"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 672482 5797 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 725
Gerade in der Zib2:
Wolf sagt, das es immer noch keine österreichweiten Zahlen der geimpften in den Spitälern gibt, aber von Wien gibt es die:
97% sind nicht geimpft.

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1905
Gibt es eigentlich auch Zahlen der Spitäler, wieviele Genesene normal/intensiv liegen?

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: 4C4
Posts: 19616
Zitat aus einem Post von prronto
Gibt es eigentlich auch Zahlen der Spitäler, wieviele Genesene normal/intensiv liegen?
Genesene sind wieder daheim, die liegen nicht mehr im Krankenhaus
click to enlarge

scnr :D

Ist das z.B. was du suchst? https://de.statista.com/statistik/d...in-oesterreich/

-kanonenfutter-

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 1075
Zitat aus einem Post von FendiMan
Gerade in der Zib2:
Wolf sagt, das es immer noch keine österreichweiten Zahlen der geimpften in den Spitälern gibt, aber von Wien gibt es die:
97% sind nicht geimpft.

Laut der Aussage zählen die 1x geimpften zu den ungeimpften ... deswegen wurde von mir auch der erste Absatz des Orf Artikels ignoriert ...

mfg
Bearbeitet von -kanonenfutter- am 07.09.2021, 09:32

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5005
Zitat aus einem Post von daisho
Genesene sind wieder daheim, die liegen nicht mehr im Krankenhaus
click to enlarge

scnr :D

Ist das z.B. was du suchst? https://de.statista.com/statistik/d...in-oesterreich/

Du kamst mir um ein paar Minuten zuvor mit dem Einwand .. ;)

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1905
Ich meine natürlich jene Genesenen, die sich wieder infizieren :D

Bzw. ist in dem Zusammenhang auch interessant, wieviele (bzw. auch nach welchem Zeitraum) sich wieder anstecken.
Dazu finde ich nur "alte" Artikel von deutschen Medien.

Daeda

Here to stay
Registered: Aug 2007
Location: SO
Posts: 1501
Zitat aus einem Post von prronto
Ich meine natürlich jene Genesenen, die sich wieder infizieren :D

Drosten hat erst gestern für Aufruhr gesorgt, da er sich gerade das "wünscht" - er meint, geimpfte die sich infizieren, hätten einen noch besseren Schutz, als mit einer weiteren Impfung.
Oder vielleicht ist auch nur das P/L-Verhältnis besser :D

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15703
Ich würde beim Start der dritten Impfdosis auch eher einen anderen Impfstoff nehmen .. :D


Ich finds lustig das Dänemark jetzt einen Sebastian hinlegt, bei 72% Impfrate :D

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1905
Zitat aus einem Post von Daeda
Drosten hat erst gestern für Aufruhr gesorgt, da er sich gerade das "wünscht" - er meint, geimpfte die sich infizieren, hätten einen noch besseren Schutz, als mit einer weiteren Impfung.
Oder vielleicht ist auch nur das P/L-Verhältnis besser :D


Das hab ich auch gelesen.
Fragen tu ich eigentlich nur wieder mal, weil mich der Schurbler Teil meiner Familie letztens mit dieser Frage nach Wiederinfizierten im Spital konfrontiert hat. Darauf hatte ich keine Antwort.

Ich kann mich erinnern, dass es mehrfache Infektionen gab/gibt. Und irgendwo hatte ich gelesen/gehört, dass die späteren Infektionen mit stärkerer Symptomatik einher gingen. Aber dazu finde ich auch nichts mehr. Evtl. gibts auch zu wenige Daten, um das zu belegen.

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 5012
naja, passend dazu wird noch die reisetätigkeit innerhalb europas angefacht unter der gruppe, die sich sicher am vorbildlichsten verhält, wenn es um einhaltung von hygienemaßnahmen geht :p

https://sport.orf.at/#/stories/3084314/

aber macht nix, ich bin doppelt geimpft, für mich ist die pandemie vorbei :D

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 4210
Gerade gestern wieder die Diskussion gehabt.

41 Leute liegen aktuell in unserem Kanton im Spital.
0 davon sind geimpft...

Aber da man sich als Geimpfter auch anstecken kann, bringt ja die ganze Impferei nichts... :rolleyes:

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17891
Wie sieht es derzeit mit der Auffrischungsimpfung aus? Muß man sich da ganz normal auf den Länderseiten für eine Impfung anmelden? Oder wird es für die Auffrischungsimpfung eigene Anmeldeseiten geben?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11654
Zitat aus einem Post von prronto
Das hab ich auch gelesen.
Fragen tu ich eigentlich nur wieder mal, weil mich der Schurbler Teil meiner Familie letztens mit dieser Frage nach Wiederinfizierten im Spital konfrontiert hat. Darauf hatte ich keine Antwort.


Ich kann mich erinnern, dass es mehrfache Infektionen gab/gibt. Und irgendwo hatte ich gelesen/gehört, dass die späteren Infektionen mit stärkerer Symptomatik einher gingen. Aber dazu finde ich auch nichts mehr. Evtl. gibts auch zu wenige Daten, um das zu belegen.

das vom drosten wurde aus dem zusammenhang gerissen, er meinte das so: es gibt irgendwann den punkt wo covid 19 endemisch werden muss. es ist nicht sinn der impfung dass man jetzt jedes jahr nachimpfen geht sondern die impfung schützt vor schweren verlauf... aber NICHT vor infektion, und wenn so eine infektion vorkommt und das tut sie (weil nach 2 monaten ist der Rachen allein nicht mehr geschützt weil lokal keine AK mehr sind) dann bildet das immunsystem von selber einen besseren schutz als nur durch die impfung allein. der Verlauf der Infektion kann dann aber unbemerkt sein oder ein bisschen halsweh oder wie ein schnupfen usw.

das gilt halt auch nur für einen durchschnittlich gesunden menschen... bei immunschwachen patienten, risikopatienten kann das natürlich anders sein.

edit: virologisch betrachtet ist also eine infektion ja auch schon vorhanden wenn sich virus im rachen ablagert und dann aber eh von den AK bekämpft wird und sich gar nicht im körper weiterverbreitet. afaik sobald es sich repliziert spricht man von infektion.

edit2: ich weiß es ist lang aber schaut euch die coronaupdate folge 97 auf youtube an... die folge geht auf praktisch alle fragen für herbst und den aktuellen stand ein...
Bearbeitet von davebastard am 07.09.2021, 13:53

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1314
Zitat aus einem Post von Cobase
Wie sieht es derzeit mit der Auffrischungsimpfung aus? Muß man sich da ganz normal auf den Länderseiten für eine Impfung anmelden? Oder wird es für die Auffrischungsimpfung eigene Anmeldeseiten geben?

Das geht in Wien zumindest über das gleiche Portal. Voraussetzung ist, dass du zu einer freigeschalteten Gruppe gehörst.

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2765
Zitat aus einem Post von othan
Gerade gestern wieder die Diskussion gehabt.

41 Leute liegen aktuell in unserem Kanton im Spital.
0 davon sind geimpft...

Aber da man sich als Geimpfter auch anstecken kann, bringt ja die ganze Impferei nichts... :rolleyes:

Same, hier am Samstag mitm Schwager (Discord Leser kennen meine Leidensgeschichte). XD
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz