"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Smart-Meter-Zwang in Österreich

flying_teapot 21.10.2011 - 03:40 152543 490 Thread rating
Posts

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5857
Steht auch bei der 15 Minuten-Intervall Option in der Hilfe:

"Viertelstunden-Intervall

Bei der Option Opt-in wird Ihr Stromverbrauch in einem Intervall von 15 Minuten gemessen. Die Daten werden einmal am Tag verschlüsselt an die Wiener Netze übertragen. Sie stehen am Folgetag für Sie im Webportal zur Verfügung."

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8566
Betreibt zufällig jemand einen Logger (RPi o.ä.) an der Kundenschnittstelle eines Landis+Gyr E450 Zähler der Wiener Netze? Würde mich interessieren, ob das einfach zu machen ist.

EndOfDayz

Little Overclocker
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 57
ich warte gerade auf dieses teil hier um das in home assistant zu integrieren,

SmartMeter Kundenschnittstelle

kann dann eventuell nächste woche berichten (falls ich meinen verschlüsselungskey der kundenschnittstelle rechtzeitig erhalte)

bei mir geht es allerdings um einen Smart Meter der EVN, deiner sollte aber auch unterstützt werden

normahl

Here to stay
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3567
Zitat aus einem Post von EndOfDayz
ich warte gerade auf dieses teil hier um das in home assistant zu integrieren,

SmartMeter Kundenschnittstelle

kann dann eventuell nächste woche berichten (falls ich meinen verschlüsselungskey der kundenschnittstelle rechtzeitig erhalte)

bei mir geht es allerdings um einen Smart Meter der EVN, deiner sollte aber auch unterstützt werden

Den hab ich auch schon mal angeschrieben.
Halt mi bitte am laufenden wie gut das funktioniert.

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8566
Interessantes Teil. Den auch im Inserat angebotenen IR-Lesekopf dürfte ich bei dem Zähler dazu brauchen. AES-Key hab ich schon, der wird bei den Wiener Netzen im Portal zur Verfügung gestellt.
https://www.wienernetze.at/o/docume...r_uk_v02-2020-1

Ja, bitte unbedingt um Infos, wenn du es in Betrieb genommen hast.

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 932
Habe von der EVN den Smartmeter und bin da in der History des oc.at-forums auf dieses Projekt gestoßen: https://www.michaelreitbauer.at/kai...mart-meter-evn/
Hab Raspi und USB-Modul am Schreibtisch liegen und seit vorgestern den Code fürs Kundenportal (<2 Tage Wartezeit)- jetzt muss ich mich "nur" mehr da einlesen und es umsetzen (mit zwei Kleinkindern schwierig). Hab seit 2000 kein Linux mehr am Laufen gehabt... ich hab das Gefühl da hat sich viel verändert :D

HVG

untitled
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: NÖ
Posts: 5951
wie genau schaut deine idee fürs "umsetzen" mit dem usb-modul aus?
ich frag weil ich sowas gern direkt mit homeassistant machen würd, aber auf gut glück bestellen und herumbasteln will ich dann auch nicht ;)
mit ethernet gibts das SHRDZM modul ja leider nicht was ich so seh oder? das wär eigentlich auch eine schöne lösung weil mich dann nur mehr die zusätzliche stromversorgung stören würd :D

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 932
Meine Idee war mit den Daten vom Smartmeter und dem WR raus zu finden wann die PV Anlage mehr Strom liefert als gerade benötigt wird und dann über Home Assistant der Wallbox über RS485 (USB-Modul um € 1,58 wird demnächst geliefert) das Überschuss-Laden beizubringen... wie das genau klappt weiß ich noch nicht - aber die Investition von <20 Euro für den MBUS-Konverter hat mich nicht abgehalten - wer weiß wo man den sonst noch gebrauchen kann ;)

EndOfDayz

Little Overclocker
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 57
Zitat aus einem Post von EndOfDayz
ich warte gerade auf dieses teil hier um das in home assistant zu integrieren,

SmartMeter Kundenschnittstelle

kann dann eventuell nächste woche berichten (falls ich meinen verschlüsselungskey der kundenschnittstelle rechtzeitig erhalte)

bei mir geht es allerdings um einen Smart Meter der EVN, deiner sollte aber auch unterstützt werden

Habe das Teil heute geliefert bekommen und nach etwa 45 Minuten (nach ein paar Konfigurationsmissverständnissen meinerseits) das Teil in Home Assistant via MQTT integrieren können. Soweit sieht alles gut aus, kann dann in ein paar Tagen mehr sagen, wenn ich ein paar Datenpunkte beinander habe.

alex5612

Legend
Radiomann
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: VR Brigittenau
Posts: 4822
Zitat aus einem Post von enjoy
laut Hotline werden derzeit monatlich Daten übertragen, bzw. der Zähler soll in ein paar Wochen (zuerst sagte er Tage, korrigierte sich aber sehr schnell auf Wochen) auf kommunikativ geschalten werden, vermutlich werden es Monate ...

Die Aussage mit den Monaten stimmt jedenfalls wohl. :rolleyes: :(
Bisher lässt sich in dem Webinterface von der EVN nichts auslesen.

enjoy

Addicted
Registered: Sep 2000
Location: Tullnerfeld
Posts: 410
Zitat aus einem Post von alex5612
Die Aussage mit den Monaten stimmt jedenfalls wohl. :rolleyes: :(
Bisher lässt sich in dem Webinterface von der EVN nichts auslesen.

willkommen im Club, ist bei mir dasselbe ... :mad:

EndOfDayz

Little Overclocker
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 57
Also bei mir funktioniert die Kombination aus Home Assistant (auf einem Raspi 3) und dem weiter oben verlinkten Modul wirklich gut als lokale Lösung.

Balu

BBQ
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: Bgld
Posts: 731
Zitat aus einem Post von EndOfDayz
Also bei mir funktioniert die Kombination aus Home Assistant (auf einem Raspi 3) und dem weiter oben verlinkten Modul wirklich gut als lokale Lösung.

Servus,
Kannst du zum Verkäufer noch Kontakt herstellen? Willhaben dürft er seine Artikel verkauft haben, hab noch keine Kaufalternative gefunden ohne viel Basteln. Hätt einen Landis+Gyr 450 Smart Meter (Burgenland), würd auch gern auslesen über HA, Danke!

normahl

Here to stay
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3567

Lobo

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: In da Oaschicht
Posts: 2538
Hab mir vor längerer Zeit mal den hier bestellt: https://www.zuidwijk.com/product/slimmelezer-plus/

leider ist die kundeschnittstelle bei meinem Anbieter noch ned freigeschalten
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz