"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 118118 1625 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2567
Ihr seit thematisch gar nicht so weit auseinander - probiert es nochmal

MightyMaz

Addicted
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 476
Hier in Bawü sollen nun deutliche Einschränkungen im öffentlichen Leben für Ungeimpfte ab einer bestimmten Krankenhausauslastung kommen. Bin mal gespannt ob diese rechtlich in meinen Augen hochproblematische Herangehensweise dann wenigstens den gewünschten Effekt auf die Impfquote und Inzidenzen haben wird. Ich glaube da nicht so recht dran.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9217
Zitat
die sache ist halt, die mutation, die die impfung umgehen kann, wird sich halt vermutlich in den regionen etablieren, wo viele leute geimpft sind, weil sonst hätt diese mutation ja keinen vorteil gegenüber anderen varianten.. wenn sich das virus in einem ecosystem von vorwiegend geimpften verbreitet, ist die wahrscheinlichkeit für diese mutation doch dann am höchsten, oder net?

also genau jetzt in unserem fall.. die mehrheit ist geimpft, die ungeimpften sorgen für hohes infektionsgeschehen und damit erhöht sich die wahrscheinlichkeit für mutationen.

mWn ist es generll so dass dort wo am meisten infektionsgeschehen passiert auch am meisten mutationen passieren (siehe z.B. indien)
es sind ja meistens eigenschaften wie "ansteckender" "längere inkubationszeit" "immune escape" die sowohl bei ungeimpften wie auch genesenen/geimpften eine rolle spielen.

die wahrscheinlichkeit das eine gefährliche mutation dabei ist ist also höher um so mehr das virus im umlauf ist. eine hohe impfquote ist also für mutationen schlecht.
Bearbeitet von davebastard am 09.09.2021, 13:09

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9217
Zitat
Bin mal gespannt ob diese rechtlich in meinen Augen hochproblematische Herangehensweise dann wenigstens den gewünschten Effekt auf die Impfquote und Inzidenzen haben wird.

ich kanns mir schon vorstellen dass es ein paar prozentpunkte bringt. und ein paar prozentpunkte können das zünglein auf der waage sein (siehe coronaupdate).
es gibt ja doch auch einen haufen mitläufer die nur nicht impfen sind weils ihre bekannten auch nicht machen oder die zu bequem sind... denen das thema an sich aber wurscht ist. die könnte man dann schon reichen wenn ich dann doch in die disco darf etc.
Bearbeitet von davebastard am 09.09.2021, 22:13

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2567

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9090
gerade ein gespräch mitbekommen beim hiesigen Bäcker.

person a: "xxx hat jetzt trotz 2x impfung, corona bekommen."
person b: "oag. und sagen tuns immer des impfen hilft."
person a: "ja des kannst vergessen. und einsperren werdens uns im winter a wieder."
person b: "auf des stell i mi e schon ein seitdem die zahlen steign."

ich musste dann raus, sonst hätt ich quer über die budl gekotzt... :D

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2567
So, Termin für Oktober ausgemacht. Sogar im Ort.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11219
Heute war in meinem Briefkasten ein Zettel, wo zu einer "Megademo" aufgerufen wird. Und ein zweiter kleiner, der behauptet, dass über 25000 Österreicher "vertuschte Corona Impfschäden" melden.
WTF?

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9090
Zitat aus einem Post von that
Heute war in meinem Briefkasten ein Zettel, wo zu einer "Megademo" aufgerufen wird. Und ein zweiter kleiner, der behauptet, dass über 25000 Österreicher "vertuschte Corona Impfschäden" melden.
WTF?

die schwurbler werden aufgrund der sehr gut verträglichen und effektiven impfung aggressiv. kein wunder. :D

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1477
Zitat aus einem Post von Cuero
Die Inzidenz bei geimpften ist brutal niedrig
Nonanet, man muss sich ja auch nichtmehr testen ;)

sichNix

Here to stay
Registered: Nov 2014
Location: 1230
Posts: 739
in einem großen gemeindebau 1230 habens auf den zufahrtsstraßen mit spraydosen auf die farbahn geschmiert und zur demo aufgerufen und bullshit verzapft! :bash:

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4659
@sichnix in/bei welchem?

stevke

in the bin
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: Wien
Posts: 3911
Zitat aus einem Post von sLy-
Nonanet, man muss sich ja auch nichtmehr testen ;)

Weil sich, nonanet, die Hardcore Anti-Vaxxer ja so oft testen lassen ;)

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1166
Zitat aus einem Post von sLy-
Nonanet, man muss sich ja auch nichtmehr testen ;)

Wenn sie krank sind, werden sie trotzdem getestet. Gewisse Berufe testen noch immer regelmäßig. Und freiwillig testen ist auch möglich.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz