"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Postet eure RC-Cars

mani_portable 10.04.2006 - 19:45 168953 826 Thread rating
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15703
Ich würd mal bei Hobbyking suchen, die haben einen super Filter mit der Größe :D

Aber da musste ich gleich an was anderes denken das im Eck stand:
click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

Ist ein Hobby King Bad Bug, hab mir damals eingebildet ich muss ihn selber aufbauen und keinen ARR oder RTR kaufen, hab dann im Endeffekt einen 3250 kv brushless mit einem 60A Regler eingebaut (ich dachte der 2800kv mit 35A der im RTR kann nur schlecht sein) natürlich mit 2x 2S Lipo Pack links und rechts :D

Ins Gelände hat ers nie geschafft, das Teil kann man nur ganz langsam anfahren, bei mehr als 30-40% Gas überschlägt es ihn trotz Dragbar :D

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9581
Zitat aus einem Post von Hampti
Offtopic...seid ihr verwandt?

Offtopic... Hornet auch im Bunde? ;)

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49058
Zitat aus einem Post von Dune
Offtopic... Hornet auch im Bunde? ;)

Nicht mit uns beiden - sofern ich weiß.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9581
Ich hab das aus AQ2 Zeiten scheinbar falsch in Erinnerung, oder verwechsel da was. Sorry bin scho ruhig :)

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Lieboch
Posts: 10307
Bei unsrem Auto is der Lenkservo "MC-410" von Modelcraft abgebrannt.. is mir ehrlichgesagt ned ganz klar was da passiert ist, hat einfach zum rauchen begonnen :confused: aber jedenfalls brauche ich Ersatz.

Wie ist denn das, genau den gleichen finde ich nicht... was kann ich da nehmen?

Modell ist der Tamiya Neo Fighter und das Set von Reely -> https://www.amazon.de/Reely-RC-EINS...Z/dp/B003A645C0
Bearbeitet von XeroXs am 30.03.2021, 12:43

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 2027
Kommt auf den Regler an, aber eigentlich kann man da nicht viel falsch machen

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Lieboch
Posts: 10307
Regler ist ein Reely GT2 EVO. Mechanisch sind die alle gleich?

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15703
Hab jetzt nur rausgefunden das der Servo 44 cNm macht, das sollten mit dem längsten Servo-Arm knapp 3,5 kg sein :D

Dürfte aber ein Plastik-Servo sein, ich glaub mit jedem Metallservo ab 3kg wird das schon passen :D

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 2027
Ich würd wieder einen Standardservo um die 10€ nehmen, mit mehr wird der regler überfordert sein

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Lieboch
Posts: 10307

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15703
Ich würde halt gleich zu sowas greifen:
https://www.conrad.at/de/p/reely-st...jr-2141322.html

Da ist halt das Getriebe aus Metall und selbst wenn der Servo Saver versagt nicht gleich alles kaputt wies bei Plastik der Fall ist...

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Lieboch
Posts: 10307
passt, danke.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Lieboch
Posts: 10307
Flitzt wieder, thx :)

DareDeviL

Sharp as f*ck
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Brigittenau
Posts: 617
Hi

Jetzt hat mich das RC Fieber auch wieder gepackt.
Der Junior wollte ein ferngesteuertes Auto und ich dachte mir kaufst was gescheites statt irgend einen billigen Schrott.

Dann hätte es mich auch wieder gepackt und ich hab mir auch gleich zwei wieder gekauft.

click to enlarge

Die Mechanik kann ich reparieren aber bei der Elektronik bin ich hoffnungslos verloren.

Jetzt hab ich aber ein Problem bei einem der beiden Traxxas Slash ist ein t Stecker drauf und kein Traxxas. Kann mehr das wer umlöten?

Ich wohne in 1200 Wien und wäre bereit Niederösterreich und Burgenland zu bereisen.

LG
Matt

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 954
Es gibt auch steckadapter für die gängigen Stecker.
Conrad/Amazon
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz