"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der "Wann muss ich GIS zahlen"-Thread

-=Willi=- 07.03.2016 - 15:09 347873 1244 Thread rating
Posts

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11104
Zitat aus einem Post von jogurt
Auskunftspflicht musst du nur über Empfangsgeräte (Radio/TV) erteilen, ob du Internet hast geht die GIS garnix an - hab das Gefühl da wird schon massiv richtung GIS Gebühr auch auf Internetanschlüsse hingearbeitet, deshalb fragen die das auch ab.

Nein, streng genommen will man eine "Haushaltsabgabe". Das wurde und ja auch in der vorhergehenden Koalition vorangetrieben, insbesondere die FPÖ will sich ja als Befreier der "Zwangsgebühr" verkaufen. Sämtliche Schlupflöcher rund um Empfangsgeräte wären dann natürlich Geeschichte. Man könnte die Haushaltsabgabe ja fast als "Zwansgebühr" bezeichnen :p

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12350
eInZelFalL!!!11111einseinself :D :D :D

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 12569
Zitat aus einem Post von spunz
Nein, streng genommen will man eine "Haushaltsabgabe". Das wurde und ja auch in der vorhergehenden Koalition vorangetrieben, insbesondere die FPÖ will sich ja als Befreier der "Zwangsgebühr" verkaufen. Sämtliche Schlupflöcher rund um Empfangsgeräte wären dann natürlich Geeschichte. Man könnte die Haushaltsabgabe ja fast als "Zwansgebühr" bezeichnen :p

oder einfach Informations- und Kultur-Steuer.

Aber dann sollte man vielleicht ein bissl unterscheiden anfangen zwischen MalcomInTheMiddle-Programmeinkauf und Nachrichten, Eigenproduktionen usw.

ElPrinz

Bloody Newbie
Registered: Nov 2008
Location: vienna
Posts: 2
Guten Morgen,

ich lese schon lange mit und habe dadurch schon einige hilfreiche Infos erhalten. Danke dafür.

Heute habe ich eine eigene Frage. Ich habe bei meinem Fernseher den Tuner ausbauen lassen (Bestätigung von Fachhändler vorhanden) und mich deswegen von der GIS abgemeldet. Meine Eltern leben in einem anderen Bundesland und bezahlen dort die GIS.

Jetzt besuchen Sie mich für eine Woche und würden gerne den Receiver mit der ORF Karte mitnehmen und während des Aufenthaltes diesen nutzen. Die GIS zahlen Sie ja dafür. Ist das offiziell erlaubt? Ich weiß, ich müsste niemanden reinlassen. Aber da meine Eltern oft alleine in meiner Wohnung sein werden, etwas älter sind, will ich Ihnen eine etwaige Diskussion ersparen, wenn Sie doch die Türe aufmachen ☺️

Vielleicht weiß ja einer von Euch wie es rechtlich aussieht.

Im Voraus vielen Dank.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1924
Gis ist standortbezogen.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11427
ja das geht offiziell nicht. wäre aber viel pech wenn in der einen woche einer kommen würde.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4977
es gibt noch die möglichkeit, dass man eine gisanmeldung in den 2.-wohnsitz mitnehmen kann.
tante von mir macht das mit ihrem "sommerdomizil" so.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48674
Zitat aus einem Post von smashIt
es gibt noch die möglichkeit, dass man eine gisanmeldung in den 2.-wohnsitz mitnehmen kann.
tante von mir macht das mit ihrem "sommerdomizil" so.

Hast du dazu einen Link?

Meine Info von GIS war dass man beide Haushalte anmelden muss.
Jedenfalls solange ein Empfangsgerät vor Ort ist. Wennst es mit nimmst kannst GIS dann wieder abmelden.

eitschpi

alpakaflüsterer
Registered: Dec 2004
Location: eierbärhausen
Posts: 4359
Eingeschränkte Meldung, mindestens vier Monate.

https://www.gis.at/information/privater-standort

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11427
also nicht mitnehmen sondern zusätzlich zahlen

ElPrinz

Bloody Newbie
Registered: Nov 2008
Location: vienna
Posts: 2
Danke Euch allen für Eure schnelle Rückmeldung!!

Ja Pech wäre es sicher, wenn die genau in dieser Woche kommen würden. Bin aber erst seit Anfang Jänner dort gemeldet und vor ca. 4 Wochen habe ich den Rsb-Brief für die Selbstauskunft erhalten.

Werde meine Eltern auf meinen sky x Receiver "einschulen. Müssen Sie halt auf das "Österreich Heute" ihres Bundeslandes verzichten.

Danke nochmals, jetzt kenne ich mich zumindest aus :-)
Bearbeitet von ElPrinz am 19.06.2022, 14:27

ElPrinz

Bloody Newbie
Registered: Nov 2008
Location: vienna
Posts: 2
Doppelpost vom Handy aus.
Bearbeitet von ElPrinz am 19.06.2022, 14:24

ElPrinz

Bloody Newbie
Registered: Nov 2008
Location: vienna
Posts: 2
Doppelpost vom Handy aus
Bearbeitet von ElPrinz am 19.06.2022, 14:24

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 827
Sky X hat ORF TVthek afaik, zur Not kann man LandeshauptHeute erst um 19:30 nach-schauen.

ElPrinz

Bloody Newbie
Registered: Nov 2008
Location: vienna
Posts: 2
Zitat aus einem Post von Elbart
Sky X hat ORF TVthek afaik, zur Not kann man LandeshauptHeute erst um 19:30 nach-schauen.

Danke für den Tipp!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz