"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 777470 11129 Thread rating
Posts

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8955
also von der seite open source/coding haben sie nachgebessert und es dürfte passen.

aber: der schwieges hat sie drauf. er war gestern nur im haus und die app meldet ihm alle 2-3 stunden einen kontakt. es hat aber kein weiteres gerät im haus die app drauf.
tja...

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8520

Hallelujah!

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10666
Haha ja scho gsehn. Best Channel :D

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2007
Holy moly....

Wie viel Follower auf TikTok? XD

V!Ct0R

Here to stay
Registered: Oct 2003
Location: vorm PC
Posts: 2189
Zitat aus einem Post von sk/\r
also von der seite open source/coding haben sie nachgebessert und es dürfte passen.

aber: der schwieges hat sie drauf. er war gestern nur im haus und die app meldet ihm alle 2-3 stunden einen kontakt. es hat aber kein weiteres gerät im haus die app drauf.
tja...


das habe ich mir auch immer gedacht. aber laut dem RK chef foitik auf twitter kann man die handshakes nirgends auslesen und die gespeicherten begegnungen lassen keinerlei rückschlüsse auf die anzahl zu und sind komplett random.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8955
ja um das "aufzeichnen" gehts mir garnicht primär. sondern darum das die app blödsinn meldet. ;)

und wie bzw. warum soll ich da einer app vertrauen schenken die noch nichtmal das, wofür sie primär gemacht wurde, richtig macht?

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9738
Was mich a bissl irritiert, warum is das in Deutschland ein 23 Mio. Projekt, und das RK schüttelt das aus dem Ärmel..

Glaub zwar nicht dass das ein 23 Mio Projekt sein sollte, aber ganz so einfach wirds dann doch nicht sein es richtig zu machen..

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4744
Zitat aus einem Post von XeroXs
Was mich a bissl irritiert, warum is das in Deutschland ein 23 Mio. Projekt, und das RK schüttelt das aus dem Ärmel..

Glaub zwar nicht dass das ein 23 Mio Projekt sein sollte, aber ganz so einfach wirds dann doch nicht sein es richtig zu machen..

Die Regierung hat die Beta Version des Bundestrojaners als Ausgangspunkt zur Verfügung gestellt :D

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13405
das RK hats eh ned ausm ärmel geschüttelt, das ding hat ausreichend Geld gekostet (wo eh wieder homepage - unkenrufe laut wurden).

23 mio find ich da schon sehr sehr steil...

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8520
Die blinde Vergabe ans RK gefällt mir auch nicht. Zwar hat die Organisation sicher eine Sonderrolle und ist vermutlich auch am besten ausgerüstet um solche Aufgaben zu erledigen(in der Theorie, denn in der Realität wars ein Bauchfleck), aber gleichzeitig sitzen dort Leute am Ruder mit engen Verflechtungen zu den aktuellen Skandalen die uns U-Ausschüsse bescheren. Wenn man auf Corona zurückblickt könnte man auch meinen es gab eh nur eine Rettungsorganisation in Österreich. Wäre wohl insgesamt für alle besser gewesen das auf alle Schultern zu verteilen.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15322
wenn dich das schon stört dann willst du gar nicht wissen wer der einzige Verwalter von Blutkonserven in Österreich ist :D

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8520
Was du beschreibst ist das völlige Gegenteil von dem was mich stört :)

Das Rote Kreuz wurde schlagartig auserwählt die Corona Kampagne auszuführen und hat dafür die Agentur beauftragt, die für Kurz bereits im Wahlkampf aktiv war. Direkt konnte Kurz den Maderthaner nicht beauftragen, weil wir halt noch nicht die totale Bananenrepublik sind, also musste das RK herhalten.

Ich kritisiere ja nicht die Fachleute beim RK.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15322
Wenn eine NGO ein Quasi-Monopol bei etwas so wichtigem wie Blutkonserven hat dann macht mir das schon leichte Sorgen, ist aber ein anderes Thema :D

Aber ich dachte die Werbeverträge wurden direkt vom Bundeskanzleramt vergeben und nicht über das Rote Kreuz, meint zumindest der Standard:
https://www.derstandard.at/story/20...sher-ueber-zehn

Währenddessen stirbt die Wiener Clubszene vor sich hin, möchte nicht wissen wie viele da in den nächsten Monaten insolvent werden:

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 4968
Zitat aus einem Post von XXL
wie viele da in den nächsten Monaten insolvent werden

(so gut wie) alle.

die gscheiten werden sichs dahingehend richten, dass sie sich von altlasten befreien und dann mit neuer rechtsform/neuer struktur durchstarten.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Zitat aus einem Post von XeroXs
Was mich a bissl irritiert, warum is das in Deutschland ein 23 Mio. Projekt, und das RK schüttelt das aus dem Ärmel..

Das RK hat hat gar nichts geschüttelt - die haben Accenture entwickeln lassen. Und die Uniqa hat 2 Mille dafür gespendet.

Insofern passt das dann auch kostenmäßig wieder - Deutschland hat 10x soviele Einwohner wie Österreich, also kostet auch die App 10x mehr :D

(wobei ich nicht weiß, wieviel Accenture bei uns wirklich bekommen hat - die 2mio der Uniqa wurden halt bekannt)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz