"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] Game of Thrones

Hokum 10.03.2010 - 21:31 346692 3772 Thread rating
Posts

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Niederwaldstadt
Posts: 6002
@blaues u-Boot: Die Liebe zu ihrer Königin/ihrem König ist Ihnen genug :D :D. Du weißt doch wie das is mit von Luft und Liebe leben ;).

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1829
Zitat aus einem Post von Ovaron
also ich nehm mir jede folge auf sky auf, geh früher schlafen und steh um 6 Uhr auf damit ich es mir in ruhe anschauen kann ohne das ich mich versehentlich spoilern kann im Inet. Nachdem mir das bei "The Force Awakens" passiert ist, trau ich dem inet gar nimma.

Was soll ich sagen ...
Irgendein VOLL **** hat in Overwatch, einen Tag bevor ich ins Kino gegangen bin, in den Teamchat geschrieben, welche Hauptcharaktere in Endgame Sterben

:bash:

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7083
Zitat aus einem Post von Darksteel
Was soll ich sagen ...
Irgendein VOLL **** hat in Overwatch, einen Tag bevor ich ins Kino gegangen bin, in den Teamchat geschrieben, welche Hauptcharaktere in Endgame Sterben

:bash:

Das gäb nen Permaban bei mir :D

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2071
Ich weiß nicht, was mehr Fantasie und Determination braucht: Die ganzen Fan-Theorien oder Wondermikes Verteidigung des Drehbuchs. XD

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8769
lol, wo bleibt mein Emmy??? :D

vielleicht hat mich Beyond The Wall gebrochen und die Erwartungen dermaßen gedrosselt, dass ich jetzt mit dieser Staffel eine super Zeit habe :confused::D ein geneigter Archivar kann sich meinen Rant dazu hier im Thread raussuchen

nexus_VI

Overnumerousness!
Avatar
Registered: Aug 2006
Location: südstadt
Posts: 3207
Find das schon okay so. Es mag eine eher halbgare Angelegenheit für den "normalen" Zuseher, und eine cineastische Katastrophe für den hartgesottenen oc.at Fan sein, aber es gab doch schon viele gute Momente in der Serie und mit etwas Fantasie kann man hoffentlich auch mit dem Finale noch zurechtkommen.

uP4anK

Account gelöscht
Registered: Jul 2004
Location:
Posts: 5910
Zur Folge

Mir fehlen die richtigen W T F Momente wie früher, diese bösen Cliffhanger. Diese achte Staffel ist nicht übel aber ich bin nicht mehr „omg ich weiß nicht was ich eine Woche mit meinem Leben tue“ Phase...



Die Drachenmama wird echt langsam zum Monster.

Sansa läuft durch den Norden und spoilert alle wegen Jon

Missandei
Folge 3: Wir sind ein friedliches Volk
Folge 4: DRACARYS

Es stirbt irgendwie keiner wo man sich WTF denkt. Dass die geköpft wurde... jo. Hätte jeder random sein können.

Keine schlechte Folge aber das Highlight?
War dass die Ritterin eine Jungfrau war...


War keine schlechte Folge aber wir sind doch viel viel besseres aus GoT gewohnt.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10981
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
lol, wo bleibt mein Emmy??? :D

vielleicht hat mich Beyond The Wall gebrochen und die Erwartungen dermaßen gedrosselt, dass ich jetzt mit dieser Staffel eine super Zeit habe :confused::D ein geneigter Archivar kann sich meinen Rant dazu hier im Thread raussuchen

Ich sehs ähnlich. Meine Erwartungen sind schon seit mindestens letzter season sehr zurück geschraubt, insofern genieße ich einfach das Spektakel.

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13459
ich hab ihnen s07 verziehen... 1 jahr mehr zeit... viel zeit um nochmal über alles nachzudenken und auch drebücher immer und immer wieder zu überarbeitn

aber ma hat scheinbar in dem jahr lieber party gefeiert und koks gschnupft statt das ding auf linie zu bringen... darum bin ich jetzt auch recht ungnädig mit diesem Haufen

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4131
an die "seit die bücher nicht mehr sind ist alles kacke"-leute hier im Forum


Zitat
Fans, die sich über die aktuelle Staffel ärgern und von Martin eine deutlich andere Richtung erwarten, sollten aber nicht zuviel erwarten: "Ich glaube nicht, dass ihr Ende so anders wird als meines, wir haben darüber geredet.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5182
Sind die 50 Hansln, die sich da zum Schluss vor Kings Landing aufgestellt haben alles was übrig ist? :confused:

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2617
Zitat aus einem Post von Skatan
an die "seit die bücher nicht mehr sind ist alles kacke"-leute hier im Forum

Und? Es gibt viele z.B. Heist Movies die alle mehr oder weniger gleich enden, trotzdem sind manche Meisterwerke und viele Schrott.

Mir kann auch jemand ein paar Eckpunkte für eine Geschichte hinwerfen, aber ob ich aus den Vorgaben "Ein Mathematiker und Naturforscher schreiben einander" und noch eine A4 Seite an Details ein ähnliches Buch wie Daniel Kehlmann zusammenbringe bezweifle ich sehr stark.

Auch wird sich Martin kaum ins eigene Fleisch schneiden mit unbedachten Aussagen, jetzt wo er an 3 Side-Projects mit HBO beteiligt ist und es mehr als fraglich ist ob er je die noch offenen Bücher fertig stellt.

Zitat aus einem Post von Obermotz
Sind die 50 Hansln, die sich da zum Schluss vor Kings Landing aufgestellt haben alles was übrig ist? :confused:

Wurde doch ausführlich in der Folge besprochen wo der Rest ist, als sie um den Tisch herum gestanden sind und den Schlachtplan bzgl. KL besprachen ...
Hast wohl ähnlich gepennt wie Dänny. https://twitter.com/noahisaak/statu...580781760524288
Bearbeitet von quilty am 09.05.2019, 12:28

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 9025
Zitat aus einem Post von Skatan
an die "seit die bücher nicht mehr sind ist alles kacke"-leute hier im Forum


is ja wohl klar, dass GRRM, als executive producer, nicht schlecht über die serie reden wird.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2428
und auch GRMM ist ja wirklich nicht über jede kritik erhaben, dass die bücher nicht mehr funktionieren finden ja auch viele fans. abgesehen davon dass es inzwischen IMHO unwahrscheinlich ist dass die serie vor seinem tode fertig wird.

ich finds anstacheln hier ja auch nicht unbedingt notwendig, wenns jemand taugt, good for him.

Fallot

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2018
Location: Lordran
Posts: 612
Zitat aus einem Post von Skatan
Fans, die sich über die aktuelle Staffel ärgern und von Martin eine deutlich andere Richtung erwarten, sollten aber nicht zuviel erwarten: "Ich glaube nicht, dass ihr Ende so anders wird als meines, wir haben darüber geredet.
Bedeutet das dass sie die Kapitel über die längste Nacht dann dunkelgrau auf schwarz drucken? :p Das Problem ist meiner Meinung weniger der Inhalt und viel mehr die Umsetzung. Text ist billiger als CGI. Wenn er das Geschehen grob aus der Perspektive eines besitmmten Charakters beschreibt hat das eine ganz andere Wirkung als wenn man zwischen Szenen hin- und herschneidet und nur Beobachter davon ist wie Schwerter aufeinander klirren.

Hab die vierte Folge gestern nochmal gesehen und noch immer nicht verstanden wie sie nach Eurons Angriff an den Strand von Dragonstone schwimmen (was meines Wissens eine Insel ist) und dann plötzlich mit ein paar Unsullied vor die Stadtmauern von King's Landing stehen. Cersei war in der Szene davor noch zusammen mit Missandei, Qyborn und dem Mountain im Red Keep. Da fehlt halt einfach irgendwas. Vor allem jede Form der Dramatik.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz