"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Windows 7 - euer erster Eindruck?

that 15.01.2009 - 22:51 56381 545
Was ist euer Eindruck von der Windows 7 Beta?
Toll - endlich das, was Vista sein hätte sollen
Geht so
Vista ist besser
XP ist besser
Ich warte bis zur nächsten Beta/RC/Release
Habs noch nicht probiert
Microsoft is teh evil
Posts

Deftik

Storage baby!
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: Frankfurt|DE
Posts: 1239
Ich habe gerade die Testversion von Kaspersky Internet Security 10 laufen funzt ohne Probleme. Bin quasi zufrieden

dethspank

the wall
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Mödling
Posts: 3780
In erster Linie ist natürllich Freeware interessant :) ... Buyware ist zweite Wahl sollte nichts kostenfreies gutes erhältlich sein.

Crazyjoe

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Graz
Posts: 386
Avira Antivi Personal (die neueste Version) läuft bei mir auf Win 7 Ultimate x64 problemlos. :)

@ Topic

Habe nun seit Anfang der Woche Win 7 am Laufen und bin nach einer kurzen Umgewöhnung (habe Vista ausgelassen) extrem zufrieden. Allein wie schnell das System nach dem Hochfahren einsatzbereit ist ist sehr fein. Generell laufen die meisten Dinge "out of the box" runder als unter XP.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 10990
Seit gestern hab ich die Final installiert, und schon zeigen sich immer mehr Macken, die mit Vista eingeführt wurden und in 7 noch immer drin sind.

Zum Beispiel konnte man unter XP in jedem "File Open" Dialog mit Shift+Tab zur Fileliste springen. Seit Vista muss man zweimal Shift+Tab drücken, weil beim ersten Mal die Spaltenüberschriften (!) den Fokus bekommen.

Oder die Tatsache, dass Explorer-Windows statt einer Titelleiste eine ungenutzte leere Fläche haben, die nur sinnlos Platz verschwendet. Genauso übrigens wie die unnötig breiten Fensterrahmen.

Oder dass viele Dialoge noch immer viel zu klein sind und sich NICHT größer ziehen lassen, u.a. sogar die UAC-Warnungen, wo man regelmäßig nichtmal lesen kann, wovor genau man da gewarnt wird. Screenshots kann man von den UAC-Windows übrigens auch nicht machen.

Oder dass das Ändern von Environment-Variablen noch immer über den selben (viel zu kleinen und nicht vergrößerbaren) Dialog gemacht werden muss, der mindestens seit NT 4.0 existiert. Insbesondere bei längeren Dingen wie PATH ist das praktisch unbenutzbar (ich kopier den Text immer ins Notepad und dann zurück - und wenn Notepad komfortabler ist als das eigentlich dafür vorgesehene GUI, dann ist was faul).

Dass es neuerdings beim Booten ca. 1 Minute hängt, erfreut mich auch nicht gerade. Beim (übrigens erfolglosen) Versuch, Infos über das Problem im Event Viewer zu finden, ist mir aufgefallen, dass dieser jetzt völlig überladen ist, dafür die meisten Spalten zu schmal für den Text sind (und wenn man sie breiter zieht, merkt sich das blöde Ding das natürlich nicht bis zum nächsten Starten).

Das GUI ist zwar jetzt IMHO hübscher als das von XP, aber kommt zu verspielt daher - die Animationen im Progress Bar lenken z.B. mehr ab als sie nutzen, ebenso die transparenten Fensterrahmen - und alle anderen Themes (Basic, Classic) sind offenbar absichtlich auf "extra hässlich" getrimmt, um Aero relativ besser dastehen zu lassen.

Zuhause werde ich mit Windows außer als Gameloader weiterhin wenig zu tun haben, aber in der Firma wirds wohl eine nicht ganz schmerzfreie Umgewöhnung werden.

Immerhin gefällt mir die sortierbare Taskbar mit Pinning sehr gut, und auch das Eingabefeld im Startmenü ist ein Fortschritt gegenüber XP.

Easyrider16

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Amstetten, NÖ
Posts: 1783
kennt jemand nen guten pop-up blocker für opera?
ad muncher funktioniert bei mir unter win7 64bit nicht

ill

...
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Salzburg
Posts: 1998
So, ich sitz gerade vor einem frisch installierten und für die FH vorbereiteten Windows 7 Pro (english) ;)

gefällt mir unglaublich gut, nur die schnellstartleiste geht mir irgendwie ab, mal schauen ob ich die irgendwie wieder bekomme
es läuft auf meinem notebook auch _deutlich_ runder als vista, morgen werd ich das ganze mal einem stresstest unterziehen

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19057
Schnellstart wird iirc in diesem thread erklärt, hab den link abe rgra dnicht zur Hand.

ill

...
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Salzburg
Posts: 1998
hab ich mir eh schon gedacht dass das hier wohl schonmal diskutiert worden is, werd mich mal umschauen, danke für den tipp

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15353
rechtsklick auf die startleiste --> symbolleisten --> neue symbolleiste -->
C:\Users\USER\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13371
Der Ordner ist eigentlich gar nicht relevant. Einfach nur Neue Symbolleiste und zu irgendeinem Ordner oder eben dem Quick Launch Ordner zeigen lassen, wenn einem das lieber ist. Danach Titel der Symbolleiste und Titel der Shortcuts ausblenden lassen (und mit ungelockter taskbar verschieben).

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 10990
Zitat von ill
nur die schnellstartleiste geht mir irgendwie ab

Ich finds nützlicher, einfach die wichtigsten Programme in der Taskbar zu pinnen. Die zweitwichtigsten Programme kommen ins Startmenü, von denen muss ich ja nicht ständig ein Icon sehen; und das Starten ist fast genauso schnell mit 2 Klicks, davon der erste in der Ecke, geht also ohne Hinschauen.

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13371
Prinzipiell finde ich dieses "anpinnen" ja auch ganz net. Allerdings fehlt mir dann die Möglichkeit zB ein zweites Explorer Fenster zu öffnen mit einem weiteren Klick. Oder geht das doch irgendwie direkt mit einem Klick?

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9555
Zitat von Spikx
Prinzipiell finde ich dieses "anpinnen" ja auch ganz net. Allerdings fehlt mir dann die Möglichkeit zB ein zweites Explorer Fenster zu öffnen mit einem weiteren Klick. Oder geht das doch irgendwie direkt mit einem Klick?

hm? er macht doch eh alles in einem neuen festern auf was du aus der pinliste auswählst? ansonsten mittelklick um eine neue instanz zu starten?

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2183
Meinst du ein neues Fenster aufmachen? Das geht wenn du aufs Icon mit der mittleren Maustaste klickst.

Edit: doh, hat eh schon ica geschrieben, is noch so früh *g*

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13371
Ah ok, mittlere Maustaste, thx ;). Weiteres Problem: kann ich für die angepinnten Programme auch command line parameter definieren? Oder muss ich dazu einfach einen neuen Shortcut mit den command line parametern machen und dann diesen Shortcut anpinnen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz