"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at 3D Drucker Nerd Thread

DocSpliff 11.07.2014 - 14:24 91638 582
Posts

charmin

arschgeige77
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9476
jawohl. Danke .Muss ich mir noch ansehen. Richte nächstes Wochenende erst meine Elektronikwerkstatt ein und dann seh ich wo ich den drucker hinstell.


edit: ah nice, auf der octoprint seite ist eh einiges an infos wie man das ding einrichtet.
Bearbeitet von charmin am 12.12.2016, 19:16

charmin

arschgeige77
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9476
Schaut guad aus. 150um Schichthöhe. PLA

click to enlarge
Bearbeitet von charmin am 14.12.2016, 10:51

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9419
:eek: echt gut gworden!
was sind da ca. die materialkosten von so einem trum?

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3214
schaut gut aus!

charmin

arschgeige77
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9476
Eta 400 Gramm hat er. Mit dem filament, was ich verwendet hab wärens dann quasi ca 7€ pro schädel

Punisher

Bukanier
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Graz
Posts: 1685
echt fein, der ist echt gut kalibriert

war die pause die Linie knapp über den augen?

charmin

arschgeige77
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9476
Nein es war keine Pause drinnen. Die Linie wurde dadurch verursacht, dass ich am Abend das Fenster aufgemacht hab zum Lüften und dann zu lange offen gelassen hab. 2 solcher Linien sind drinnen. Muss mir echt so ein Ikea Kastl Ding bauen für den Prusa. Auf Thingiverse gibts eh zig teile zum Ausdrucken. Man muss nur noch das Plexi zuschneiden usw. Die Temperatur is a Hund

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5179
Sehr schöne Arbeit mit beeindruckender Druckzeit!

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1199
Ja der Prusa braucht definitiv eine Einhausung, leider bei offenen Druckern immer wieder ein Problem mit dem zu schnellen Auskühlen der Drucke

charmin

arschgeige77
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9476
Dachte auch schon an ein Terrarium mit Schiebetür. Muss aber zuerst aufs Quad Extrusion Kit warten damit ich weiss wieviel Platz ich brauch

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1199
Quad Extrusion? Kannst ja dann mal Erfahrungen posten, würde mich interessieren. :)

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10271
Auch wenn es nicht ganz zum Thread passt -hat jemand Empfehlungen für eine Holz CNC (2d) mit mindestens 80x140cm? Gerne auch als Bausatz oder mit "Eigenleistung" für einzelne Teile (Vakuumtisch,..).

salsa

Dr. Stanzwerk
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5188
Ich muss von einigen Drehteilen vorab 3D Modelle besorgen, jetzt überflutet mich ein möglicher Dienstleister mit einer Unzahl an wählbaren Kunststoffen.

Anforderung: Die Teile müssen sich zwischen einem Dreibackenfutter und einer Spitze spannen lassen, ohne sich extrem zu verformen. Also einigermaßen steif. Zur Auswahl steht jede Menge:

AR-M2, VeroClear, AR-M2, PA2200, Alumide, PA3200, TPU 92A, AR-H1, PETG XXL, NextDent, PLA XXL, Elastic XXL, SuperCAST, DETAX-Splinit, ABS.

Das überfordert mich :D

DocSpliff

forum slave
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Hernals, Wien
Posts: 409
Zitat von salsa
Zur Auswahl steht jede Menge:

AR-M2, VeroClear, AR-M2, PA2200, Alumide, PA3200, TPU 92A, AR-H1, PETG XXL, NextDent, PLA XXL, Elastic XXL, SuperCAST, DETAX-Splinit, ABS.
ABS sollte vollkommen ausreichen, wenns ultrastabil sein soll nimm Alumide.
HTH

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4150
Wer bauts?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz