"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 347774 1906
Posts

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 952
Laut Wien Energie Webseite kann man derzeit auf 24ct/kWh Verbrauchspreis bei 12 Monaten Bindung umstellen.

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4153
Wo...Optima entspannt kostet 43 cent

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5687
schon wahnsinn oder, die preise sind doch wie ich mal vermutet habe absichtlich so hoch..denn der MArktpreis ist doch schon ganz woanders.

Aber mit ~70cent bekommt der Energieanbieter halt die volle MArie vom Staat und auch noch die volle Marie vom Kunden lol?

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 724
Zitat aus einem Post von ZARO
Laut Wien Energie Webseite kann man derzeit auf 24ct/kWh Verbrauchspreis bei 12 Monaten Bindung umstellen.
Gerade geschaut, 43,5ct wird als Preis angegeben.

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 952
Das ist echt komisch, jetzt zeigt es mir auch 43ct an, am Freitag warens 24. Habe leider kein Screenshot gemacht.

lg

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: 4C4
Posts: 19584
Kann mir jemand sagen warum die Strompreise immer noch so horrend hoch sind?
Ist das jetzt wegen der tollen Strompreisbremse die wir jetzt bis 2024 ertragen müssen und dafür gesorgt hat dass es keine günstigen Anbieter mehr geben kann!? :confused:

Iceboy

Banned
Registered: Dec 2021
Location: Ottakring
Posts: 86
Najo, sie preisen halt bei 12 Monaten Bindung auch die mögliche Zukunft ein. Wennst überzeugt bist, dass es ab jetzt nur mehr runtergeht kannst ja gern einen Floater-Tarif nehmen. Dann trägst du das Risiko, aber auch die Chancen. Und 42 Cent sind jetzt nicht so wild. Die Preise hatte Deutschland schon viele viele Jahre vor dem Ukrainekrieg.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9526
Es ist schon bemerkenswert wie willkürlich die Erhöhungen zuschlagen, von keiner Preisänderung, moderater Erhöhung bis Vervielfachung ist alles dabei.

Iceboy

Banned
Registered: Dec 2021
Location: Ottakring
Posts: 86
Zitat aus einem Post von Dune
Es ist schon bemerkenswert wie willkürlich die Erhöhungen zuschlagen, von keiner Preisänderung, moderater Erhöhung bis Vervielfachung ist alles dabei.
Kommt wohl auch drauf an, wie viel der Anbieter selbst (günstig) erzeugt vs. was er am Markt zukaufen muss.

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5687
Würdet ihr aktuell auf einen floater setzen? Ich .uss morgen umstellen ..72 CT ist Wahnsinn was mir die bei der EVN gegeben haben. Floater ist aktuell Grad über 50ct. Verbund mit Garantie bis Ende 23 39 Cent...

KTC

verappled
Avatar
Registered: Apr 2004
Location: Wien
Posts: 1409
Hab gestern bei aWATTar den Tarif Hourly unterschrieben. Ich denke in Kombination mit meinem Tesla die richtige Alternative zu meinem bisherigen Montana €0,50 netto Tarif.

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5526
Zitat aus einem Post von Athlon1
Schön...EVN NÖ..Preisgarantie Strom bis gestern ~12ct/kwh. Schaue heute ins Portal...neuer Tarif...~72ct/kwh..srsly?

Keine Info per Mail oder Post.
Keine Ablesung des Verbrauchs/Zählerstands, wie wollen die jetzt den höheren abrechnen?

Und als Sahnehäubchen...den Tarif gibts auf der EVN Seite garnicht...
Die 72 ct waren der neue Preis vom fixen Tarif ab 1.1.
Sie haben dir also weiterhin den fixen Tarif gelassen, aber halt mit den neuen Preisen.
Allerdings echt interessant, dass jetzt beide fixen Tarife (12 und 24 Monate Garantie) nicht mehr verfügbar sind.

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5687
Info für NÖ bewohner und interessierte:
Hab gerade beim der Hotline vom Blau-gelben Strompreisrabatt angerufen. Bei einem Anbieterwechsel wird bei der Endabrechnung dann sofort der ganze blau-gelbe Strompreisrabatt berücksichtigt. Entweder von der Endrechnung komplett abgezogen, oder wenn es einen überschuss gibt als gutschrift überwiesen. Verlieren tut man ihn nicht.

Somit werde ich wohl zum Verbund wechseln, 39ct mit preisgarantie bis 31.12.23...floater bin ich mir irgendwie zu unsicher

FX Freak

.
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11944
bei mir ist auch heute die abrechnung von 2022 gekommen, mit neuen teilbetrag (zahle quartalsmäßig) 1118€ nachzahlung.
wobei man dazu sagen muss es wird auch das e auto geladen, bis juli habe ich 5,49 cent fürs kw bezahlt, seit juji bis juli 23 bin ich knapp unter 29 cent fürs kw.
vom neuen teilbetrag werden jetzt immer 69€ strompreisrabatt (nö) abgezogen.
aber wie funktioniert das dann mit dieser strompreisbremse?
da zahlt man ja für die ersten 2900kw nur 10c oder, das heißt ich hab dann eigentlich erst was von davon mit der endabrechnung 2023?
hab zwar mit der env telefoniert, aber so richtig konnte mir die dame am telefon meine fragen nicht beantworten, nur das ich das mit der strompreisbremse eh zugeschickt bekomme, damit man weiß wie das genau funktioniert.

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 5029
gerade vom verbund das schreiben erhalten: per 1.3.2023 jetzt 34cent/kwh. 03/2022 bis 02/2023 hatte ich 14cent, davor 8cent. also eine verneunfachung.

da vergeht auch mir das lachen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz