"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

OwnCloud / Nextcloud Erfahrungen

userohnenamen 24.12.2013 - 00:35 64138 221
Posts

chap

small gift, big smile
Avatar
Registered: Jul 2008
Location: aut.stmk
Posts: 1648
Ich habs jetzt irgendwie nicht im Thread gelesen, jedoch eine Frage:
Wenn ich auf einer VM/VirtualPC die Owncloud testen will, fahr ich vermutlich am besten mit dem Image: https://www.en0ch.se/machine-setup/ bzw. https://www.en0ch.se/pre-configured...ud-installaton/

Oder gibts da einfacher Alternativen, dass ich nicht alles selbst aufsetzten und installieren muss?

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 745
Eine alternative ist ein Linux Rechner mit installiertem docker.

docker pull owncloud
docker run -d -p 80:80 owncloud

Und schon rennt die neueste Owncloud Version mit allem drum und dran.

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2223
genau. docker is ziemlich geil. wär cool das bissl firmenmäßiger einsetzen zu können :/

funktioniert übrigens auch aufn raspi nicht so schlecht. hyperion z.b. (nachteil, muss man halt ggf. selbst bauen, aber is halb so wild, muss man halt bissl warten)

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6194
nachdem meine frau und ich immer wieder troubles haben was terminabstimmungen betrifft such ich nach einer vernünftigen _plattformunabhängigen_ lösung für termine, kalender, notitzen, gemeinsame dateien, fotos

im moment machen wir das mit qfile (vom qnap) für die dokumente, qfoto für bilder, sie hat ein iphone und benutzt den icloud mail/kalender. ich benutze privat icloud mail und kalender ist im firmen outlook. da sind halt berufliche und private einträge drin.
irgendwie ist diese konstellation nicht zufriedenstellend und funktioniert noch dazu nicht zuverlässig.

also alles muss neu: und ev. ist owncloud die lösung

was ich habe
  • potentes qnap nas
  • 2 iphones
  • ipad
  • android
  • outlook kalender in der firma wo ich gern einen privaten kalender einblenden würde

was ich mir zulegen will:
  • domain (für einen eigenen mail account)

was ich gern hätt:
  • die standard iphone/android apps für mail, calender verwenden
  • die möglichkeit den privaten kalender im outlook zu sehen
  • so unabhängig zu sein wie nur irgend möglich

vielleicht etwas wirr das ganze. hab hoffentlich nix vergessen.
ich könnte mir vorstellen, dass ich mit owncloud und ein paar dazugehörigen apps am richtigen weg bin.
was ich sonst noch brauche um das so umzusetzen wär halt auch hilfreich.

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3306
für android brauchst du DAVdroid um kalender + kontakte mit owncloud zu synchronisieren. outlook sollte caldav können, kalender im outlook sollte also kein problem sein.

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 745
Zitat von Captain Kirk
was ich gern hätt:
  • die standard iphone/android apps für mail, calender verwenden
  • die möglichkeit den privaten kalender im outlook zu sehen
  • so unabhängig zu sein wie nur irgend möglich
All das habe ich mit Zarafa (und Z-Push als freie Implementierung von ActiveSync) für mich gelöst. Bei Android habe ich nur die Mails und den Kalender gesynct, aber es sollte auch mit Listen gehen. Bei iOS und im Outlook funktionieren diese Funktionalitäten out of the box.
Für Outlook: http://wiki.hetzner.de/index.php/Ko...look_einrichten

Zarafa gibt es laut einer schnellen Google Suche auch fix fertig für Qnap NAS Appliances.
Selbst einrichten: http://wiki.qnap.com/wiki/Zarafa_Installation_On_QNAP
Fertiges Package: http://wiki.qnap.com/wiki/Zarafa_Configuration

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6194
cool thx. schau ich mir an!

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8634
outlook mit exchange kann das doch alles oder?
bei uns in der firma gibts iphones, android phones und lappies mit win10. funktioniert alles tadellos. sowohl was mails betrifft als auch Kalendereinträge.

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 745
Selbstverständlich ist Exchange auch eine Möglichkeit. Ich bin nur von mir ausgegangen und dachte Captain Kirk möchte all dies so weit wie möglich mit open source Software lösen.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6194
also was exchange alles kann, weiß ich nicht.
ich bin nicht der admin hier sondern nur ein user.

wenn ich aktuell eine einladung von meiner frau bekomme für einen privaten termin dann funktionert das standardmäßige zu/absagen nicht. ich muss immer den apple link anklicken.
zusätzlich muss ich noch den termin im kalender eintragen.
das ist schon mühsam und funktioniert leider noch dazu nicht zuverlässig. kA ob das ein client thema ist oder ob ich einfach zu blöd bin.
fakt ist: es nervt :)

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3306
ich habe gerade ein "lustiges" problem mit meiner owncloud... ich kann keine files > ca 3mb hochladen, bricht ab mit "internal server error". seltsamerweise schreibt er aber nichts in die logfile.

dematic

Liebe kennt keine Liga!
Avatar
Registered: Jun 2010
Location: Karlsruhe-Baden
Posts: 1451
ich habe seit ein paar tagen webspace bei 1und1 und habe da schon roundcube laufen. owncloud hatte/habe ich auch schon installiert und es lief. nachdem ich aber fast nie vom pc aus syncen konnte weil der service temporär nicht verfügbar war, habe ich die installation einfach nochmal gelöscht und neuinstalliert. neue datenbank erstellt und bekam dann folgende fehlermeldungen im log:

Error PHP file_get_contents(/homepages/4/d627219939/htdocs/owncloud/.htaccess): failed to open stream: No such file or directory at /homepages/4/d627219939/htdocs/owncloud/lib/private/setup.php#412 2016-05-20T20:08:48+00:00

Error mysql.setup Database creation failed: An exception occurred while executing 'GRANT ALL PRIVILEGES ON `db627537667` . * TO 'dbo627537667'': SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1044 Access denied for user 'dbo627537667'@'%' to database 'db627537667' 2016-05-20T20:08:48+00:00

Error mysql.setup Specific user creation failed: An exception occurred while executing 'SELECT user FROM mysql.user WHERE user=?' with params ["oc_dematic"]: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 SELECT command denied to user 'dbo627537667'@'212.227.24.45' for table 'user' 2016-05-20T20:08:48+00:00

leider betrete ich mit datenbanken und eigenem webspace und habe keine ahnung. was ich bisher im netz gefunden habe war das owncloud scheinbar nicht genügend rechte hat. ich weiß aber nun nicht wie ich da mehr rechte verteilen kann oder auch sonst wie ich das problem beheben kann.

tia dematic

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5206
fork fork fork!

Zitat
Führende Owncloud-Entwickler, darunter auch der Gründer Frank Karlitschek, starten mit Nextcloud einen Fork des Codes und ein neues Unternehmen. Ziel ist ein besseres Gleichgewicht zwischen Unternehmen, Kunden und Nutzern. Dafür hat sich das Team um Karlitschek viel vorgenommen.

...

Der Fokus von Nextcloud soll darauf liegen, Nutzern die komplette Hoheit über ihre Daten zu geben. Dafür will das Entwicklerteam die Webanwendung über die Kernfunktionalität hinaus deutlich erweitern. Zusätzlich zu dem Teilen und Synchronisieren von Dateien soll der WebRTC-Server von Spreed sowie die dazu gehörige Anwendung integriert werden. Ebenso sollen viel genutzte Owncloud-Anwendungen wie der Kalender oder die Kontaktverwaltung von Nextcloud gepflegt und offiziell unterstützt werden. Denkbar ist auch ein weiterer Ausbau der Zusammenarbeit mit Libreoffice, um Office-Dokumente kollaborativ im Browser zu bearbeiten.

http://www.golem.de/news/community-...606-121243.html

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6194
gibts eine möglichkeit meine kontakte von outlook zu exportieren und in owncloud importieren?

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3306
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz