"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

overclocked Pizza

InfiX 19.11.2014 - 20:58 37318 421 Thread rating
Posts

Drey

disconnected
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Leonding
Posts: 1475
Was ist die aktuelle Empfehlung für eine Feinwaage?
1,xx g Hefe mit einer normalen Waage rausmessen ist PITA. :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42726
Zitat aus einem Post von Drey
Was ist die aktuelle Empfehlung für eine Feinwaage?
1,xx g Hefe mit einer normalen Waage rausmessen ist PITA. :D

Was willst ausgeben und verwendest sie auch sonst noch für was anderes?

Ich verwende die welche ich auch zum Kaffee wiegen habe
https://www.joefrex.de/detail/index/sArticle/257 (hab ich um ca 20€ gekauft, gibts mit unterschiedlichen Aufdruck und Marken).

Davor hab ich als Feinwaage eine Tonarm- bzw Nadelwaage vom Plattenspieler im Einsatz gehabt.

Auf 0,2g sind die billigsten aus China auch genau genug.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4390

Drey

disconnected
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Leonding
Posts: 1475
Zitat aus einem Post von Viper780
Was willst ausgeben und verwendest sie auch sonst noch für was anderes?

Die Studentenzeit ist schon lang vorbei - dafür brauch ich kein waage mehr. :D

Zitat aus einem Post von BlueAngel
https://www.ebay.at/itm/23397360288...cUAAOSwd3NgfUwz
Habe ich für Pizza und Kaffee. :)

Danke für die Empfehlung - ist gekauft und auf die Lieferzeit hab ich natürlich nicht geschaut. Ende Mai bis Ende Juni :D :bash:
Geduld ist aber aktuell nicht meine große Stärke. Aktuell hab ich einen 72% Hydrationsversuch am laufen und mein bisheriges Fazit: ich bin zu ungeduldig/unfähig für das bzw. das haberfellner pizzamehl ist für soviel einfach nicht gedacht. ich verorte es aber wahrscheinlich am eigenen unvermögen.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4390
72%. puh, das klingt nach viel zu viel für das Mehl, oder machst das als Blechpizza oder Focaccia?

gestern hatte ich 65% mit dem Haberfellner Mehl 21h Gare bei 17°C.
15h Stock + 6h Stück
geplant waren nur 5h Stück, auch schon etwas viel, aber wenn man unterwegs in der Natur ist, dauerts manchmal länger. ;)

Ging noch gut zu verarbeiten, aber hatte schon Übergare und war generell nicht so dehnbar wie ich es beim Caputo Pizzeria oder Cuoco bei 65-70% kenne.
Maximal 67% würde ich mal fürs Haberfellner Mehl sagen, aber das ist wahrscheinlich schon grenzwertig. Dann aber auf jeden Fall kalte Gare, also im Kühlschrank.

Gab nur ein Foto gestern ;)
click to enlarge

Nudja, Salami Napoli, Jalapeños, Mais, Pfefferoni, Fior d’Agerola + grüner und lila Basilikum
gebacken endlich wieder Outdoor im Koda 16 mit dem Saputo Biscotto Stein bei 500°C.

War sehr gut. Braucht sich vom Geschmack nicht zu verstecken. Verarbeitung ist bei den italienischen Pizzamehlen halt besser.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10871
Mah des schaut immer so gut aus bei dir!

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4390
Danke. :)
Ist aber kein Geheimnis wie man es so hinbekommt.
Etwas Übung und einlesen in das Thema und schon schmeckt's besser als bei den meisten Pizzerien. (Habe ja die Tipps + Anleitung auch hier schon gepostet)
Spezieller Pizzaofen gibt halt noch den letzten Kick, geht aber im Backofen mit dickem Pizzastein oder Stahlplatte auch schon sehr gut.

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4718
Hab leider immer noch kein spezielles Pizzamehl besorgt, auch hab ich keinen Pizzaofen, nur Rohr.. dafür wars eigentlich sehr gut wiedermal :)

click to enlarge

click to enlarge

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3127
Das richtige Mehl macht mehr aus als der richtige Ofen, finde ich zumindest.

Wichtig ist das man selbst zufrieden ist :)

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4390
Jup, Mehl + Teigherstellung + Wassergehalt.
Sowieso, wenn's schmeckt, dann passt es. :)

Sieht eh gut aus, für mich etwas zu kecksig vielleicht. ;)

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4718
Meine Tochter mags gern etwas knusprig, und sie war auch sehr geil muss ich sagen :) war so ein einkornmehl..
Bitte Link zum Mehl welches ihr am ehesten empfehlt, danke :)

Zitat aus einem Post von normahl
Wichtig ist das man selbst zufrieden ist :)

falsch, weil dann könnt ich aufhören und es würd auch passen, ich will aber jetzt mehr ;) daher mal mehl wechseln next step

versteh ich eure hydration angaben eh richtig oder? Hab 165ml wasser auf 260g genommen, sind dass dann 63.x% hydration right?
Bearbeitet von questionmarc am 25.04.2021, 20:49

Drey

disconnected
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Leonding
Posts: 1475
Es war bewusst als Experiment gedacht, da die 67% vom letzten Mal noch etwas Luft nach oben vermuten haben lassen. Die 72% haben echt keine Freude mehr beim Verarbeiten gemacht. Beim Haberfellner Mehl sind 67% ein sehr guter Wert. 69% gehen wahrscheinlich auch noch, aber da musst schon etwas zach im Nehmen sein und Liebe zum Handwerk haben. Ich werd ab jetzt nichtsdestoweniger auf 67% beim Haberfellner Pizzamehl aufbauen.

Das Ergebnis hat mich aber wieder versöhnlich gestimmt.


Nackert: click to enlarge
Belegt: click to enlarge

Ich hab bewusst die Seite vorne fotografiert - da hab ich die dunkelste Stelle als Kritikpunkt vorne.

Btw: Gemahlener Koriander, Kreuzkümmel und etwas Muskat ist so der geile scheiß. Das kommt ab nun immer in den Teig rein.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4390
@questionmarc:
hier im thread wurden eh schon einige genannt.
Caputo Pizzeria oder Caputo Cuoco, bekommst in der METRO oder in diversen Onlineshops (teurer).

Ich verbrauche gerade noch meine Caputo Vorräte auf und gehe Richtung:
Molini Pizzuti Vesuvio
Molini Pizzuti Costa d’Amalfi

auch sehr gut sein sollen:
Molino DALLAGIOVANNA TIPO 0 „La Napoletana“ 2.0
Molino DALLAGIOVANNA Nobilgrano green

habe ich schon zuhause, aber noch nicht getestet. ;)

Geschmack und aufhören.
Ja, mir hat es von Anfang an schon sehr gut geschmeckt, aber ich bin immer noch auf dem Weg zur "perfekten" Pizza (für mich). :D

Hydration: genau.
Wird bei Pizza alles aufs Mehl (100%) bezogen. (bei Brot ja auch)

@Drey:
cool. Sieht sehr gut aus.
Mal, schauen, vielleicht mache ich das nächste Mal 67%, mim Haberfellner Mehl und kürzerer Stückgare.

Spezialzutaten im Teig habe ich bis jetzt noch nicht probiert. Mal schauen, will aktuell noch "original" Napoletana Style bleiben.

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4115
Zitat aus einem Post von BlueAngel
Mal schauen, will aktuell noch "original" Napoletana Style bleiben.


bin ja normal auch ein fan davon, aber ich hab mal was anderes probiert und den teig "new york style pizza" aus waldispizzakanal auf youtube gemacht. für eine richtige new york style pizza hab ich vermutlich zu wenig käse (und den falschen weil nicht gerieben) raufgegeben, aber ich muss sagen war mal eine angenehme abwechslung, werd ich wieder mal machen.
durch den beigesetzten honig im teig wird dieser anscheinend dunkler, hat man schön im vergleich zu einem meiner "normalen" teige gesehen. vergleichsbild gibts leider nicht, nur die nystyle pizza:
click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4718
Zitat aus einem Post von BlueAngel
@questionmarc:
hier im thread wurden eh schon einige genannt.

sorry, ich seh mir hier im thread meist die bilder an :D
werd mal bestellen und schauen, ob ich mein ergebnis noch verbessern kann :) gibts eigentlich kein passendes mehl beim transgourmet? da gäbs einen in salzburg und morgen muss ich da eh hin um für den geburtstag meiner tochter einzukaufen

Zitat aus einem Post von BlueAngel
@questionmarc:
Hydration: genau.
Wird bei Pizza alles aufs Mehl (100%) bezogen. (bei Brot ja auch)

und je mehr hydration desto besser, ist das richtig? wird natürlich immer schwieriger die verarbeitung je klebriger/patziger der teig ist, aber hier versuchen sich ja scheinbar die leute immer mit dem max. hydration prozentangaben "hochzuleveln" wenn ich ein bisschen durch die texte hier scrolle :)

danke für weiteren input!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz