"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 672485 5797 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

eitschpi

alpakaflüsterer
Registered: Dec 2004
Location: eierbärhausen
Posts: 4368
Schwierig, kann schon sein dass es besser ist, es gibt halt nichtmal Daten zur Safety. Das so zu empfehlen ist schon mutig. Dann muss man wen finden der das außerhalb der Zulassung ohne jegliche Daten impft, für dritte Impfungen mit mit demselben Impfstoff gibts wenigstens Daten.

Außerdem heißts ja auch schon ewig dass es dann kein Vaxzevria mehr gibt.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1314
Zitat aus einem Post von eitschpi
Schwierig, kann schon sein dass es besser ist, es gibt halt nichtmal Daten zur Safety. Das so zu empfehlen ist schon mutig. Dann muss man wen finden der das außerhalb der Zulassung ohne jegliche Daten impft, für dritte Impfungen mit mit demselben Impfstoff gibts wenigstens Daten.

Außerdem heißts ja auch schon ewig dass es dann kein Vaxzevria mehr gibt.

Die impfen das jetzt. Gibt ja genug.

eitschpi

alpakaflüsterer
Registered: Dec 2004
Location: eierbärhausen
Posts: 4368
Ja gut bei Immunsupprimierten die nach zwei Impfungen keine Reaktion gezeigt haben, bei allen anderen wärs schon ein bisschen komisch.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1314
Zitat aus einem Post von eitschpi
Ja gut bei Immunsupprimierten die nach zwei Impfungen keine Reaktion gezeigt haben, bei allen anderen wärs schon ein bisschen komisch.

Die Frage war ob es Sinn macht. Ich kann es mir schon vorstellen, daher habe ich erzählt, dass das bereits als Booster gemacht wird.

MightyMaz

hat nun auch einen Titel
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 601
Erfahrungsbericht Moderna.

1. mal nix außer leichte Kopfschmerzen, die erst nach ca. einer Woche auftraten und ca. eine Woche anhielten (und wo laut Impfarzt unmöglich ein Zusammenhang bestehen kann).

2. mal nach exakt 24 Stunden recht ordentliches Fieber und weitere "Erkältungssymptome". Bereue es gerade schon wieder aber vielleicht reichen die Antikörper dann ja wenigstens bis nach Weihnachten wenn die Inzidenz wieder unter 1000 fällt ;-)
Bearbeitet von MightyMaz am 15.08.2021, 15:35

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2574
gibts daten zu J&J und mutationen? mich fragen immer wieder mal leute nach dem weil sie das 1 stich und fertig so attraktiv finden.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49189
Meinen Kollegen mit J&J ist noch kein weiterer Arm gewachsen und auch sonst wäre mir nichts X-Men ähnliches aufgefallen.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11654
ich glaub er meinte wie gut J&J gegen Varianten wie delta schützt...

deleted75524

Banned
Registered: Sep 2021
Location:
Posts: 0
Zitat aus einem Post von davebastard
ich glaub er meinte wie gut J&J gegen Varianten wie delta schützt...
J&J ist selbst davon überzeugt, dass er gut wirkt: https://www.jnj.com/positive-new-da...ity-of-response
Klingt auch gut: https://www.politico.eu/article/joh...-delta-variant/

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12433
Einzelbeispiel aus meinem erweiterten Bekanntenkreis:

Er (U30) ist mit J&J geimpft. Infiziert sich mit Delta, symptome ähnlich einer Grippe, aber keine Hospitalisierung notwendig.
Seine Freundin (U30) ist mit Pfizer 2/2 geimpft, infiziert sich durch ihn, leichte Symptome (Erkältung).

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5005

Ich müsste jetzt lügen wenn ich verneinen würde, bei der Meldung nicht leicht geschmunzelt zu haben.

Das gleiche nochmal.:
https://www.spiegel.de/panorama/cor...bc-41ef6c422aa7

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573
ja den Schmunzler konnte ich mir auch nicht verkneifen

wäre natürlich für alle besser gewesen der überlebt und macht zumindest etwas von dem Schaden in Punkto Volksverblödung wieder gut.. ein Haimbuchner-Effekt sozusagen

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10680
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
... ein Haimbuchner-Effekt sozusagen

sein statement war in vielen bereichen so herrlich relativierend, dass dadurch mal sicher niemand mehr maske getragen hat oder sich impfen hat lassen.

er war aber in einer Zwickmühle sondergleichen.
auf der einen seite die Partei mit den rechten realitätsverweigerern und auf der anderen seite seine schlimme erkrankung.

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573
Man kann mit dem Haimbuchner jetzt sogar über eine Impfpflicht bei bestimmten Bereichen/Berufsgruppen reden :D da wurde der Standpunkt schon ordentlich verschoben :)

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10680
echt?
öffentlich?
kann ich mir nur schwerlich vorstellen. schon 2x nicht kurz vor der oö wahl. ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz