"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Frust ablassen: AMS

uP4anK 02.10.2012 - 10:02 109437 538 Thread rating
Posts

pinkey

Here to stay
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2272
wenn ma zumindest programmieren kann wieso sucht man sich dann nicht einen job der nicht vom AMS is oder kams so spontan das keine zeit war?

Longbow

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 5152
Zitat von AdRy
Das ist schon suddern auf hohem niveau. Wenn man sich als "java dev" bezeichnet wird man entweder informatik studiert haben und/oder mehrere Jahre erfahrung haben. In beiden Fällen wird man genug skills haben um auch php zu beherrschen, auch wenn man sich einlesen muss. Außerdem Bewerben != angenommen werden. Im Bewerbungsgespräch wird man dann ohnehin abklären ob das Unternehmen ihn haben will.
Das is nicht sudern auf hohem Niveau, dass is wie wenn du einem Schalungstischler sagst er soll Kunsthandwerker werden. Ja, mit Holz arbeiten beide irgendwie, aber trotzdem is es 1000:1 - vor allem wenns um eine Senior Position geht. Aber du Allweiser könntest natürlich sämtliche Frameworks und alles was dann gefordert ist aus dem Ärmel schütteln. :bash:

Sabbernd nachrennen erwartet keiner, ich weiß nicht wo du das her hast... aber ich würd dir empfehlen a paar Baldrian Tropferl zu nehmen und früh schlafen zu gehen.

€dit:
Nur zum allgemeinen Verständnis, er geht nona ned zum AMS um den Traumjob zu finden, dennoch _musst_ du dich dort melden und du _musst_ alles was sie dir auch beim Erstgespräch mitgeben entspr. dich bewerben. Is halt so... hilft dir nix.

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Zitat von Longbow
du _musst_ alles was sie dir auch beim Erstgespräch mitgeben entspr. dich bewerben. Is halt so... hilft dir nix.
Is Blödsinn, in den ersten Monaten musst du keinen Job nehmen der nicht deiner Ausbildung entspricht oder der deutlich schlechter bezahlt ist als dein alter Job.

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10567
das hält das AMS nicht davon ab Dich widerrechtlich zu sperren(nur um es dann nachträglich aufzuheben) ;) die Berater nehmen sich leider gerne mehr raus als ihnen zusteht

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8106
ich kenn sie zwar nicht aus persönlicher Erfahrung, aber die App des AMS soll zur Jobsuche wesentlich besser sein weil Angebote oft nur kurz drinnen sind bis sie vergeben sind. Die werden dir dann beim Gespräch natürlich nie vorgeschlagen.

Anekdote aus meinem Umfeld: Jemand der jahrelang bei verschiedenen internationalen Unternehmen eine Ebene unter CEO tätig war musste verpflichtend Kurse belegen "Wie bewerbe ich mich richtig". Ich glaub diese Praktik haben sie aber mittlerweile eingestellt.

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4810
Ich glaub halt schon auch, dass es davon abhaengt, wie man in den Wald hinein schreit...

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10567
dann geh mal zu einem Berater rein, den Du schon vom Gang aus tatsächlich schreien hörst :D ich dachte jetzt ist gleich das Fenster hin als er es zugeschmissen hat ;)

aber gut, ich wäre wohl auch bald wahnsinnig wenn ich dort arbeiten müsste

Blaues U-boot

blupp, blupp
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: Graz
Posts: 1538
dann hatte ich wohl glück, als ich vor ein paar jahren mit dem AMS zu tun hatte. ich hatte nen netten und imho kompetenten berater.
gibt also nicht nur schlechte.

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
schauma mal was der hokum erlebt :)

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10928
Meiner Erfahrung nach hat sich das AMS über die letzten 10 Jahre zumindest vom Personal her verändert. Es gibt immer mehr Nachwuchs, der versucht den Irrsinn der Bürokratie an die Bedürfnisse der "Kunden" anzupassen.
Ich war jetzt fast ein Jahr "Kunde" und bin seit einigen Monaten immer wieder in der internen Weiter- und Ausbildung des AMS Tätig und bin ehrlich überrascht wie motiviert und positiv eingestellt die meisten der Betreuer und restlichen Angestellten sind. Ich würd ihren Job jedenfalls keine Woche aushalten.

Es gilt wie immer: Freundlich sein und dann sind sie es im Normalfall auch.
Viel nachfragen, weil von selbst kommt nichts, dazu haben sie sich schon zu oft wiederholt. Und bei der aktuellen Arbeitslosenquote ist genau kein Budget mehr vorhanden für garnichts.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2574
Zitat von Nico
schauma mal was der hokum erlebt :)


Alles gut.

Freundliche Dame mittleren Alters, sinnvollerweise darauf hingewiesen dass eine einvernehmliche Kündigung auch im Nachhinein noch machbar wäre (leider in meinem Fall schwierig), und gemeint dass in meinem Tätigkeitsfeld sie mir höchstwahrscheinlich eh nichts vermitteln können, also dass Eigeninitiative gefragt ist.

100 bzw 128 Tage Schonfrist, ich denke solange gibts amal keine Probleme. Und ich hab eh nicht vor solang herumzulungern.


Während ich gewartet hab ein paar Leute von deren Stammkundschaft gesehen. Puh...
Bearbeitet von Hokum am 04.02.2015, 20:06

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Kann man Notstandshilfe bekommen wenn man keinen Anspruch auf Arbeitlosengeld hat (wegen fehlender Versicherungszeit)?

Es geht um die Zeit nach dem Abschluss vom Studium wo Arbeit gesucht wird. Ich hab 0 Einkommen und muss von Erspartem leben. Ich wohne zwar gratis (bei der Mutter) aber laut AMS sind nur Ehepartner, Lebensgefärten, eingetragene Partner unterhaltspflichtig, außerdem essen muss ich auch.

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Notstandshilfe kriegst afaik nur wenn du Arbeitslosengeld für zu lange Zeit bezogen hast.

Glaub du müsstest beim Sozialamt die Mindestsicherung beantragen. Sind auch so um den Dreh 700€ im Monat, aber mit Einschränkungen, d.h. du darfst im Prinzip nix besitzen (Auto z.B.). Keine Ahnung wie das genau rennt, wenn du noch Erspartes am Konto hast.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11615
kanns nicht auch sein dass er noch unterhaltspflichtig ist ?
iirc gehört die zeit zwischen studiumsabschluss und erster job noch dazu. dann greift die mindestsicherung nämlich auch ned oder nur wenn die eltern selbst zu wenig verdienen.

edit: trotzdem sozialamt ist auf jedenfall die richtige behörde. die werden dir dann schon sagen was sache ist.
Bearbeitet von davebastard am 08.03.2015, 16:16

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Ich hatte die Situation eigentlich 1:1 so, nur dass ich halt kein Studium abgeschlossen hab, sondern nur eine Lehre :p Und ich hab "nur" die Mindestsicherung bekommen, weil man für alles andere schon einen Job gehabt haben muss.

Ich weiß jetzt nicht mehr wie das mit dem Gesamteinkommen im Haushalt genau rennt, aber wenns einen gewissen Betrag unterschreitet, kannst dich auch z.B. von der GIS befreien lassen. Ein netter Bonus beim Sozialamt ist auch der Mobilpass, d.h. du zahlst im Monat ~15€ für eine Monatskarte. Das AMS sekkiert dich aber natürlich weiterhin, die müssen halt auch schauen, dass sie dich irgendwo unterbringen.

P.S.: Wem das Klientel beim AMS ned gefällt, wird sich beim Sozialamt freuen :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz