"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1813184 17939 Thread rating
Posts

watercool

0x0x0x
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5653
Hausversicherungen sind echt zach. Schau mich nämlich auch grad um weil meine eigentlich ausläuft und ob ich eh nicht allzuviel zahl.

Wenn Naturgewalten dann halt mit 7000 gedeckelt sind, dann frag ich mich halt ob das sinnvoll ist. Bei meiner wärens 50% von der Versicherungssumme, kostet dann aber 850 statt 750 im Jahr. Ist es das jetzt wert oder nicht? Erdbeben hab ich bei mir rausgenommen. ja bei uns schepperts, nein ich bekomm beim Ziegelmassiv keine risse. Wenn das haus zamfällt ists natürlich blöd. Aber wie hoch is die wahrscheinlichkeit dass das in unseren Breitengraden passiert?

Ein Eiertanz an allen ecken...

Selbstbehalt is auch so ein Ding. 250 Euro wenn die Bude abbrennt sind egal. 250 Euro wenn ein Glasl bricht ist wieder doof...
Bearbeitet von watercool am 16.11.2021, 15:41

sichNix

Here to stay
Registered: Nov 2014
Location: 1230
Posts: 767
Bei der Allianz auch. (bin mir aber nicht ganz sicher ob das ein goody ist weil ich alle Versicherungen dort laufen hab)

watercool

0x0x0x
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5653
Hab jetzt auch auf monatlich umstellen dürfen ohne Aufpreis bei der Allianz.

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8937
click to enlarge

Bitte übersetzen :D

xxxxx
Hurensohn
xxxxx
Horny

soweit sind wir gekommen, aber für den Rest müsste ich läuten und den Nachbarsjungen fragen

Kirby

Junior of OC
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Tyrol/Carinthia
Posts: 546
Zero Fucks Givven
Hurensohn
xxxxx
Horny

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9113
das dritte könnte
"depperter wichser" sein?
oder irgendwas mit double penetration. :D

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1702
Deepworks/deep_worx

.Gh#Z7

Big d00d
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 254
Hat jemand eine Empfehlung für einen LED Streifen als indirekte Beleuchtung hinter den Bildschirmen? Amazon findet 1000 Alternativen... Geht um 2 27" Monitore auf einem Monitorarm, falls man die Streifen in zwei Hälften trennen kann wärs ein Bonus (notfalls auch mit selber angelötetem Kabel/Stecker oder einfach genug Slack im Led Streifen).

Warmweiß/Dimmbar mit "Hardwaresteuerung" und hell genug wäre wichtig, Farbe/WiFi/App/Smart Home nicht unbedingt notwendig.

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8401
Posts: 3136
ich probiers mal hier: ist das anbohren von einem Fließenboden im Keller ein Problem bzw. kann das eines werden?

Diego

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2012
Location: Graz
Posts: 825
Zitat aus einem Post von grond
ich probiers mal hier: ist das anbohren von einem Fließenboden im Keller ein Problem bzw. kann das eines werden?
Bist du Mieter?
Befinden sich unter den Fließen zB Wasserleitungen?

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8401
Posts: 3136
Zitat aus einem Post von Diego
Bist du Mieter?
Befinden sich unter den Fließen zB Wasserleitungen?

bin Eigentümer, das ist eine gute Frage, kann sonst noch was sein?

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1480
Zitat aus einem Post von grond
ich probiers mal hier: ist das anbohren von einem Fließenboden im Keller ein Problem bzw. kann das eines werden?

Ich geh mal davon aus, dass du Eigentümer bist ;)

Dann musst du im Grunde nur auf Leitungen (Wasser, Heizung, Strom) aufpassen.

Wobei das varrieren kann:
Normaler FB Aufbau sieht ca. so aus:

- Schüttung (einige cm hoch), hier werden normalerweiße Strom und Wasserleitungen eingebettet.
- Dämmlage (5+ cm)
- FB-Heizung + Estrich (üblich ca. 5-7cm)

Hast du informationen, wie dein FB-Aufbau aussieht?
Bearbeitet von sLy- am 18.11.2021, 13:57

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 12037
Zitat aus einem Post von .Gh#Z7
Hat jemand eine Empfehlung für einen LED Streifen als indirekte Beleuchtung hinter den Bildschirmen? Amazon findet 1000 Alternativen... Geht um 2 27" Monitore auf einem Monitorarm, falls man die Streifen in zwei Hälften trennen kann wärs ein Bonus (notfalls auch mit selber angelötetem Kabel/Stecker oder einfach genug Slack im Led Streifen).

Warmweiß/Dimmbar mit "Hardwaresteuerung" und hell genug wäre wichtig, Farbe/WiFi/App/Smart Home nicht unbedingt notwendig.

hab keine produktenpfehlungen, aber wenn du irgendwas machst wo farbtreue wichtig ist (zb hin und wieder Fotos bearbeiten) würd ich was mit regelbarer Farbtemp nehmen, weil für sowas willst normalerweise tageslicht-ambient light.

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8401
Posts: 3136
Zitat aus einem Post von sLy-
Ich geh mal davon aus, dass du Eigentümer bist ;)

Dann musst du im Grunde nur auf Leitungen (Wasser, Heizung, Strom) aufpassen.

Wobei das varrieren kann:
Normaler FB Aufbau sieht ca. so aus:

- Schüttung (einige cm hoch), hier werden normalerweiße Strom und Wasserleitungen eingebettet.
- Dämmlage (5+ cm)
- FB-Heizung + Estrich (üblich ca. 5-7cm)

Hast du informationen, wie dein FB-Aufbau aussieht?

hab leider keine Info wie der ausschaut, werde das mitn Nachbarn abklären -> der könnte das wissen, da Doppelhaushälfte

also für mich verständlich: 1. Schüttung darauf 2. Dämmlage dann 3. Estrich und dann 4. Fließen drauf?
(keine Fußbodenheizung)
d.h. wenn ich nicht allzu tief bohre 2-3cm sollte ich nix treffen bzw. nur in den Estrich bohren?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44013
im Kellerboden würd ich nicht all zu viele Leitungen erwarten.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz