben das ich seine Beleidigungen satt habe, und ihm diese auch nix bringen - ich rufe ihn aber gerne zurück sobald ich am Heimweg bin.
Dann war ein paar stunden Funkstille. Und wieder ging es los... Beleidigungen bla bla bla. Irgendwann war es mir dann genug, habe ihm gesagt das ich ihn später zurückrufe, aber das er sich gefälligst seine Beleidigungen sparen soll. Wenn noch eine Beleidigung kommt, werde ich das ganze an meinen Rechtsschutz geben.
Und zack, die nächsten Beleidigungen.

Zitat: Du *********, gibs deinem Rechtsschutz. Ich freue mich darauf. Wenn du wüsstest wärst ganz leise. Man sieht sich immer zweimal, ich habe anwählte in der Familie.

Das war gestern um 21:37, habe darauf nicht reagiert.- bis jetzt is ruhe (das wundert mich). Für mich is der Typ ein absoluter Psychofall. Tatsächlich bin ich in der gesamten Kommunikation sehr freundlich, sachlich und ohne Beleidigungen geblieben.

Allerdings bin ich ein bisschen verunsichert, das muss ich zugeben. Er fühlt sich offenbar irgendwie gekränkt, keine Ahnung. Ich Frage mich natürlich was er mit "wenn du wüsstest wärst ganz leise" meint. Theoretisch könnte ich das als Drohung auffassen und zur Polizei gehen, diese würde ihn dann abholen (von zuhause, oder arbeit..) und befragen.

Lustiger weise haben andere (die das ganze mitbekommen haben) Screenshots von seiner öffentlichen Anprangerung gemacht, die haben sie mir einfach so gesendet und meinten Ich soll sie aufbewahren. Sie waren sich anscheinend schon vorher sicher das er das gleich wieder löschen wird.

Ich frag mich jetzt wirklich ob ich das ganze irgendwo melden polizei/Rechtsschutz, oder einfach mal ignorieren und vergessen soll. Normalerweise gebe ich solchen Idioten/trollen keine Beachtung, aber jetzt geht es ja tatsächlich mal um mich.

Meine Frau hat sich sein Profil mal angesehen (dann hat sie ihn vorsichtshalber mal blockiert). Ihre Worte: "der sieht ja wie ein Psychopat aus!"
Bearbeitet von hachigatsu am 23.06.2016, 16:30

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7808
respekt, so lange wie du wär ich wohl nicht cool geblieben.
aber allein seinem nächsten potentiellen opfer zuliebe würd ich zumindest mal mit der polizei drüber reden. beleidigungen sind das eine, das gehört inzwischen (leider) fast schon zum internet. aber drohungen... da hörts für mich auf.
Bearbeitet von Umlüx am 23.06.2016, 16:33

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5197
Zitat von Umlüx
respekt, so lange wie du wär ich wohl nicht cool geblieben.
aber allein seinem nächsten potentiellen opfer zuliebe würd ich zumindest mal mit der polizei drüber reden. beleidigungen sind das eine, das gehört inzwischen (leider) fast schon zum internet. aber drohungen... da hörts für mich auf.

Naja, also Beleidigungen und Drohung... Ich bin da nicht so, zudem gehts mir ja prinzipiell am Popscherl vorbei. Was mich nervt, ist natürlich das er mich offenbar durchleuchtet hat, und vielleich tauch irgendwas vor hat. Entweder es ist eine leere drohung, oder er hat wirklich was vor. So oder so, hab eigentlich keine lust heraus zu finden ob er wirklich was vor hat.

Wenn ich es ignoriere, könnte es einfach im Sand verlaufen.
Wenn ich zur Polizei gehe, bekommt er definitiv eine Vorladung zum Gespräch oder wird sogar von der Polizei abgeholt (hängt auch davon ab ob es mit ihm schon mal einen fall gegeben hat). Der typ zuckt ja offenbar schon wegen nichts total aus, was ist dann erst wenn die Polizei zu ihm kommt? Auch wenn er eine Verwarnung bekommt, das wird ihm definitiv noch mehr sauer aufstoßen.

ich meine, der typ hat für mein Verständnis ja echt einen Vogel.. Eigentlich mag ich ja leute die ein bisschen anders sind, aber das is eher ein Negativbeispiel. Der hat mich gestern von ~13:00 bis kurz vor 22 uhr permanent mit nachrichten bombardiert, keine Ahnung was mit dem geht.

Beleidigungen
Mobbing
Drohnung
Bearbeitet von hachigatsu am 23.06.2016, 16:46

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7808
frage is halt auch was passiert wenn ihn weiter ignorierst? man kennt die ausmaße seines klescherst ja net. aber ich versteht dich schon...

woher kommt er eigentlich an deine telefonnummer? öffentliche büronummer?

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Warum nicht sofort geblockt?! Wie kann der dich überhaupt anrufen.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1607
schätz mal facebook klarname -> arbeit -> nummer oder so ähnlich

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10202
Anzeige, der braucht sowas für seine "anwählte" in der Familie.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5197
Zitat von AdRy
Warum nicht sofort geblockt?! Wie kann der dich überhaupt anrufen.

Naja, Firma hald.. Nummer is public zu sehen

salsa

Dr. Stanzwerk
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5172
Die Zeit möchte ich mal haben mich in einer FB Kleinanzeigen Gruppe über Angebote und Preise von Dingen aufzuregen, an denen ich nichtmal ansatzweise interessiert bin.

Und ehrlich, anhand deines Fotografen-Threads, du provozierst mit einer sehr arroganten Art ;)

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5186
Zitat von salsa
Die Zeit möchte ich mal haben mich in einer FB Kleinanzeigen Gruppe über Angebote und Preise von Dingen aufzuregen

das dachte ich mir auch beim lesen dieses textes :) aber vielleicht fischt man dort gut nach kunden ?

aber wenn ich nach trollhausen gehe und dort ein häufchen hinsetze darf ich mich nicht wundern, dass ich die entsprechende aufmerksamkeit und troll-liebe auf mich ziehe ...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz