"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 2840236 21473 Thread rating
Posts

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8906
notebooks von den üblichen verdächtigen in iso-gb gibts aber auch auf amazon immer wieder.

UnleashThebeast

Mr. Midlife-Crisis
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3464
Ja, als BTO auch direkt bei den jeweiligen SI kaufbar.

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 5010
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
Ja, als BTO auch direkt bei den jeweiligen SI kaufbar.

this,
oder man schaut ob man das keyboard als sparepart nachkauft und tauscht.
bei den consumer-geräten geht das nicht immer, aber zum beispiel bei den hp pro-, elite- oder z-books kannst die produktnummer in den partsurfer eingeben und i.d.r. zeigt er dir dann auch keyboards mit anderen sprachlayouts an. die dann bei der mk oder eet kaufen und tauschen (lassen)

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 954
Gibt es eigentlich in AT distributoren, die kleinere Firmen bedienen und die EN Geräte führen?
Könnte ja über die Firma dort beschaffen.

PS: Das mit Tastatus tausch habe Ich bereits hinter mir......

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11618
ich würd einfach bei HP oder dell anrufen Zwischenhändler brauchst nicht zwingend und imho kann das nicht so ein großes Problem sein.

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 5010
Ich kann nur für die üblichen Verdächtigen (ingram, also, tech data) und für HP sprechen, da sind Notebooks mit englischem Layout eigentlich nie zu finden, ich hab mal nach der Endung #ABB anstelle der #ABD hinter der Produktnummer gesucht, da gibts nur ganz vereinzel einen Hit und dann sowieso nicht lagernd und altes Modell - würde sagen dass das dann Überbleibsel einer BTO Order oder Falschbestellung sind, die halt abverkauft werden..

Wenn du Zugang zu Distributoren hast über einen Partner dann lass dir halt was konfigurieren für den Bedarf, jeder Händler kann beim Konfigurieren der Modelle das Sprachlayout ändern, dann kommts so daher wie du's brauchst ;) Problem sind halt momentan die Lieferzeiten für BTO, das geht momentan in die Monate bei uns..

Zitat aus einem Post von davebastard
ich würd einfach bei HP oder dell anrufen Zwischenhändler brauchst nicht zwingend und imho kann das nicht so ein großes Problem sein.


Für Dell kann ich nicht sprechen aber wo du "bei HP anrufen" willst würd ich gern wissen ;)
Entweder es läuft über den Channel, sprich Partner der über Disti abwickelt oder es sind vorkonfigurierte Modelle die bei Händlern/Distis/im Store aufliegen, und die vorkonfigurierten wird dir keine mehr ändern wenn du "bei HP anrufst" ;)

UnleashThebeast

Mr. Midlife-Crisis
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3464
ACP zB liefert dir alles was du bezahlen magst. so ziemlich jeder andere Distri auch...

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11618
ack lieferzeiten sind superzach grad. halbes jahr warten wir afaik schon auf workstations... bei laptops sinds auchs schon monate

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11618
Zitat aus einem Post von questionmarc
Für Dell kann ich nicht sprechen aber wo du "bei HP anrufen" willst würd ich gern wissen ;)
Entweder es läuft über den Channel, sprich Partner der über Disti abwickelt oder es sind vorkonfigurierte Modelle die bei Händlern/Distis/im Store aufliegen, und die vorkonfigurierten wird dir keine mehr ändern wenn du "bei HP anrufst" ;)

ja zugegeben es war Dell wo ichs fix weiß, HP beziehen wir über eine Partnerfirma also gut möglich dass es da nicht geht. Dachte es sei wie bei Dell.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49071
Zitat aus einem Post von ZARO
Gibt es eigentlich in AT distributoren, die kleinere Firmen bedienen und die EN Geräte führen?
Könnte ja über die Firma dort beschaffen.

PS: Das mit Tastatus tausch habe Ich bereits hinter mir......

Cancom (der IT Ausstatter deines Arbeitsgebers) kanns.
Wennst die ganze Tastatur tauschen kannst ists meist billiger und flotter als eine sonst gleiche BTO Option.
Aber zB die Lenovo X Serie hat meines wissens die Tastatur Fix im Topcover integriert. Bei den anderen bin ich leider bei der aktuellen Serie nicht mehr up2Date

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1903
Schreib einfach die Händler einfach an. Jeder kann dir von den großen Marken auch die Geräte mir engl. Layout besorgen.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9583
Arbeitet hier jemand mit der IBM Cloud (https://cloud.ibm.com/)? Versuche verzweifelt den Content auf EN umzustellen und scheitere kläglich an der UI. Ich bräucht was für Watson und kann mit DE nix anfangen. Selbst ein Supportticket kann ich nicht zu dem Thema erstellen - chapeau IBM (:

tinker

SQUEAK
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: NÖ
Posts: 5201
Zitat aus einem Post von Dune
Arbeitet hier jemand mit der IBM Cloud (https://cloud.ibm.com/)? Versuche verzweifelt den Content auf EN umzustellen und scheitere kläglich an der UI. Ich bräucht was für Watson und kann mit DE nix anfangen. Selbst ein Supportticket kann ich nicht zu dem Thema erstellen - chapeau IBM (:
Ja, leider :D
Hast du einen account? Weil ich kann dort zumindest unter "profile" die "Preferred language for communication" einstellen und bei mir is alles auf englisch.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9583
Zitat aus einem Post von tinker
Hast du einen account? Weil ich kann dort zumindest unter "profile" die "Preferred language for communication" einstellen und bei mir is alles auf englisch.

Das ist sogar auf EN, aber der ganze content wird auf DE dargestellt und ich finde weit und breit nix zum Ändern.

Ich fürchte wenn man einmal den Account erstellt ist es in Stein gemeißelt?

/e Boaah, ich hab mir einen neuen Account gemacht in der Hoffnung irgendwo auf EN zu stellen, es ist wieder alles automatisch DE.

Wie hast du das geschafft tinker? IBM will mich offensichtlich nerven.
Bearbeitet von Dune am 15.11.2021, 11:28

tinker

SQUEAK
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: NÖ
Posts: 5201
Zitat aus einem Post von Dune
IBM will mich offensichtlich nerven.
Da bist fix net der einzige :D

Was mir sonst noch einfallen würd: Mein browser is auf englisch, vllt is es das?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz