"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Facebook

Whiggy 20.06.2012 - 11:07 69263 488 Thread rating
Posts

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5122
Heut hab ich zum ersten mal den, ich nenne es einmal "Paradigmen"-Wechsel bezüglich zugeschnittener Werbung wirklich innerhalb eines einzelnen Moments realisiert.

Was mein ich damit?
Nun irgendwie wird und wurde über Werbung im Netz ja immer schon viel gesudert. Big Data, geordnete Ergebnisse in Suchmaschinen, Cookies Sammelwut, Manipulation an allen Ecken und Enden, blablabla, es wissts eh...
Genauso weiß man das als "IT-affiner" Mensch natürlich, selbst wenn man nur periphärst damit zu tun hat. Soweit so gut.

Nun war mir selbst das ganze Treiben natürlich auch bewusst. Ab und an, falls der Adblocker mal deaktiviert war oder ähnliches, flimmerte irgendwo eine Werbung auf, die unverkennbar auf meine "Bedürfnisse" zugeschnitten war. Jo, eh. War mir ehrlich gesagt doch eher wuascht. Und zwar deshalb, weil es mir nie "ad-hoc" auffiel. Die gesamte Wahrnehmung war eher unbewusst oder schlichtweg nicht im Fokus. Irgendwie war alles ein wenig diskret und unauffällig...

Und nun, keine 5 Minuten her, schreibt mir jemand im Facebook Chat den Markennamen eines Fitnessstudios und es hat nicht einmal einen Refresh benötigt bevor mir rechterhand Werbung vorgeschlagen wurde. Das ist für mich eine neue Dimension an Werbung, bei der man überhaupt nicht mehr versucht dem potentiellen Opfer ein Gefühl der Selbstbestimmung zu geben, sondern ihn schlichtweg eine Watschn auflegt... :rolleyes:


/edit
Achja, im übrigen. Ich weiß. Welcome to 2005 oder so.
Aber _so_ dreist fiel es mir einfach noch nie auf.
Bearbeitet von Vinci am 30.08.2016, 11:27

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4149
Wie sieht das eigentlich aus, wenn man von jemandem geblockt wurde?

Es gibt die Möglichkeit, bei der Freundschaftsanfrage abzulehnen und anzuklicken, dass man nicht mehr will, dass der oder die einem Anfragen schickt. Nachrichten kommen dann trotzdem noch an, zumindest im Ordner "Message Requests"?

Wenn wirklich "Block person" ausgewählt wurde, kann der geblockte das Profil nicht mehr finden, und gar keine Nachrichten mehr schreiben, oder?

Ich frag für einen Freund. :D

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5293
Bingo... die blockierten Personen sehen sich gegenseitig nicht mehr, auch keine Pinnwandeinträge oder sonstiges.

Vorhandene Privat-Nachrichten kann man noch öffnen, aber keine neuen mehr schreiben oder auf das jeweilige Profil zugreifen.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4149
Und Nachrichten landen bei Nichtfreunden je nach Einstellung in "Message Requests" oder "Filtered"?

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5293
Zitat von eitschpi
Und Nachrichten landen bei Nichtfreunden je nach Einstellung in "Message Requests" oder "Filtered"?

Message request ;-).. erst nach dem zustimmen kann man sich austauschen ohne befreundet zu sein

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4149
Aber man kriegt eine Benachrichtigung, dass man einen neuen Messagerequest hat, oder?

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5293
Zitat von eitschpi
Aber man kriegt eine Benachrichtigung, dass man einen neuen Messagerequest hat, oder?

Also, seit einiger Zeit ja... Früher sind die einfach im Geflitert-ordner vergammelt.. Das haben viele die nachrichten erst nach Wochen oder Monaten gefunden.. Aber seit einiger Zeit kommts mir so vor als würde ich ständig nachrichten-anfragen bekommen. Von daher, ja, ich glaub sie habens umgestellt und man bekommt zuverlässig die info darüber wenn dir ein "nicht-freund" eine nachricht gesendet hat.

alle angaben ohne bumbum :D

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4149
Es geht weiter. Gibt's eine Möglichkeit, eine Nachricht zu löschen, ohne dass man sie zuerst liest? Schon oder, man kann in der Inbox eine Nachricht zum Löschen anhackeln...?

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5293
Nope, wofür sollte das auch gut sein? Und wieso schaust dir Facebook ned einfach mal an?

Ubrigens gibt es keine einzelnen Nachrichten, sondern nur ganze Konversationen.

tinker

SQUEAK
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wien
Posts: 4752
Zitat von eitschpi
Es geht weiter. Gibt's eine Möglichkeit, eine Nachricht zu löschen, ohne dass man sie zuerst liest? Schon oder, man kann in der Inbox eine Nachricht zum Löschen anhackeln...?
Auf der Inbox Seite kann man eine Konversation zumindest archivieren ohne dass man sie aufmacht. Das Problem ist dorthin zu kommen, ohne dass sich die letzte Konversation automatisch öffnet. Über Umwege gehts im Browser aber: Wenn du rechts oben auf das Nachrichten-Icon gehst, öffnet sich ein Popup. Dort irgendeine Nachricht auswählen. Dann öffnet sich rechts unten ein Popup, dort dann auf Optionen und "Vollständige Unterhaltung anzeigen". Dann öffnet sich die Inbox mit dieser Konversation und die ungelesene kann einfach archiviert werden.

Wirklich löschen geht aber nur wenn man eine Konversation in der Inbox öffnet.

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Graz
Posts: 3049
ganz was neues, zumindest für mich: bin plötzlich 'abonnent/mitglied' einer seite/gruppe, die zwar netterweise scheinbar was mit programmieren zu tun hat, von der mir aber weder logo, noch name geläufig sind, und ich zu 99,9% sicher sagen kann, dass ich mich dort nicht selbst 'angemeldet' habe.

zuerst dachte ich, es sei nur ne werbung. aber ne, hatte die site geliked.

(...wow. was sich der site-betreiber das wohl kosten lies?)
Bearbeitet von Bogus am 04.09.2016, 20:19

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13535
Zitat von Bogus
ganz was neues, zumindest für mich: bin plötzlich 'abonnent/mitglied' einer seite/gruppe, die zwar netterweise scheinbar was mit programmieren zu tun hat, von der mir aber weder logo, noch name geläufig sind, und ich zu 99,9% sicher sagen kann, dass ich mich dort nicht selbst 'angemeldet' habe.

zuerst dachte ich, es sei nur ne werbung. aber ne, hatte die site geliked.

(...wow. was sich der site-betreiber das wohl kosten lies?)
Wenn´s eine Gruppe ist bist du vermutlich von jemand zugefügt worden.

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Graz
Posts: 3049
ne, war eine firmen- oder redaktionsseite, keine gruppe.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5293
Datenkralle Facebook (Handyapp)...

Facebook-Handyapp mir gestern folgende Meldung gebracht:
"Sie waren am Samstag im Hotel XXX, möchten Sie dieses bewerten?"

pffff
Solche Meldungen bin ich sonst nur von GoogleNOW/Google+ gewohnt *g*

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4149
Dann hast Dich irgendwann verklickt Bogus.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz